Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de


<
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)
Teilen Sie diesen Artikel

INTERGEO 2011: Pitney Bowes Business Insight verknüpft Location und Business Intelligence

PBBI präsentiert mit der "MapInfo Location Intelligence Suite" eine umfassende Lösung zur Schaffung integrierter Geodateninfrastrukturen

PBBI präsentiert mit der "MapInfo Location Intelligence Suite" eine umfassende Lösung zur Schaffung integrierter Geodateninfrastrukturen München/ Raunheim, 05. ...

M
ünchen/ Raunheim, 05. September 2011 - Pitney Bowes Business Insight (PBBI), ein führender Anbieter von Softwarelösungen und Dienstleistungen in den Bereichen Location Intelligence, Datenmanagement, Customer Analytics sowie Customer Communication Management (CCM), stellt auf der INTERGEO 2011 seine neuen Lösungen für die Themen Geodatenmanagement und Location Intelligence vor. Der Auftritt von PBBI steht dabei ganz im Zeichen der wachsenden Bedeutung von Geoinformationen für erfolgreiche Unternehmensentscheidungen. Raumbezogene Daten werden nicht nur für die Interaktion von Unternehmen mit ihren Kunden, sondern auch beispielsweise für die Abstimmung oder den Austausch zwischen Abteilungen und Behörden untereinander und für die Kommunikation mit Bürgern immer bedeutender. Um die dafür benötigten integrierten Geodateninfrastrukturen zu schaffen, hat PBBI im Rahmen seiner MapInfo Location Intelligence Suite die entscheidenden Lösungskomponenten zusammengefasst.

Tom Probert, zuständig für das EMEA Channel and SMB Marketing bei PBBI, äußert sich zu den Messeneuheiten seines Unternehmens wie folgt: "Wir sind stolz auf die Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Lösungen. Die neuen Produktversionen machen sich für unsere Kunden in vielen Bereichen positiv bemerkbar. Besonders profitieren unsere Anwender von den MapInfo Premium Services - dank der Einbindung von Bing-Straßenkarten, Open Street Map (OSM) Daten und einer Fülle anderer nützlicher Funktionen."

Die Hauptbestandteile der umfassenden und modular aufgebauten MapInfo Location Intelligence Suite sind die Lösungen:
- MapInfo Professional 11.0: die neueste Version von PBBIs Flagship-Lösung für Geoanalysen und Mapping versetzt Unternehmen dank ihrer ausgereiften GIS-Funktionalitäten in die Lage, größeren Nutzen aus standortbezogenen Daten zu ziehen.
Detaillierte Informationen folgen in Kürze in einer Produktankündigung zu MapInfo Professional 11.0.
- MapInfo Manager 1.2: die Applikation ermöglicht es Organisationen, optimierte, INSPIRE-konforme Metadateninfrastrukturen aufzubauen und zu verwalten, mit denen sich Daten leichter strukturieren, verteilen und nutzen lassen.
- Webmapping: die Web-Mapping Plattform bietet verteilte GIS-Funktionalität - entweder als umfassende Web-GIS-Lösung mit Korem Mapping Studio, oder als moderne, cloud-basierte Webanwendung mit MapInfo Stratus.
- MapIntelligence: die Lösung ermöglicht die Integration von Business Intelligence und Geoinformation. So können verschiedenste Unternehmensdaten und Geschäftsergebnisse in Karten visuell dargestellt und die Daten geographisch analysiert werden.

"Der diesjährige INTERGEO-Stand ist erneut der Anlaufpunkt für unsere zahlreichen Kunden im deutschsprachigen Markt. Er bietet interessante Alternativen und Erweiterungen für bestehende GIS-Infrastrukturen. Zudem zeigen unsere Partner AGIS, Graphservice-IT und DDS zahlreiche Lösungen für Fachverfahren und ein umfangreiches Datenangebot", kommentiert Monika Palmer, Marketing Manager Central Region bei PBBI, den Messeauftritt.

Fachbesucher finden PBBI auf der Intergeo in Halle 7A, an Stand E 51. Das Unternehmen sendet Kunden und Partnern gerne eine Einladung zum kostenfreien Eintritt. Bei Interesse und im Falle von Terminwünschen für Messegespräche kontaktieren Sie bitte: Yvonne Schäfer, Tel.: +49 6142 203 400, pbbi.germany@pb.com

Für Pressetermine kontaktieren Sie bitte Martin Uffmann oder Wibke Sonderkamp unter 089 360363-40 oder martin@gcpr.net bzw. wibke@gcpr.net.


Pitney Bowes Business Insight
Monika Palmer
Grafinger Straße 2
81671 München
+49 (0)89/462387-43

http://www.pbinsight.de
pbbi.germany@pb.com


Pressekontakt:
GlobalCom PR-Network GmbH
Martin Uffmann
Münchener Straße 14
85748 Garching
martin@gcpr.net
08936036341
http://www.gcpr.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martin Uffmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 480 Wörter, 4072 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: INTERGEO 2011: Pitney Bowes Business Insight verknüpft Location und Business Intelligence, Pressemitteilung Pitney Bowes Business Insight

Unternehmensprofil: Pitney Bowes Business Insight


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Pitney Bowes Business Insight


 
Pitney Bowes Business Insight (PBBI), ein führender Anbieter von Softwarelösungen und Dienstleistungen im Bereich Datenmanagement, Customer Analytics sowie Customer Communication Management (CCM), unterstützt Deutschlands größten Fahrzeugglasspezialisten, Carglass®, bei dessen Standort- und Expansionsplanung. Mithilfe der PBBI Lösung MapInfo Professional sowie der Erweiterung MapInfo Drivet... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
New York/ München, 14. Juli 2011 - Pitney Bowes Business Insight (PBBI), ein führender Anbieter von Softwarelösungen und Dienstleistungen im Bereich Datenmanagement, Location Intelligence, Customer Analytics sowie Customer Communication Management (CCM), wurde von der Celent AG, einem der führenden Consulting-Unternehmen für Informationsmanagement und Informationsservices, mit dem 2011 XCelen... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Windsor/ München, 14. Februar 2011 - Pitney Bowes Business Insight (PBBI), ein führender Anbieter von Softwarelösungen und Dienstleistungen im Bereich Customer Data, Analytics sowie Customer Communication Management, meldet einen aktuellen Geschäftsabschluss im Versicherungssektor. Das britische Unternehmen Willis, ein Makler von Risikomanagement- und Versicherungsleistungen, setzt in Zukunft ... | Vollständige Pressemeldung lesen