Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Tributus Compliance Solutions GmbH wächst und erweitert sein Team (Java Entwickler gesucht!)

Von TRIBUTUS Compliance Solutions GmbH

Immer mehr Unternehmen haben sich in den letzten Jahren für die ILM-/GDPdU-Plattform CIC (Compliance Information Center) der Tributus GmbH entschieden. ...
Immer mehr Unternehmen haben sich in den letzten Jahren für die ILM-/GDPdU-Plattform CIC (Compliance Information Center) der Tributus GmbH entschieden. Um auch in Zukunft den Bedarf an Fachkräften gerecht zu werden, hat die Tributus Auszubildende im Bereich der Fachinformatik und des Kaufmännischen eingestellt. Java-Entwickler sind weiterhin gesucht. Als attraktiver Arbeitgeber zeichnet sich die Tributus nicht nur durch ein vorbildliches Ausbildungssystem, sondern auch durch Schulungsmaßnahmen aus, in denen Auszubildende themenübergreifendes Fachwissen aus anderen Aufgabengebieten näher gebracht wird. Auszubildenden werden dadurch zusätzlich motiviert und identifizieren sich stärker mit dem Unternehmen. "Durch die steigende Nachfrage nach unserer ILM-Plattform CIC, und die damit verbundene Steigerung der Auftragslage, konnten und mussten wir unser Team erweitern und kommen damit sehr gerne unserer gesellschaftlichen Pflicht nach, jungen Menschen einen erstklassigen und attraktiven Einstieg in die Arbeitswelt zu ermöglichen. Zwei Auszubildende machen den Anfang und verstärken unser Entwickler-Team und den kaufmännischen Bereich. Darüber hinaus suchen wir noch Java Entwickler, die ich hiermit einlade, sich bei uns zu bewerben. Zum Tributus Team zu gehören bedeutet, in einem zukunftsorientierten Unternehmen zu lernen und zu arbeiten", so Oliver Horbert, Geschäftsführer der Tributus GmbH. Die Tributus ist durch die ILM-Plattform CIC sehr erfolgreich im Bereich der revisionssicheren Datenarchivierung, gesetzeskonformen Abschaltung von Altsystemen und GDPdU-Projekten aufgestellt. Das CIC ermöglicht eine bedeutende Beschleunigung von Daten-Recherchen auf Servern, in Archiven und Datenbanken. Schwerpunkt hierbei ist die Durchführung von Audits über das CIC. Interessenten für die Stelle als Java-Entwickler können sich im Internet unter http://www.tributus.com/jobs.php informieren. TRIBUTUS Compliance Solutions GmbH Knut Ludwiczak Siegburger Straße 149-151 50679 Köln knut.ludwiczak@tributus.com 0221-9894659 http://www.tributus.com
01. Aug 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Knut Ludwiczak, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 2097 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von TRIBUTUS Compliance Solutions GmbH


10.01.2012
10.01.2012: (ddp direct)Wächst Ihr Datenberg? Ärgern Sie sich über hohe Mainframe Kosten und kostenintensive Wartungsverträge? Planen Sie die Anschaffung eines Archivs/ Storages oder den Ausbau der bestehenden Archivstruktur? Möchten Sie Mainframe Daten in die offene Systemwelt migrieren? Sollen Ihre Daten zentral und revisionssicher archiviert werden? Tributus und NetApp haben für Ihre Anforderungen die richtige Lösung: Tributus migriert Ihre Daten aus den unterschiedlichsten Produktiv-, Mainframe- und Altsystemen, übernimmt dabei die Business Logik der Liefersysteme und legt diese sicher in ei... | Weiterlesen

22.08.2011: Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt und München sind die Orte an denen die Roadshow der Tributus Compliance Solutions GmbH und der monoSoft GmbH halt macht. Es wird eine Best Practice Lösung präsentiert, wie auf einfache Weise (steuer)relevante Daten aus IBM Power Systemen (AS/ 400, iSeries etc.) revisionssicher und standardisiert archiviert werden können. Der Abruf und das Managen der archivierten Daten wird durch die ILM/ GDPdU Plattform CIC (Compliance Information Center) realisiert. Legacy-Systeme, wie z.B. die IBM AS/ 400, werden in vielen Unternehmen nach wie vor eingesetzt.... | Weiterlesen

02.08.2011: Der Beschluss des Bundesministeriums der Finanzen zur Ausweitung des Datenzugriffs auf Kassensysteme stellt Unternehmen vor große Probleme. Um den Gesetzesvorgaben des BMF zu entsprechen hat die Tributus Compliance Solutions GmbH eine Lösung entwickelt, Kassendaten täglich zu archivieren und umgehend wieder abzurufen. Insbesondere für Unternehmen mit einem weitreichenden Filialnetz ist dieses Standardprodukt eine effiziente Lösung. Auszug aus dem BMF Schreiben vom 26.11.2010: "Steuerlich relevante Einzeldaten müssen unveränderbar und vollständig aufbewahrt werden. Eine Verdichtung ... | Weiterlesen