Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Mobility und Social Media halten Einzug in deutschen Contact Centern

Von Sikom Software GmbH

Sikom präsentiert erweiterte Contact Center Suite auf der CallCenterWorld

Durch die immer populärer werdenden sozialen Netzwerke verändert sich die Service- und Contact Center-Landschaft rapide. Ereignisse und Kundenanfragen kommen mehr und mehr nicht nur via Telefon sondern auch per E-Mail und Fax sowie zunehmend über Social Media.
Heidelberg, den 16. Februar 2011 - Durch die immer populärer werdenden sozialen Netzwerke verändert sich die Service- und Contact Center-Landschaft rapide. Ereignisse und Kundenanfragen kommen mehr und mehr nicht nur via Telefon sondern auch per E-Mail und Fax sowie zunehmend über Social Media. Alle diese Kanäle müssen entsprechend der Kundenerwartungen schnell und effizient bearbeitet werden. Zusätzlich stellt die Anbindung mobiler Mitarbeiter wachsende Anforderungen an den Kundenservice vieler Unternehmen. Aus diesem Grund präsentiert Sikom auf der CallCenterWorld in Halle 5 am Stand A8/B7 neben der erweiterten Contact Center-Suite AgentOne®ContactCenter V5 auch die Sprachlösung VoiceMan®. Mit AgentOne®ContactCenter V5 stellt Sikom in Berlin die neue Version seiner etablierten ACD-Lösung vor. Die Version 5 zeichnet sich dabei einerseits durch allgemeine Systemverbesserungen wie einer Datenbankbereinigung, der Überarbeitung der Systemdokumentation und vereinfachte Installationsroutinen aus. Zudem weißt die Lösung zahlreiche Neuerungen auf. Dabei spielt die Einführung eines Datawarehouse-Konzeptes mit dem AgentOne®StatistikBuilder und einer neuen Schnittstelle für Agentenclient und Supervisorclient eine wichtige Rolle. Auch die Bereitstellung eines erweiterten Dokumenten- und Vorgangsrouting mittels AgentOne®DokManager gehört zu den Neuerungen der Version 5. Zu den wichtigsten Highlights von AgentOne®ContactCenter V5 zählt die Anbindung sozialer Netze wie Twitter und Facebook. Kundenanfragen, die Unternehmen über die traditionellen, aber zunehmend auch die neue Kommunikationskanäle erreichen, können durch intelligentes Routing effizient verwaltet werden. Die Entscheidungsmaschine von AgentOne® priorisiert die eingehenden Anfragen so, dass sie entsprechend der Erwartungen schnell und effizient bearbeitet werden können. „Die Integration sozialer Netze stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Wir haben uns diesen Herausforderungen erfolgreich gestellt um sämtliche Kommunikationsprozesse angemessen technologisch zu unterstützen. Die neuen Medien werden die Kommunikationslandschaft in Zukunft prägen. Mit unserer Plattform tragen wir diesem Trend Rechnung“, erklärt Jürgen H. Hoffmeister, geschäftsführender Gesellschafter der Sikom. „Dazu kommt das Thema Mobility, auf das wir uns eingestellt haben. Mit maßgeschneiderten und plattformunabhängigen Lösungen stellen wir sicher, dass unsere Kunden auch für die Zukunft gut gerüstet sind. Unsere Nominierung für den Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft 2011 ist dafür ein guter Beleg.“ Dem Trend zur Anbindung mobiler Mitarbeiter an den Kundenservice folgt Sikom mit VoiceMan, einem Company Assistant mit Mobile Client für Smartphones. Ebenso unterstützt BlueFire Dial als mobile Wahlhilfe für Smartphones den Mobilty-Trend. Ergänzt werden diese Lösungen durch Apps für Android-Systeme, die Sikom ebenfalls speziell für den mobilen Einsatz entwickelt hat. Neben den Produktdemonstrationen am Messestand ist Sikom auf der CallCenterWorld auch auf verschiedenen Foren vertreten. Am 23. Februar stellt das Unternehmen um 14 Uhr in Halle 3 AgentOne®ContactCenter V5 in einer fundierten Präsentation vor. Das Thema Unified Communications beleuchtet Sikom gleich zweimal: Am 23. Februar um 12.40 Uhr und am 24. Februar um 14.00 Uhr, jeweils auf dem TeleTalk Demoforum. # # # ENDE # # # Über Sikom: Die Sikom Software GmbH ist führender Hersteller und Anbieter von Contact Center Lösungen und automatisierten Sprachanwendungen und zählt zu den innovativsten Unternehmen im Bereich Telekommunikation. Auf der Basis offener Standards realisiert Sikom leistungsstarke und zukunftssichere Lösungen zur Optimierung von Kommunikationsprozessen in allen Branchen. Zu den Kunden zählen Unternehmen wie Telekom, Inter Versicherungen, Signal Iduna, arvato, Boehringer Ingelheim, Techem, Bayer Schering Pharma, Henkel, Microsoft, zahlreiche Unternehmen der Versorgungswirtschaft, Banken und Sparkassen sowie Behörden und Kommunen. Das 1998 gegründete Unternehmen hat derzeit rund 45 Mitarbeiter und ist bundesweit mit Niederlassungen in Heidelberg (Hauptsitz) und Zwickau (Entwicklung) sowie Vertriebsbüros in Hamburg, Hannover, Stuttgart, Wuppertal, Erfurt und Gera vertreten. Kontakt Sikom: Sikom Software GmbH Bergstraße 96 69121 Heidelberg Rebecca Kimmel Tel. +49 6221 13788-0 Fax +49 6221 13788-130 E-Mail: ph@spartapr.com www.sikom.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Philipp Haberland, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 549 Wörter, 4528 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 1

Weitere Pressemeldungen von Sikom Software GmbH


29.03.2015: Heidelberg, den 29. März 2015 – Auf der Altenpflege 2015, der Leitmesse der Pflegewirtschaft, stellt die Sikom Software GmbH gleich eine Vielzahl neuer Assistenz- und Alarmsysteme für pflegebedürftige Menschen vor. Vom 24. bis 26. März zeigt das Unternehmen auf der Messe in Nürnberg in Halle 1 am Stand C35 unter anderem die Lösungen safe@home, den Alarmserver RedOne® sowie das aktuelle BMBF-geförderte Forschungsprojekt „Patronus“.   Sikom beschäftigt sich seit 2009 mit dem demographischen Wandel und hat sich dem Bereich der Assistenzsysteme verschrieben. Im vom BMBF geförderte... | Weiterlesen

Sikom stellt auf CCW Lösungen für mehr Effizienz im Contact Center vor

Erweitertes Chat-Modul, neues Frontendkonzept für Clients und neue Funktionen für AgentOne®ContactCenter

17.01.2015: Heidelberg, den 17. Januar Umfängliche Routings für alle Infrastrukturen und Medien stehen im Mittelpunkt der Neuerungen, die Sikom Software auf der diesjährigen CCW (ehemals Call Center World) in Berlin vorstellt. Am Stand A10/ B7 in Halle 5 präsentiert das Unternehmen aus Heidelberg vom 24.02. bis 26.02.2015 neue Module und Erweiterungen seiner etablierten Software AgentOne® ContactCenter.   Zu den Neuerungen, die Sikom auf der CCW 15 präsentiert, gehören grundsätzliche Konzeptänderungen, wie beispielsweise ein innovatives Clientkonzept. Der Agenten-Client ist damit auch in andere... | Weiterlesen

20.12.2014: Heidelberg, den 20. Dezember  2014 Die AgentOne® ContactCenter Suite von Sikom ist ab sofort von Cisco als Cisco Compatible zertifiziert und wird in den Cisco Marketplace aufgenommen. Dadurch bestätigt Cisco unter anderem die volle Kompatibilität von AgentOne® mit dem Cisco Unified Communications Manager 10.5. Für Sikom bedeutet dieser Schritt den erleichterten Zugang zu neuen Kundensegmenten und eine weitere Intensivierung der Partnerschaft mit Cisco.   Mit der AgentOne®ContactCenter Suite stellen wir eine Technologie zur Verfügung, die allen Mitarbeitern im Contact Center die Unte... | Weiterlesen