Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

ATLAS Biolabs wird für innovative Technologie zur Exomanreicherung von Roche NimbleGen zertifiziert

Von ATLAS Biolabs GmbH

Als zweiter europäischer Service-Anbieter wurde die ATLAS Biolabs GmbH für den Einsatz der SeqCap EZ Exome und SeqCap EZ Choice-Technologie von Roche NimbleGen zertifiziert. ie ATLAS Biolabs GmbH erweitert damit ihr Leistungsangebot im Bereich der DNA-Sequenzanreicherung.
Berlin, 29. März 2011 - Als zweiter europäischer Service-Anbieter wurde die ATLAS Biolabs GmbH für den Einsatz der SeqCap EZ Exome und SeqCap EZ Choice-Technologie von Roche NimbleGen zertifiziert. Die neuartige Technologie erlaubt eine gezielte Anreicherung und anschließende Sequenzierung des menschlichen Exoms, also aller jener DNA-Sequenzen im Genom, die den genetischen Bauplan für die Proteine des Körpers tragen. Die ATLAS Biolabs GmbH erweitert damit ihr Leistungsangebot im Bereich der DNA-Sequenzanreicherung. Das Unternehmen ist bereits für die Array-basierte DNA-Sequenzanreicherung von Roche NimbleGen zertifiziert und verfügt außerdem als einziger europäischer Servicedienstleister über die RainDance-Technologie zur DNA-Sequenzanreicherung mittels Mikrotröpfchen-PCR. Die gezielte Anreicherung und Sequenzierung des humanen Exoms ist derzeit das modernste Verfahren zur Identifizierung von krankheitsauslösenden Mutationen, sowohl bei Mendelschen Erbkrankheiten als auch bei komplex-genetischen Erkrankungen, an denen mehrere Gene beteiligt sind. "Mit der SeqCap EZ Exome-Methode können wir das gesamte Exom in einem einzigen Ansatz anreichern", sagte Professor Peter Nürnberg, Geschäftsführer der ATLAS Biolabs. "Das Verfahren ist sehr einfach in der Handhabung und äußerst zuverlässig. Zudem reduziert es die Kosten, die bei der Sequenzierung des gesamten Genoms entstehen würden, ganz erheblich." Mit der neuen Technologie können nun auch die seltenen Varianten im Genom erfasst und statistisch abgesichert werden. Dies eröffnet völlig neue Perspektiven bei der Erschließung der genetischen Faktoren bei komplexen Erkrankungen. "Roche NimbleGen begrüßt ATLAS Biolabs als den ersten zertifizierten Serviceprovider für SeqCap EZ in Deutschland", sagte Dr. Frank Pitzer, CEO von Roche NimbleGen, Inc. "Weltweit haben Forscher SeqCap EZ aufgrund der hervorragenden Ergebnisse und der sehr guten Skalierbarkeit als die Methode der Wahl für die gezielte Sequenzanreicherung angenommen. Wir freuen uns sehr, dass SeqCap EZ Exome und SeqCap EZ Choice über ATLAS Biolabs jetzt auch den Genomforschern in Deutschland zur Verfügung stehen." Wer mehr über die neue Technik erfahren möchte, hat dazu Gelegenheit in einem von drei Workshops, die ATLAS Biolabs gemeinsam mit Roche NimbleGen vom 5. bis zum 7. April 2011 in Köln, Berlin und Leipzig veranstaltet. Dort werden die neuesten Entwicklungen im Bereich der DNA-Sequenzanreicherung und erfolgreiche Projekte in diesem Bereich vorgestellt. ATLAS Biolabs GmbH Florian Wagner Friedrichstr. 147 10117 Berlin +49 (0) 30/3 19 89 66-0 http://www.atlas-biolabs.com customer-support@atlas-biolabs.de Pressekontakt: Mugele Kommunikation Dr. Mugele Katrin Kurfürstenstr. 170 10785 Berlin press@mugele-kommunikation.de 030/7816869 http://www.mugele-kommunikation.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Mugele Katrin, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 352 Wörter, 2863 Zeichen. Artikel reklamieren

Über ATLAS Biolabs GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 2

Weitere Pressemeldungen von ATLAS Biolabs GmbH


11.05.2011: Berlin, 11. Mai 2011 - Durch die Zertifizierung nach DIN EN ISO 13485:2003 + AC:2009 erreicht die ATLAS Biolabs GmbH einen weiteren wichtigen Meilenstein als Dienstleistungsunternehmen in der molekularen Diagnostik. Die DIN EN ISO 13485:2003 + AC:2009 enthält die Anforderungen an das Qualitätsmanagement für Hersteller von Medizinprodukten. Die Einhaltung dieses Standards ist auch Voraussetzung für die Entwicklung und den Vertrieb von Software zur In-vitro-Diagnostik entsprechend der europäischen 98/ 79/ EG-Richtlinie. Die neue Zertifizierung stärkt die Position des Unternehmens in der In... | Weiterlesen

30.09.2010: Berlin, 30. September 2010 - Durch die Einlizensierung der Cartagenia BENCH-Software erweitert die ATLAS Biolabs GmbH ihre Möglichkeiten zur Auswertung genetischer Daten im Anschluss an eine DNA-Chip-Analyse. Die neuartige web-basierte Software zur Interpretation genetischer Daten ermöglicht die gezielte krankheits- oder familienspezifische Untersuchung genetischer Variationen und den Online-Vergleich mit öffentlich verfügbaren Informationen. Sie lässt sich außerdem als datenbankgestützte Plattform für Kollaborationen zwischen verschiedenen Einrichtungen nutzen. Auf diese Weise können... | Weiterlesen