PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Top Hotels: Alle Wege führen nach Rom

Von Pressebüro Hotels.com D/A

Hotels.com präsentiert die Top Ten Hotels der italienischen Hauptstadt

Hotels.com präsentiert die Top Ten Hotels der italienischen Hauptstadt London/Berlin, 4. August 2011 - Sieben - Fünf - Drei, Rom schlüpft aus dem Ei. Dieser Merksatz aus dem Geschichtsunterricht ist wohl noch in vielen Köpfen allgegenwärtig. ...
Thumb London/Berlin, 4. August 2011 - Sieben - Fünf - Drei, Rom schlüpft aus dem Ei. Dieser Merksatz aus dem Geschichtsunterricht ist wohl noch in vielen Köpfen allgegenwärtig. Auf sieben Hügeln gelegen ist die Metropole am Tiber immer eine Reise wert. Das Kolosseum, der Vatikan, die Engelsburg und viele andere Sehenswürdigkeiten sowie Museen warten nur darauf von Wissensbegierigen entdeckt und bestaunt zu werden. Bei so vielen Erkundungsmöglichkeiten ist es schon möglich, den Überblick zu verlieren, um ein gutes und zentral gelegenes Hotel zu finden. Gut, dass das weltweit meistbesuchte Hotelbuchungsportal Hotels.com regelmäßig die Bestenliste mit den Top Ten Hotels in beliebten Reisezielen weltweit vorstellt. Basis der Auswertung von Hotels.com sind die von Gästen abgegebenen Bewertungen in den Kategorien Service, Zimmerkomfort, Zimmersauberkeit sowie Zustand und Lage, die von einem Punkt für "besonders schlecht" bis zu fünf Punkten für "exzellent" reichen. In Rom haben es gleich zwei Hotels auf das Siegertreppchen geschafft. Die Reisenden wählten das "Artemide Hotel" und das "iQ Hotel Roma" zu ihren Tophotels und vergaben insgesamt jeweils 4,7 von möglichen 5 Punkten - eine beinahe perfekte Bewertung der beiden Vier-Sterne-Hotels. Beide Hotels wurden von ihren Gästen in allen Kategorien mit mindestens 4,5 Punkten und höher bewertet. Besonders vorzuheben ist die Zimmersauberkeit in beiden Häusern mit jeweils 4,8 Punkten, womit beide zu den saubersten in Rom zählen dürften. Nicht nur im Zentrum lassen sich ausgezeichnete Hotels finden Sei es der Kapitol, der Aventin, der Palatin oder einer der anderen Hügel in der "Ewigen Stadt" - in der italienischen Metropole lassen sich überall Hotels mit ausgezeichneten Bewertungen finden. Wer etwas Geld sparen und dabei nicht auf Sauberkeit, Komfort und Service verzichten möchte, dem seien Unterkünfte ans Herz gelegt, die sich nicht direkt im Stadtzentrum befinden. Beispielsweise das "Melia Roma Aurelia Antica Hotel", das im Mittelfeld der zehn besten Hotels platziert ist, aber in punkto Zimmersauberkeit (4,7 Punkte) und Zimmerkomfort (4,5 Punkte) den Top-Hotels durchaus Konkurrenz machen kann. Hotels.com-Bestenliste 2011 für Rom (Stand: 27. Juli 2011) Hotel Gesamtbenotung Artemide Hotel**** 4,7 Punkte iQ HoteRoma**** 4,7 Punkte UNA Hotel Roma**** 4,6 Punkte Starhotels Metropole**** 4,5 Punkte Mecenate Palace**** 4,3 Punkte Bettoja Hotel Mediterraneo**** 4,3 Punkte Starhotels Michelangelo**** 4,3 Punkte Napoleon Hotel**** 4,3 Punkte Atahotel Villa Pamphili**** 4,3 Punkte Melia Roma Aurelia Antica Hotel**** 4,3 Punkte "Unsere Bestenliste zeigt immer wieder, dass die Anzahl der Hotelsterne für die Kundenzufriedenheit nicht zwangsläufig entscheidend ist. Hervorragende Bewertungen erhalten häufig auch Drei- oder sogar Zwei-Sterne-Häuser", erklärt Florian Ruß, Head of Marketing D/A/CH. "Auf Hotels.com können nur diejenigen User eine Bewertung abgeben, die auch tatsächlich in dem entsprechenden Hotel zu Gast waren. Daher sind Verfälschungen nicht möglich und die Bewertungen spiegeln realistische Einschätzungen bisheriger Gäste wider", schließt Ruß. Die Hotels.com-Bestenliste erscheint einmal monatlich und präsentiert die zehn besten Hotels einer beliebten Reisedestination. Die nächste Ausgabe stellt die zehn besten Hotels in Barcelona vor. Pressebüro Hotels.com D/A Marc Gawron Albrechtstraße 22 10117 Berlin presse@hotels.com 030-44 31 88 25 http://www.hotels.com
Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marc Gawron, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 477 Wörter, 3591 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!