PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Agentur für Search- und Social Media Marketing Finnwaa investiert in mobile Zukunft

Von Finnwaa GmbH

Strategische Beteiligung an MAD

Mit einem strategischen Investment in die MAD Mobile Application Development GmbH (http://www.mobileapplicationdevelopment.de) setzt die Agentur für Search- & Social Media Advertising Finnwaa (http://www.finnwaa.de) auf den Wachstumsmarkt der mobilen Anwendungen. Die MAD als Beratungs- und Entwicklungsdienstleister im Bereich mobiler Applikationen und Plattformen unterstützt Unternehmen bei der Realisierung mobiler internetbasierter Geschäftsprozesse. In diesem Rahmen stellt die MAD Firmen sowohl Know-how als auch personelle Ressourcen für die inhouse App-Entwicklung zur Verfügung. Mit ihrer Investition in die MAD beteiligt sich Finnwaa ab sofort an einem Markt mit deutlich steigenden Wachstumsraten und -chancen.
Thumb Jena, 30.06.2011 - Mit einem strategischen Investment in die MAD Mobile Application Development GmbH (http://www.mobileapplicationdevelopment.de) setzt die Agentur für Search- & Social Media Advertising Finnwaa (http://www.finnwaa.de) auf den Wachstumsmarkt der mobilen Anwendungen. Die MAD als Beratungs- und Entwicklungsdienstleister im Bereich mobiler Applikationen und Plattformen unterstützt Unternehmen bei der Realisierung mobiler internetbasierter Geschäftsprozesse. In diesem Rahmen stellt die MAD Firmen sowohl Know-how als auch personelle Ressourcen für die inhouse App-Entwicklung zur Verfügung. Mit ihrer Investition in die MAD beteiligt sich Finnwaa ab sofort an einem Markt mit deutlich steigenden Wachstumsraten und -chancen. Die Finnwaa GmbH konzipiert, realisiert und etabliert maßgeschneiderte Lösungen im nationalen und internationalen Suchmaschinen- und Social Media Marketing und bietet individuell abgestimmte Modelle zur Unterstützung des Web-Controlling. Das Potential der Mobile-Branche hat Andreas Hörcher, Geschäftsführer der Finnwaa GmbH, erkannt: "Ob Advertising oder E-Commerce - mit dem rasanten Anstieg der Zahl mobiler Endgeräte in der Gesellschaft steht nahezu jeder Bereich der Online-Branche vor neuen Herausforderungen. Gefragt sind mobile Anwendungen bereits jetzt, doch ihre Bedeutung und die Nachfrage danach wird weiter steigen. Alsbald wird natürlich auch der Ruf nach Optimierung und Innovation laut, so dass Unternehmen - um dauerhaft wettbewerbsfähig sein zu können - neben Entwicklung auch auf Weiterentwicklung setzen müssen." Mit ihrer strategischen Investition in die MAD Mobile Application Development GmbH möchte Finnwaa künftig bestmöglich von diesem Trend profitieren und sich gleichzeitig einen Vorsprung in Sachen Know-how und Kompetenz verschaffen. Hörcher: "Mit unseren Kerndienstleistungen im Suchmaschinen- und Social Media Marketing bewegen wir uns in einem Umfeld, das inzwischen stark von mobilen Anwendungen durchdrungen ist. Vor diesem Hintergrund sichern wir uns mit der Beteiligung an der MAD auch den Zugriff auf aktuellstes Know-how in der mobilen Soft- und Hardwareentwicklung sowie die Möglichkeit, unsere Dienstleistungen zukunftsorientiert auszubauen." Druckfähige honorarfreie Fotos unter: http://tower-pr.com/finnwaa Finnwaa GmbH Andreas Hörcher Leutragraben 1 D-07743 Jena 03641 81 53-44 www.finnwaa.de presse@finnwaa.de Pressekontakt: Tower PR André Schmidt Leutragraben 1 07743 Jena info@tower-pr.com 03641-87 61 182 http://www.tower-pr.com
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 3.5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, André Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2561 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!