Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

entrada und Trend Micro unterstützen Reseller bei der OS 10.5-Vermarktung

Von entrada Kommunikations GmbH

Neues Portal unter www.entrada.de/OSMigration

Die entrada Kommunikations GmbH und Trend Micro unterstützen Reseller ab sofort mit einer gemeinsamen Kampagne bei der Vermarktung und Implementierung von Trend Micro OfficeScan 10.5. Unter http://www.entrada.de/OSMigration finden entrada-Kunden viele nützliche Informationen, Argumentationshilfen, Cross-Selling-Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für erfolgreiche OfficeScan-Migrationsprojekte.
Paderborn, 08.08.2011 Die entrada Kommunikations GmbH und Trend Micro unterstützen Reseller ab sofort mit einer gemeinsamen Kampagne bei der Vermarktung und Implementierung von Trend Micro OfficeScan 10.5. Unter http://www.entrada.de/OSMigration finden entrada-Kunden viele nützliche Informationen, Argumentationshilfen, Cross-Selling-Tipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen für erfolgreiche OfficeScan-Migrationsprojekte. "Wer von den Einsparpotenzialen der Desktop-Virtualisierung profitieren will, muss seine IT-Security vorab an die besonderen Anforderungen einer VDI anpassen", erklärt entrada Produktmanager Björn Neumann. "Trend Micro hat sein Flaggschiff OfficeScan daher im neuen Release um eine Reihe spannender VDI-Features ergänzt - und zu einer schlanken und schnellen Lösung für virtualisierte Landschaften erweitert. Als VAD möchten wir unsere Resellerpartner jetzt beim schnellen Einstieg in die OS 10-Vermarktung unterstützen - und haben dafür gemeinsam mit Trend Micro ein umfassendes Online-Informationsportal aufgesetzt." Die wichtigsten Highlights der aktuellen OfficeScan Version sind: - Dank enorm kleiner Pattern Dateien von 32 MB verbraucht OfficeScan bis zu 60 Prozent weniger Ressourcen als andere führende Lösungen - so bleibt mehr Bandbreite für andere Anwendungen - OfficeScan eignet sich für physikalische, virtuelle und Mac-Umgebungen und ist damit ideal für Unternehmen mit heterogenen IT-Infrastrukturen - OfficeScan 10.5 lässt sich über Active Directory nahtlos in bestehende Netzwerke integrieren - ein einfaches User-Management ist also garantiert Um Unternehmen und Systemintegratoren die Umstellung auf die neueste OfficeScan Version zu erleichtern, bietet entrada unter http://www.entrada.de/OSMigration viele nützliche Informationen und Support rund um die Migration auf OfficeScan 10.5. Neben Datenblättern und Produktinformationen finden interessierte Reseller und Systemintegratoren dort eine Checkliste und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für Migrationsprojekte, eine Übersicht über aktuelle Trend Micro Promotions, Anregungen für das Cross-Selling sowie Terminhinweise für aktuelle Trend Micro Webinare und Trainings. Weitere Fragen zu Trend Micro OfficeScan 10.5 und konkreten Migrationsprojekten beantwortet Björn Neumann unter 0 52 51 / 14 56-186 oder per E-Mail an trendmicro@entrada.de. entrada Kommunikations GmbH Christian Jantoß Heidturmweg 64?66 33100 Paderborn 0 52 51 / 14 56-286 www.entrada.de cjantoss@entrada.de Pressekontakt: H zwo B Kommunikations GmbH Michal Vitkovsky Am Anger 2 91052 Erlangen info@h-zwo-b.de 0 91 31 / 812 81-25 http://www.h-zwo-b.de
08. Aug 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michal Vitkovsky, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2676 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von entrada Kommunikations GmbH


10.08.2011
10.08.2011: Paderborn, 10.08.2011 Am 6. September 2011 findet im Resort Schwielowsee bei Potsdam der fünfte "entrada Technologietag" für Reseller und Systemintegratoren statt. Im Rahmen des halbtägigen Events präsentieren Experten der entrada-Herstellerpartner ihre neuesten Trends für Mobile Security, Security Gateways, Applikationskontrolle, Intrusion Prevention und Performance Monitoring. "Die Technologietage waren von uns ursprünglich als vierteilige Eventreihe konzipiert. Angesichts der regen Teilnahme und des positiven Feedbacks bei den ersten vier Events haben wir uns aber entscheiden, ein... | Weiterlesen

entrada lädt zum Technologietag am 14. Juli 2011 in Aying ein

Neue Technologien in zünftiger Atmosphäre

16.06.2011
16.06.2011: Paderborn, 16.06.2011 Am 14. Juli 2011 findet der vierte "entrada Technologietag" für Reseller und Systemintegratoren im oberbayerischen Aying statt. In der zünftigen Atmosphäre des Brauereigasthofes präsentieren Experten der entrada Herstellerpartner ihre neuesten technologischen Entwicklungen für Mobile Security, Anwendungsoptimierung, Applikationskontrolle, Load Balancing und virtuelle Appliances. "Die bisherigen Technologietage waren aus unserer Sicht bereits ein voller Erfolg", zieht entrada Geschäftsführer Ingolf Hahn eine erste Bilanz der Veranstaltungsreihe. "Die Möglichkei... | Weiterlesen

16.05.2011
16.05.2011: Paderborn, 16.05.2011 Die entrada Kommunikations GmbH und Riverbed Technology laden auch 2011 die umsatzstärksten Reseller zur "Poker Night" ein. Bis zum 30. September 2011 können sich Reseller durch erfolgreiche Vermarktung der Riverbed-Lösungen für den Event im November qualifizieren. "Mit dieser Veranstaltung bieten wir eine exklusive Kommunikationsplattform, bei der sich bestehende wie auch neue Riverbed-Partner austauschen können und einen profunden Einblick in das Riverbed-Business sowie in neueste Markt- und Produktentwicklungen erhalten", erläutert Roland Stritt, Business Develop... | Weiterlesen