info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lexmark Deutschland GmbH |

Lexmark geht gegen Fälschungen und Markenrechtsverletzungen vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


DIETZENBACH, 19. Juli 2011 – Lexmark hat heute zwei aktuelle europäische Urteile zu Fälschungen und Markenrechtsverletzungen in Griechenland und in der Türkei bekannt gegeben. Das Unternehmen setzt seine Strategie fort, mit allen zur Verfügung stehenden rechtlichen Mitteln gegen diejenigen vorzugehen, die gegen die Markenrechte oder Patente von Lexmark verstoßen. Damit bezieht der Druckerhersteller unmissverständlich Stellung gegenüber Personen oder Firmen, die versuchen, seine Kunden zu betrügen.

In der Türkei führten die Verfahren wegen Fälschung und Markenrechtsverletzung in Zusammenhang mit Laserdruckerkartuschen von Lexmark zur Verurteilung. Im Rahmen einer Razzia, die gemeinsam mit den örtlichen Behörden durchgeführt wurde, ließen sich eine Vielzahl gefälschter Lexmark Verkaufsverpackungen für Verbrauchsmaterialien sicherstellen. Unter der beschlagnahmten Ware befanden sich auch Produktionsmaterialien und Zubehör für die Herstellung dieser Produkte.

Auch in Griechenland kam es jüngst wegen Markenrechtsverletzungen zur Verurteilung. Grund war der Verkauf gefälschter Tintenpatronen. Nach einer Reihe von Verbraucherbeschwerden konnte ein von Lexmark beauftragtes Unternehmen nachweisen, dass zwei Einzel- und ein Großhändler in den Fall verwickelt waren. Verhaftungen, Verurteilungen, Strafen sowie eine nicht unerhebliche Entschädigungszahlung an Lexmark waren die Folge.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anita Urban, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 171 Wörter, 1425 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lexmark Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lexmark Deutschland GmbH lesen:

Lexmark Deutschland GmbH | 16.05.2013

Aus eins mach vier: Der neue Lexmark MX6500e verwandelt Laserdrucker in Multifunktionsgeräte

DIETZENBACH, 16.5.2013 – Lexmark präsentiert die neue multifunktionale Erweiterung MX6500e, mit der sich die monochromen Lexmark Laserdrucker der MS810-Serie um eine Scan-, Kopier- & Faxfunktion erweitern lassen. Ein knapp 30 Zentimeter großer Far...
Lexmark Deutschland GmbH | 13.03.2013

Lexmark übernimmt Twistage und AccessVia

• Twistage bietet branchenführende Lösungen, die das Angebot von Lexmark hinsichtlich Erfassung, Management und Ausgabe von Rich Media Content erweitern. • Weltweit führende Etikettierungssoftwareplattform von AccessVia bietet digitale und Papi...
Lexmark Deutschland GmbH | 09.08.2012

Umfrage zeigt: Mitarbeiter setzen am Arbeitsplatz zunehmend private mobile Geräte ein

DIETZENBACH, 9. August 2012 – Mehr als die Hälfte aller Mitarbeiter (55 Prozent) nutzt persönliche mobile Geräte regelmäßig auch beruflich. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage von Lexmark International, Inc. (NYSE: LXK), einem intern...