Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

SonicWALL geht deutschlandweit auf Roadshow: “Next Generation Days”

Von SonicWALL

Kunden und Interessenten profitieren von lösungsorientierten Vorträgen, Live-Demonstrationen innovativer Security-Anwendungen und technischen Informationen aus erster Hand

München, 19. April 2010 – SonicWALL, führender Anbieter intelligenter Netzwerk- und Datensicherheitslösungen, geht unter dem Motto „Next Generation Days“ auf Roadshow in sechs Städten Deutschlands. Im Mittelpunkt der diesjährigen Veranstaltungen stehen die SonicWALL-Roadmap, die Next Generation Firewalls sowie weitere Lösungen aus dem aktuellen Produktportfolio:
Application Intelligence, Control and Visualization In einer Live-Demonstration stellen die SonicWALL-Experten Application Intelligence, Control and Visualization (AIC&V) vor und zeigen den Nutzen sowie die Vorteile dieser Lösung. Application Intelligence, Control and Visualization ist ein leistungsstarkes Werkzeug, das den Datenverkehr der Anwendungen erkennt, kategorisiert, visualisiert und kontrolliert. IT-Verantwortliche können somit die Nutzung einer Anwendung sowie den Datenverkehr gemäß den Unternehmensrichtlinien blockieren, einschränken und priorisieren. SonicWALL CDP 6.0 – Backup & Recovery der nächsten Generation SonicWALL CDP 6.0 ist eine verlässliche Lösung für Backup und Recovery im Unternehmenseinsatz. Die Software umfasst leistungsstarke Funktionen für die Administration und ermöglicht es, geschäftskritische Informationen effizient zu verwalten, intelligent zu schützen und vollständig wiederherzustellen. Auch hier können sich Kunden und Interessenten live von der Funktionalität, Leistungsstärke und Benutzerfreundlichkeit überzeugen. Virtualisierte Appliances für Secure Remote Access Die SonicWALL Secure Remote Access (SRA) Virtual Appliance sowie die SonicWALL Aventail E-Class SRA Virtual Appliance sind hochskalierbare, virtualisierte Lösungen für sicheren Remote Access. Sie repräsentieren eine innovative Plattform, die es Unternehmen jeder Größenordnung ermöglicht, SSL VPNs aufzusetzen ohne zusätzliche Hardware kaufen zu müssen. Die neuen Lösungen von SonicWALL lassen sich sehr einfach in die bestehende IT-Infrastruktur integrieren, an sich verändernde Anforderungen anpassen, warten und pflegen. Starke Multi-Faktor-Authentifizierung für SonicWALL-Lösungen Das Unternehmen CRYPTOCard stellt in einem Gastvortrag seine leistungsstarken Lösungen für eine Multi-Faktor-Authentifizierung vor. Diese Lösungen schützen die Unternehmen umfassend vor Identitätsdiebstahl und sichern Netzwerke, Web-Portale und VPNs optimal ab. Als derzeit einziges Unternehmen bietet CRYPTOCard die Möglichkeit, die Authentifizierungs-plattformen als Server-basierende Lösung, als Managed Service (Cloud Service bzw. Hybrid Cloud) oder als Build-it-yourself-Lösung zu nutzen. Die Cryptocard-Lösungen ergänzen mit ihrem Logon-Schutz die Gateway-, Netzwerk- und Datensicherheitslösungen von SonicWALL ideal. „Next Generation Days“ – die Termine und Veranstaltungsorte: 10. Mai 2011 in Frankfurt 12. Mai 2011 in Hamburg 17. Mai 2011 in Berlin 17. Mai 2011 in Nürnberg 18. Mai 2011 in Stuttgart 19. Mai 2011 in Köln Die Veranstaltungen starten jeweils ab 12.30 Uhr und klingen um 16.30 Uhr mit einer Happy Hour aus. Die Roadshow richtet sich an Endanwender jeder Unternehmensgröße – CIOs, CSOs, IT-Verantwortliche und Geschäftsführer. Die Teilnahme an der Roadshow ist kostenfrei. Die Agenda, weitere Details sowie das Anmeldeformular finden Sie unter www.sonicwallnextgenerationdays.com/de. Alle Journalisten sind herzlich dazu eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Das SonicWALL-Team freut sich auf Ihren Besuch!

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Winkelmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 3125 Zeichen. Artikel reklamieren

Über SonicWALL


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 1 + 3

Weitere Pressemeldungen von SonicWALL


Sarah Trunk ist ab sofort Regional Director bei SonicWALL für die Region DACH // Thomas Bürgis wird SE Manager für Zentraleuropa bei SonicWALL

Übergreifende Organisation bündelt Ressourcen, schafft Synergien und trägt der steigenden Bedeutung des Marktes Zentraleuropa Rechnung

31.08.2011: SonicWALL, führender Anbieter intelligenter Netzwerk- und Datensicherheitslösungen, ernennt Sarah Trunk zum Regional Director Germany, Austria and Switzerland. Darüber hinaus wird Thomas Bürgis ab sofort die Position des SE Managers Central Europe bei SonicWALL übernehmen. Sven Janssen wird weiterhin als Country Manager das operative Geschäft für den deutschen Markt führen und verantworten. „Mit der Neubesetzung dieser beiden Positionen können wir unsere Marktposition in Zentraleuropa weiter stärken und vorhandenes Potenzial optimal ausschöpfen. Zentraleuropa ist für SonicWALL ... | Weiterlesen

SonicWALL Deutschland expandiert

Silvan Noll und Oliver Mimmler verstärken die Bereiche Technik und Vertrieb

26.05.2011: Kompetente Verstärkung in der technischen Beratung Silvan Noll ist ab sofort als Systems Engineer für SonicWALL in Deutschland tätig. In dieser Funktion leistet er technische Beratung und Unterstützung für Partner sowie Endkunden während der Evaluierung, der Projektumsetzung sowie im operativen Betrieb. Silvan Noll betreut das vollständige Produkt-Portfolio von SonicWALL und führt zudem technische Trainings durch. Der Fachinformatiker, Fachrichtung Systemintegration arbeitete bereits in den Jahren 2009 und 2010 als Technical Support Engineer bei SonicWALL im europäischen Support-Team... | Weiterlesen

SonicWALL präsentiert leistungsstarke Next-Generation Firewall NSA E8510 für große Unternehmen

Die Next-Generation Firewall für 10 Gigabit Ethernet bietet volle Kontrolle über alle Anwendungen, Bandbreiten-Management, Echtzeit-Analysen und Tools für die Visualisierung der Anwendungen

19.05.2011: SonicOS 5.8: granulare Kontrolle über Anwendungen und Bandbreiten Die Appliance nutzt die Firmware SonicWALL SonicOS 5.8, die Intrusion Prevention und Schutz vor Malware bietet – ohne Latenzen zu verursachen. Die SonicOS-5.8-Funktionen für Application Intelligence, Control & Visualization (AIC&V) erlauben zudem eine granulare Kontrolle über die genutzten Bandbreiten sowie den Datenverkehr der Anwendungen in Echtzeit. Auf Basis einer Datenbank, die aktuell mehr als 3.500 Anwendungssignaturen umfasst und kontinuierlich erweitert wird, können IT-Verantwortliche Richtlinien für die Nutzung ... | Weiterlesen