Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

MIPS Technologies erhält Auszeichnungen für innovative Lösungen, die auf der China IC Expo 2011 vorgestellt wurden

Von MIPS Technologies

Shenzhen Semiconductor Industry Association und Shenzhen IC Design Industrial Center würdigen MIPS Technologies

Shenzhen Semiconductor Industry Association und Shenzhen IC Design Industrial Center würdigen MIPS Technologies SUNNYVALE, Calif/USA - 12. Juli 2011 - MIPS Technologies hat zwei Auszeichnungen für innovative Lösungen erhalten, die auf der China IC Expo 2011 vom 28. bis 29. ...
SUNNYVALE, Calif/USA - 12. Juli 2011 - MIPS Technologies hat zwei Auszeichnungen für innovative Lösungen erhalten, die auf der China IC Expo 2011 vom 28. bis 29. Juni im Shenzhen Convention and Exhibition Centre demonstriert wurden. Die Organisatoren der Veranstaltung, die Shenzhen Semiconductor Industry Association und das Shenzhen IC Design Industrial Center, haben die Preise bei der Verleihung am 28. Juni überreicht. MIPS Technologies wurde mit einem Innovationspreis im Bereich Smartphone/Tablet sowie mit einem Preis für den besten Messestand ausgezeichnet. "Die IC Expo bietet Halbleiterherstellern Informationen über neue Wachstumsmärkte und Möglichkeiten, ihre Produktdesigns in einem immer größer werdenden Wettbewerbsumfeld zu differenzieren", erklärte Cai Jinjiang, General Secretary der Shenzhen Semiconductor Industry Association. "Das Angebot von MIPS Technologies bietet einzigartige Vorteile, vor allem für den Bereich Home Multimedia und stellt einen Innovationspfad für chinesische Unternehmen bereit. Wir freuen uns, eine zunehmende Zusammenarbeit zwischen MIPS und Partnern hier vor Ort zu verzeichnen." "Da China eine immer wichtigere Rolle im weltweiten Consumerelektronik-Markt spielt, ist die China IC Expo eine wichtige Messe für MIPS und unsere Kunden", so Art Swift, Vice President Marketing und Business Development bei MIPS Technologies. "Wir freuen uns über die Auszeichnung der Shenzhen Semiconductor Industry Association und des Shenzhen IC Design Industrial Centers. Mit der China IC Expo stellen diese Organisationen eine Verbindung zwischen Chinas Fabless-Unternehmen und den Consumer-Märkten her." Preisgekrönte Demos Am Stand auf der China IC Expo demonstrierte MIPS Produkte, Plattformen und Technologien für internetfähige Consumerelektronik-Anwendungen. Zu den Mobilgeräte-Demos zählten aktuelle MIPS-Based? Smartphones und Tablets. MIPS zeigte ein neues TD-SCDMA Smartphone von TCL, ein Mobiltelefon von Lenovo, andere White-Box-Smartphones, Cruz Tablets von Velocity Micro und andere tragbare Multimediageräte. Zu den Home-Entertainment-Demos zählten: der neueste 1,3-GHz-MIPS-Based SoC von Broadcom mit Adobe® Flash® Player, Adobe Air für TV, Android? für TV, 3D-Grafik etc. - eine internetfähige Settop-Box-Demo des Hong Kong Applied Science and Technology Research Instituts (ASTRI), einschließlich PVR- und HD-Player-Funktion sowie nahtlosem Content Sharing über Breitband oder WiFi mit Geräten wie Mobiltelefonen, Tablets, Laptops und Speichereinrichtungen - Android TV von Shenzhen Togic Software Technology, das integrierte TV-Stacks wie MHEG-5, DVB-T und ATSC sowie Echtzeit-Online-Video, Spiele und einen App-Store für TV enthält - die neueste Version der MIPS Smart Connected Entertainment (SmartCE?) Plattform, mit einer neuen Benutzerschnittstelle, Videokonferenz-Funktion, fortschrittlichem Electronic Program Guide, Integration in MIPS-Based Mobilgeräte etc. - ein 3D-Video-Player von Beijing IntelliX Technologies: ein HD-Mediaplayer mit 3D-Videodekodierung auf einem MIPS-Based SoC von Sigma Designs Zu den weiteren Demos zählten die neue Open-Source-Entwicklungsplattform chipKIT? auf der Basis der PIC32-Mikrocontroller-Familie von Microchip Technology; die neue 3D-Benutzerschnittstelle von Fluffy Spider Technologies; und eine Android-Fast-Boot-Lösung von Lineo, die Android auf MIPS-Based SoCs schnell hochfährt. MIPS Technologies Jen Bernier 955 East Arques Avenue CA 9408 USA +1 (408) 530 5178 www.mips.com jen@mips.com Pressekontakt: Agentur Lorenzoni GmbH, Public Relations Beate Lorenzoni-Felber Landshuter Straße 29 85435 Erding beate@lorenzoni.de +49 8122 55917-0 http://www.lorenzoni.de
14. Jul 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Beate Lorenzoni-Felber, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3732 Zeichen. Artikel reklamieren

Über MIPS Technologies


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von MIPS Technologies


Loongson lizensiert MIPS32 und MIPS64 Architektur für Embedded und Computeranwendungen

Loongson Prozessoren bieten hohe Leistung und niedrigen Stromverbrauch

11.08.2011
11.08.2011: SUNNYVALE / Calif. - 8. August 2011 - Loongson hat die MIPS32® und MIPS64® Architektur zur weiteren Entwicklung von MIPS-Based? Loongson CPU Cores lizensiert. Sie sollen in Anwendungen angefangen bei Hig-End Computing, über Cloud Server und Terminals bis hin zu Embedded Applikationen in den Bereichen Industrial Control, Smart Meter, Automotive, GPS und Mobilgeräte Einsatz finden. Die MIPS-Based Loongson Prozessoren bieten hohe Leistungswerte und Effizienz. Nach Aussagen von Loongson erreicht der 4-Core Loongson 3A im 65nm-STMicroprozessor Prozess Taktraten von 1 GHz bei nur 10W Leistung... | Weiterlesen

Lauterbach TRACE32 unterstützt MIPS32 M14K Cores

High-End Debug Lösung optimiert für MIPS Cores für Microcontroller und Embedded Anwendungen

02.08.2011
02.08.2011: SUNNYVALE/ USA und HÖHENKIRCHEN-SIEGERTSBRUNN/ D - 2. August 2011 - Ab sofort bieten die TRACE32® Debugger von Lauterbach Unterstützung für die MIPS32® M14K? und M14Kc? Prozessorkerne von MIPS Technologies. Dank der fortschrittlichen Code Kompressionstechnologie liefern die M14K Cores Leistungswerte von 1,5 DMIPS/ MHz und reduzieren zugleich die Codegröße um bis zu 35% - das führt zu beachtlicher Einsparung bei den Kosten für Silizium. Mit der Erweiterung der ausgereiften, hochleistungsfähigen TRACE32 Debugginglösung auf die prämierten M14K Cores baut Lauterbach seinen bereits umf... | Weiterlesen

MIPS Technologies fördert "Apps on MIPS" Entwicklung

Neues MIPS Application Development (MAD) Programm

15.06.2011
15.06.2011: SUNNYVALE, Calif. - 14. Juni 2011 - Mit dem neuen MIPS Application Development (MAD) Programm fördert MIPS Technologies die schnelle Entwicklung von Anwendungen auf der MIPS® Architektur. Das Programm umfasst technischen Support und Services für Leistungstests und Kompatibilität, um sicherzustellen, dass Anwendungen so laufen, wie sie auf MIPS-Based? Geräten entwickelt wurden. Über das Programm - das über die neue MIPS Developer Community verfügbar ist - können Entwickler Anwendungen, die völlig kompatibel zu MIPS-Based Mobilgeräten sind, schnell entwerfen und so ein bestmögliches... | Weiterlesen