Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Sony Pictures Home Entertainment GSA erhält ISO 14001 Zertifizierung

Von Harvard PR

München, 16. Mai 2011 – Als Vertriebsgesellschaft von vorbespielten optischen Speichermedien sowie digitalen Medien in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat es sich Sony Pictures Home Entertainment zum Ziel gemacht, die Auswirkungen der Vertriebsgesellschaft auf die Umwelt zu reduzieren und entsprechende Schritte zu unternehmen, die Umwelt zu erhalten und zu schützen. „Mit der ISO 14001 Zertifizierung wurde ein weltweit anerkanntes Umweltmanagement System integriert, was dabei hilft, unseren Einfluss auf Umwelt und Nachhaltigkeit zu messen und entsprechend positiv zu beeinflussen“, so Andreas Ditter – Territory Managing Director SPHE. Die internationale Norm ISO 14001 ist die weltweit bedeutendste Vorgabe dessen, was ein Umweltmanagement in Unternehmen und anderen Organisationen beinhalten und leisten soll. Die ISO 14001 legt einen Schwerpunkt auf einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess als Mittel zur Erreichung der jeweils definierten Zielsetzung in Bezug auf die Umweltleistung einer Organisation. Hierzu soll ein Unternehmen eine betriebliche Umweltpolitik, Umweltziele und ein Umweltprogramm festlegen sowie ein entsprechendes Managementsystem aufbauen, das bei der Zielerreichung hilft. Durch regelmäßige Überprüfung der gesetzten (Umwelt)ziele und des Umweltmanagementsystems soll die kontinuierliche Verbesserung erreicht werden. „Umweltbewusstsein ist kein teurer Luxus sondern ein essentieller Bestandteil für jedes Individuum und jede verantwortungsvolle Firma um nachhaltig in unserer Gesellschaft zu existieren“, so Andreas Ditter weiter. Die Umweltpolitik von Sony Pictures Home Entertainment beruht auf der weltweiten „Environmental Vision“ der Sony Corporation und steht für die Förderung des Umweltbewusstseins und die Verantwortung für Umweltschutz. ÜBER SONY PICTURES HOME ENTERTAINMENT Sony Pictures Home Entertainment ist ein Unternehmen der Sony Pictures Entertainment Company. SPE ist eine Division der Sony Corporation of America, einer Tochterfirma der in Tokio ansässigen Sony Corporation. Zu den weltweiten Aktivitäten von SPE zählen die Produktion und der Vertrieb von Kino- und TV-Filmen, die Entwicklung und der Vertrieb digitaler Inhalte, weltweite Investitionen in TV-Kanäle, die Akquisition und der Vertrieb von Home Entertainment-Produkten, das Betreiben von Studios, die Entwicklung neuer Unterhaltungsprodukte, -dienstleistungen und -technologien sowie der Vertrieb von Unterhaltungsfilmen in über 100 Ländern. Besuchen Sie Sony Pictures Entertainment auf http://www.sonypictures.com. Weitere Informationen über Blu-ray Disc™ finden Sie auf www.sonypictures.com/bluray. Kontakt zur Presseagentur: Harvard Public Relations Lisa Ostermaier / Felix Laubenthal / Stefanie Sedlak Implerstraße 26, 81371 München 089 / 53 29 57 - 22 /-46 /-17; eMail: sphe@harvard.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Ostermaier (Tel.: 089 532957 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 354 Wörter, 2886 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Harvard PR


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 1

Weitere Pressemeldungen von Harvard PR


10.01.2013: Neuss, 09. Januar 2013 – Mit Licht inszenierte Fassaden sind ein optischer Blickfang im nächtlichen Stadtbild und spielen eine wichtige Rolle in der urbanen Raumgestaltung. Mit dem E-Core LED Floodlight von Toshiba Lighting Systems lassen sich Gebäude ebenso eindrucksvoll wie stromsparend in Szene setzen. Die erweiterte Palette an schwenkbaren Fassadenstrahlern von Toshiba bietet zahlreiche Varianten in verschiedenen Lichtstärken und Farbtemperaturen mit hoher Energieeffizienz, starker Performance und langer Lebensdauer. Gezielte Ausleuchtung bei hoher Robustheit Die Floodlights von ... | Weiterlesen

Strahlende Effizienz

Münchner Air Cargo Center nutzt Einsparpotenzial von Toshiba LED Floodlights

18.12.2012: Neuss, 17. 12. 2012 - Ein Flughafen in der Nacht: ein Meer aus glitzerndem Licht. Viel bedeutsamer als die dekorative Wirkung von Licht ist jedoch der Sicherheitsaspekt. Gerade dort, wo auch nachts viel Verkehr herrscht, ob in der Luft oder am Boden, ist eine helle Beleuchtung immens wichtig. Der Energieverbrauch durch Licht ist allerdings auch ein Kostentreiber. Daher setzt das Air Cargo Center am Münchner Flughafen auf Floodlights von Toshiba Lighting Systems. Durch den Wechsel zu LED-Strahlern reduzieren sich die Energie- und Wartungskosten für die Betreiber des Cargo Centers um 90 Prozen... | Weiterlesen

20.08.2012: Eine neue Ära in der TV-Unterhaltung „Toshibas 55ZL2 repräsentiert eine neue Ära in der TV-Technologie, denn zum ersten Mal können Konsumenten 3D zu Hause ohne Spezialbrillen erleben“, begründet die EISA-Jury die Entscheidung zu Gunsten des 55ZL2 und kommt zu dem Urteil „Das TV-Gerät verfügt über eine bahnbrechende Technologie, die man erlebt haben muss.“ Dank der von Toshiba bereits seit 2003 entwickelten Schlüsseltechnologien wurde brillenloses 3D erst ermöglicht und schließlich mit dem 55ZL2 bis zur Marktreife gebracht. Die leistungsstarken Prozessorplattform CEVO-ENGINE... | Weiterlesen