Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Eutelsat Communications |

Eurosat-Ukraine neuer Tooway Vertriebspartner

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Paris, Kiew, Köln, 13. Juli 2011 - Die Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) meldete heute ein Vertriebsabkommen für den Tooway? Dienst zwischen ihrer Breitbandtochter Skylogic und Eurosat-Ukraine. ...

Paris, Kiew, Köln, 13. Juli 2011 - Die Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL) meldete heute ein Vertriebsabkommen für den Tooway? Dienst zwischen ihrer Breitbandtochter Skylogic und Eurosat-Ukraine. Eurosat-Ukraine ist ein Tochterunternehmen des führenden Anbieters satellitengestützter Telekommunikationsdienste in Russland und den CIS-Staaten Altegrosky. Der neue Vertrag zwischen Skylogic und Eurosat-Ukraine gilt für den Vertrieb des über den Eutelsat-Satelliten KA-SAT bereitgestellten Tooway? Breitbanddienstes der nächsten Generation an Verbraucher in der Ukraine.

Mit den Tooway? Paketen erhalten Nutzer einen im Download bis zu 10 Mbit/s und im Upload bis zu 4 Mbit/s schnellen Dienst. Eurosat-Ukraine kann nun damit Verbrauchern in der ganzen Ukraine sofort schnelle Internetzugänge anbieten. Altegrosky besitzt mit bereits 6.500 installierten Terminals umfangreiche Vertriebserfahrungen für traditionelle VSAT Lösungen in Russland. Das Unternehmen will sich nun auf ländliche Gebiete mit schlechten oder gar keinen DSL- und mobilen Verbindungen konzentrieren. Die Ukraine ist mit mehr als 10 Millionen Haushalten in den ländlichen Regionen ohne jeglichen Zugang zum Internet ein sehr wichtiger adressierbarer Markt.

Zum partnerschaftlichen Abkommen mit Eutelsat sagte Sergey Pekhterev, General Manager Altegrosky: "Unsere neue Partnerschaft mit Skylogic und Eutelsat ist eine neue leistungsstarke Plattform für den Ausbau der Reichweite unserer Dienste und erhöht die Effizienz der von uns angebotenen Lösungen. Ziel unserer gemeinsamen Anstrengungen ist es, das Problem der weißen Flecken durch das Angebot des leistungsstarken und schnellen Dienstes Tooway? für Haushalte in der ganzen Ukraine anzugehen."

Arduino Patacchini, CEO Skylogic, antwortete: "Die Entscheidung für Tooway? durch den Experten für satellitenbasierte Telekommunikationsnetze Altegrosky unterstreicht das Vertrauen unserer Partner in die Infrastruktur von KA-SAT. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Altegrosky und Eurosat-Ukraine beim weiteren Ausbau des Tooway? Dienstes in Osteuropa. Wir sind zudem davon überzeugt, mit diesem satellitengestützten Breitbanddienst der nächsten Generation einen Beitrag zum rascheren Überbrücken der digitalen Versorgungslücken für die Menschen leisten zu können, die bisher von schnellen Internetzugängen ausgeschlossen waren."

Der Tooway? der nächsten Generation wird über den im Mai 2011 in den Betrieb genommenen Eutelsat-Satelliten KA-SAT bereitgestellt. Dieser Satellit hat einen Datendurchsatz von über 70 Gbit/s. Die drahtlose Infrastruktur von KA-SAT ist das Bereitstellen schneller, effektiver und bezahlbarer IP-Applikationen an Nutzer in ganz Europa und im Mittelmeerraum konzipiert. Weitere Informationen: www.tooway.com, www.altegrosky.ru

AltegroSky/ Eurosat-Ukraine

AltegroSky ist einer der größten russischen Betreiber von VSAT-Diensten (über 15% des russischen VSAT-Marktes). Das Unternehmen nutzt dabei Kapazitäten auf den Satelliten Yamal-200, Express-AM22 und Express-AM3, die Russland und die CIS-Staaten vollständig abdecken. AltegroSky stellt Hochgeschwindigkeitszugänge zum Internet, Unternehmensnetze für Datenübertragungen sowie Dienste wie Telemetrie, Telephonie, Video-Konferenzen, Multicast und Business-TV an Unternehmenskunden und Verbraucher bereit. Zum von AltegroSky betriebenen Netz gehören über 6.500 VSAT Terminals. Zudem hat das Unternehmen in Russland ein Netz von über 500 zertifizierten regionalen Partnern. Eurosat-Ukraine wurde 2010 als Tochter der Altegrosky gegründet, um als Service Provider die Dienste des Eutelsat Satelliten KA-SAT in der Ukraine anzubieten. Der Fokus des Vertriebs von Eurosat-Ukraine liegt auf dem Endverbrauchermarkt. Weitere Informationen: www.altegrosky.ru
www.eurosat.net.



Eutelsat Communications
Vanessa O`Connor
70 rue Balard
F-75502 PARIS CEDEX 15
+ 33 1 53 98 3888

http://www.eutelsat.de
voconnor@eutelsat.fr


Pressekontakt:
fuchs media consult GmbH
Thomas Fuchs
Hindenburgstraße 20
D-5164 Gummersbach
tfuchs@fuchsmc.com
+ 49 (0) 2261 994 2395
http://www.fuchsmc.com

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Fuchs, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 497 Wörter, 4153 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Eutelsat Communications


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Eutelsat Communications lesen:

Eutelsat Communications | 16.10.2018

Eutelsat ernennt Gary Donnan zum Chief Innovation Officer

Paris, Köln, 16. Oktober 2018 - Gary Donnan beginnt am 29. Oktober als Chief Innovation Officer bei Eutelsat Communications (Euronext Paris: ETL). Er berichtet an Chief Executive Officer Rodolphe Belmer. In seiner Funktion wird Donnan den Innovati...
Eutelsat Communications | 11.09.2018

Eutelsat unterzeichnet mit Arianspace langfristiges Serviceabkommen für Satellitenstarts

Paris, Köln, 11. September 2018 - Arianespace und Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) haben auf der World Satellite Business Week in Paris einen langfristigen Servicevertrag für Satellitenstarts unterzeichnet. Mit dem Abkommen werd...
Eutelsat Communications | 07.09.2018

Eutelsat unternimmt mit Start von CIRRUS nächsten Schritt bei Integration des Satelliten ins IP-Ökosystem

London, Paris, Köln, 7. September 2018 - Eutelsat Communications (NYSE Euronext Paris: ETL) hat jetzt mit Eutelsat CIRRUS eine neue hybride satellitengestützte OTT Zuführlösung in den Markt gebracht. Rundfunksender und TV-Inhalteanbieter können ...