PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Ebinger & Sohn sprengt Grenzen der Folierung

Von Georg Ebinger & Sohn GmbH & Co KG

Die Firma Ebinger & Sohn in Wien setzt wieder einen Meilenstein in der Folien-Beklebung. Innovative Weiterentwicklung macht's möglich - Beklebungen für Boote.

Die Firma Ebinger & Sohn in Wien setzt wieder einen Meilenstein in der Beklebung. Innovative Weiterentwicklung macht?s möglich ? Beklebungen für Boote. Durch Know-How und Erfahrung haben die Experten von Ebinger & Sohn die Lösung für Bootsbeklebungen gefunden. Die hochtechnologische Folie von 3M und die spezielle Verarbeitungsweise macht eine Folierung für Boote möglich. Ein eigenes Design oder die spezielle Farbe schnell und kostengüntig mit einer Folie ist realisierbar.
Thumb Die Folierung der Boote ist für das Unternehmen, das seit 10 Jahren Erfahrung in der Autobeklebung hat, eine neue Herausforderung. Die Folie auf einem Boot muss noch viel mehr aushalten als am Auto. Die Belastung durch Wassermassen beim Bug ist sehr hoch. Vor allem bei stark motorisierten Motorbooten, muss die Folie dem hohen Druck des Wassers standhalten und der laufende Wasserkontakt darf das Material nicht beinträchtigen. Zwei von vielen Herausforderungen, die mit Erfahrung und Know-How des Teams von Ebinger & Sohn gelöst wurden. Das Material ist eine spezielle hochtechnologische Folie von 3M, die eine besondere zusätzliche Schutzschicht aufweist. Dieser Mix macht die Folie fürs Boot leistungsfähig und bietet neue Möglichkeiten für ein individuelles Design des Bootes. Ist Folierung mit einer Lackierung vergleichbar? Die Antwort dazu hat Max Messen, Geschäftsführer von MaxMarine GmbH: "Natürlich muss dem Kunden bewusst sein, dass eine Folierung nicht gleich einer Lackieren ist, jedoch den Zweck der Erneuerung und des Schutzes erfüllt die Folie sehr gut. Und überdies ist Folieren sehr preiswert". Die Vorarbeiten bei gebrauchten Booten sind die Gleichen, wie bei einer Lackierung. Der Unterschied liegt in der viel kürzeren Arbeitszeit, die sich vorteilhaft auf Standplatzmiete oder Lagerkosten auswirkt. Die Haltbarkeit bei bunten Farben ist eindeutig höher und das Ausbleichen geht weniger schnell voran, da die Folie besondere Schutzschichten aufweist. Den größten Vorteil der Lackierung bietet die Preis Komponente, denn eine Folierung kostet viel weniger als eine Lackierung. Und wenn dem Kunden die Farbe nach einigen Jahren nicht mehr gefällt, kann man sie auch wieder rückstandslos entfernen. Aus diesem Grund eignet sich die Folie auch sehr gut für gewerbliche Kunden, die Werbung auf dem Boot haben wollen. Folienvielfalt Zur Auswahl für eine Beklebung stehen über 80 verschiedene Farben, die in glänzend oder metallic erhältlich sind. Überdies bietet die hauseigene Digitaldruckerei hochwertige detailgenaue 4c Drucke für ihr Boot zu realisieren. Dabei sind den Größen keine Grenzen gesetzt - heute das Smartboot, morgen ein Kreuzfahrtschiff. Die Technologie und das Wissen sind im Team von Ebinger & Sohn verankert. Das besondere Beklebungsobjekt- Smartboat 23" Das Smartboat - ein französisches Designerboot - war für die Firma Ebinger & Sohn der Anfang. Dieses besonders leichte Boot hat einen 7m langen und 80cm breiten Rand, der sich besonders gut für eigene Designs anbietet. Auch ein idealer Platz für Werbesujets und individuelles Design. Durch die Beklebung macht man aus seinem Boot ein echtes Unikat und verbindet mit diesem Boot Style und Zweckmäßigkeit. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage http://www.autobeklebung.ebinger.co.at. Die Firma Ebinger & Sohn bietet auch einen persönlichen Beratungsservice für Anfragen: Johannes Schweiger telefonisch unter +4318657981-23 oder per Email autobeklebung@ebinger.co.at Das Unternehmen Ebinger & Sohn hat seit 60 Jahren Erfahrung in der Verklebung von Folien, arbeitet seit mehr als 10 Jahren im Bereich der Autofolierung und ist seit diesem Jahr autorisierter Fachbetrieb zum Verkleben von Sonnenschutzfolien. Die Kooperation mit Österreichs führendem Folienhersteller und das Experten-Team von Ebinger & Sohn sorgen für beste Qualität, schnelle und genaue Montage sowie termingerechte Auslieferung. Neben der Autobeklebung ist die Firma Ebinger in den Tätigkeitsfeldern Sieb- und Digitaldruck für den Werbeeinsatz und die Verkehrstechnik vertreten. Georg Ebinger & Sohn GmbH & Co KG Verena Scherzer Eintergasse 4 1230 Wien v.scherzer@ebinger.co.at 0186579810 http://www.ebinger.co.at
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Verena Scherzer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 511 Wörter, 3755 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!