Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Telit erhält Connected World Value Chain Award 2011

Von Telit Wireless Solutions

Höchste Auszeichnung in der Kategorie "Energie"

Das Magazin Connected World hat die diesjährigen Preisträger der Value Chain Awards bekannt gegeben. ASL Holdings erhielt für seine gemeinsam mit Telefónica O2 und Telit Wireless Solutions realisierte Lösung die höchste Auszeichnung in der Kategorie Energie. Mit dem Preis werden die Leistungen von ASLH auf dem Energiesektor und in der Entwicklung innovativer Produkte für die Versorgungswirtschaft, insbesondere im Bereich Smart Metering, anerkannt. Für seinen wichtigen Beitrag zu der gemeinsamen Lösung wurde zudem Telit mit dem Enabler Award ausgezeichnet.
London, 18. Juli 2011 - Das Magazin Connected World hat die diesjährigen Preisträger der Value Chain Awards bekannt gegeben. ASL Holdings erhielt für seine gemeinsam mit Telefónica O2 und Telit Wireless Solutions realisierte Lösung die höchste Auszeichnung in der Kategorie Energie. Mit dem Preis werden die Leistungen von ASLH auf dem Energiesektor und in der Entwicklung innovativer Produkte für die Versorgungswirtschaft, insbesondere im Bereich Smart Metering, anerkannt. Für seinen wichtigen Beitrag zu der gemeinsamen Lösung wurde zudem Telit mit dem Enabler Award ausgezeichnet. Das Magazin Connected World vergibt jährlich seine Value Chain Awards an Unternehmen, die erfolgreich auf M2M-Technologie und vernetzte Geräte setzen, sowie an die Lösungsanbieter, die jeweils maßgeblich zum Erfolg beitrugen. Mit dieser Auszeichnung wird auch der Ansatz gewürdigt, verschiedenste Technologien wie netzfähige Hardware, Funkmodule, Netzwerkdienste und -bereitstellung, Anwendungssoftware und Infrastruktur zusammenzubringen, um eine erfolgreiche Lösung für den Endkunden zu entwickeln. So setzt die Lösung von ASLH auf GPRS-M2M-Technologie, SIMs mit industriellem Formfaktor und flexibles Vertragsmanagement, um Skalierbarkeit und Zuverlässigkeit zu erhöhen. Sie bietet die Möglichkeit, in deregulierten Energiemärkten laufende Kosten zu reduzieren und vereinfacht die Übermittlung von Messdaten. Der Einsatz von M2M erhöht die Effizienz der Datenübertragung im Netzwerk sowie deren Zuverlässigkeit um 30-40 % und führt so zu einer deutlichen Senkung der Airtime-Kosten. "Wir sind sehr stolz auf diese Anerkennung unseres Engagements für die Energiewirtschaft durch führende M2M-Experten. Unsere Lösungen versetzen Energieversorger in die Lage, kontinuierlich Verbrauchsdaten ihrer Kunden zu erheben und so ihre Produkte und Dienstleistungen laufend zu verbessern", so Iain Warner, Business Development Manager von ASL Holdings Ltd. "Umfassender Support und die ständige Verfügbarkeit aktuellster Informationen sind entscheidend, um erfolgreich auf dem dynamischen M2M-Markt zu agieren. Bei Telit steht Kundenservice an oberster Stelle. Deshalb freut es uns sehr, dass Telit für seine Unterstützung von ASLH mit dem Enabler Award ausgezeichnet wurde", so Dominikus Hierl, CMO von Telit. Telit bietet seinen Kunden ein einzigartiges Formfaktor- und ein Produktfamilienkonzept. Die Produktfamilien sind auf unterschiedliche Integrationsniveaus und Stückzahlen abgestimmt, passend zur Größe der jeweiligen Anwendung und deren Produktionsvolumen. Alle Module einer Produktfamilie besitzen dieselbe Form und Größe, dieselben Steckverbindungen, Ball-Grid-Array (BGA)- oder LCC (Leadless Chip Carrier)-Castellation-Packaging-Technologie und identische Software-Schnittstellen, so dass sie einfach und mit minimalem Anpassungsaufwand in Kundendesigns integriert und ausgetauscht werden können. Der Vorteil für die Kunden liegt darin, dass die Module so über Jahre hinweg in den Anwendungen eingesetzt werden können. Das bedeutet hohen Investitionsschutz und vermeidet zusätzlichen Entwicklungsaufwand. Telit Wireless Solutions Alexander Bufalino 7th Floor WC1V 6X London +49-(0)160-96 00 46 13 www.telit.com alexander.bufalino@telit.com Pressekontakt: Maisberger GmbH Sybille Kranz Kirchenstraße 15 81675 München sybille.kranz@maisberger.com +49-(0)89-41 95 99 69 http://www.maisberger.com
18. Jul 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sybille Kranz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 407 Wörter, 3452 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Telit Wireless Solutions


TELIT PRÄSENTIERT ULTRAKOMPAKTE STANDALONE A-GPS-MODULE

M2M-Spezialist setzt Maßstäbe bei Satellitennavigation

13.10.2011
13.10.2011: 13. Oktober 2011 - Telit Wireless Solutions, ein international führender Spezialist für M2M-Technologie (Machine-to-Machine), stellt mit dem SE868 und dem SL868 zwei A-GPS-Module mit 48 Kanälen für Telit GSM/ GPRS-Komponenten vor. Die neuen Standalone-Module zeichnen sich durch hohe Sensitivität, extrem geringen Energieverbrauch und Nutzung von "Extended Ephemeris"-Daten aus, wodurch die TTFF (Time To First Fix - Zeit für die erste Positionsbestimmung) minimiert wird. Das flache Profil und die geringe Größe des QFN- (SE868) bzw. LCC-Gehäuses (SL868) ermöglichen das Design von ultrako... | Weiterlesen

NEUES NAVIGATIONSSYSTEM MIT GSM-MODUL GE865-QUAD VON TELIT AUSGESTATTET

Weltweit kleinstes GSM/GPRS Modul im NAVIGON 70 Premium live

28.10.2010
28.10.2010: Rom, 28. Oktober 2010 -Telit Wireless Solutions, ein international führender Spezialist für drahtlose Machine-to-Machine (M2M)-Technologie wird die neuen 5-Zoll Live Navigationsgeräte von NAVIGON ausstatten. Wie beide Unternehmen heute bekannt gaben, entschied sich die NAVIGON AG, einer der weltweit führenden Anbieter von Navigationssystemen, für den Einsatz des GE865-QUAD im neuen NAVIGON 70 Premium Live. Damit ist es das erste NAVIGON-Gerät, das direkt mit GSM ausgestattet ist und so ohne externe Lösung auskommt. Auf der diesjährigen IFA präsentierte NAVIGON erstmalig sein Naviga... | Weiterlesen

TELIT STARTET WELTWEIT ERSTES ONLINE TECHNICAL SUPPORT FORUM FÜR M2M

Offene Kommunikationsplattform für Kunden und die gesamte M2M-Community

19.10.2010
19.10.2010: Rom, 19. Oktober 2010 - Telit Wireless Solutions, ein international führender Spezialist für drahtlose Machine-to-Machine (M2M)-Technologie, erweitert sein umfassendes Service- und Kommunikationskonzept und lanciert mit dem Telit Online Technical Support Forum die weltweit erste offene Kommunikationsplattform für M2M-Themen. Das Forum wurde einerseits für Telit-Kunden entwickelt, gewährt aber als erstes Forum dieser Art andererseits auch der gesamten M2M-Community Lesezugriff. Systemintegratoren, Entwickler und Partnerunternehmen können sich untereinander austauschen und erhalten vom wel... | Weiterlesen