Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Evangelische Stiftung Alsterdorf führt erfolgreich RelaFund als CRM für Fundraising ein

Von Acando GmbH

Zur Verwaltung aller Spenden und zur nachhaltigen Betreuung der Förderer hat die Evangelische Stiftung Alsterdorf im August die CRM-Lösung RelaFund in Betrieb genommen. Mit der Software der Management- und IT-Beratung Acando GmbH erfüllt sich das diakonische...

Hamburg, 13.10.2011 - Zur Verwaltung aller Spenden und zur nachhaltigen Betreuung der Förderer hat die Evangelische Stiftung Alsterdorf im August die CRM-Lösung RelaFund in Betrieb genommen. Mit der Software der Management- und IT-Beratung Acando GmbH erfüllt sich das diakonische Dienstleistungsunternehmen den Wunsch nach einer flexiblen, integrierten Fundraising-Lösung.

Der Stiftung gelingt es mit der neuen Anwendung, ihre Fundraising-Aktivitäten systematisiert abzuwickeln und nachhaltig auszubauen. Die Entscheidung, die Vorgängersoftware durch RelaFund auf Basis von Microsoft Dynamics CRM zu ersetzen, beruhte vor allem auf den Wünschen, stiftungsweit ein Beziehungsmanagement zu etablieren und umfangreiche Auswertungsmöglichkeiten für eine gesteigerte Kampagneneffizienz zu nutzen. Ein zusätzlicher Vorteil ist die potenzielle Integration mit weiteren Lösungen wie zum Beispiel RelaCare, dem Einweisermanagement von Acando, oder einem passenden Geomarketing Add-on.

'Mit RelaFund sehen wir unsere Anforderungen im Bereich des Fundraisings optimal abgebildet. Wir werden nicht nur effizienter in der Verwaltung unserer Mittel, sondern haben durch die zukünftige Einbindung verschiedener Stiftungsbereiche und die Abbildung von Beziehungsnetzwerken zudem die Möglichkeit, unsere Spender wesentlich gezielter und individueller anzusprechen', begrüßt Thomas Eisenreich, Vorstand der Evangelischen Stiftung Alsterdorf, den erfolgreichen Go-live.

Die Lösung bedient den kompletten Ablauf des Spendenmanagements von der ersten Ansprache potenzieller Förderer über die mit Banksystem und SAP ERP integrierte Verwaltung bis zum Reporting. Damit hat die Stiftung zu jedem Zeitpunkt einen genauen Überblick über ihre Spendeneingänge und kann Prognosen für die Zukunft treffen.

Als technische Basis für RelaFund wurde Microsoft Dynamics CRM gewählt, weil es ohne großen technischen Aufwand zu betreiben ist und der Hersteller Non-Profit-Organisationen besondere Konditionen bietet. 'Attraktiv ist neben den Integrationsmöglichkeiten vor allem die Anwenderfreundlichkeit, die eine zügige Einführung der Software und eine schnelle Akzeptanz bei den Benutzern gewährleistet. Durch die unkomplizierte Bedienung können sich die Sachbearbeiter im Arbeitsalltag auf ihre wesentlichen Aufgaben konzentrieren', erläutert der technische Projektleiter Matthias Hönig von Acando die Wahl der Technologie.

13. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 293 Wörter, 2454 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Acando GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Acando GmbH


Acando zählt zu den besten Arbeitgebern der ITK-Branche 2019

Bereits zum dritten Mal in Folge ist die Management- und IT-Beratung Acando bei dem Great Place to Work® Wettbewerb "Beste Arbeitgeber in der ITK" ausgezeichnet worden

22.03.2019
22.03.2019: Hamburg, 22.03.2019 (PresseBox) - Die Auszeichnung steht für besonderes Engagement bei der Gestaltung einer Kultur der vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit im Unternehmen.„Unsere Teams sind ausschlaggebend für die erstklassige Beratung, Unterstützung und Inspiration unserer Kunden. Deshalb fördern wir eine attraktive Unternehmenskultur und sind sehr stolz, dass wir bei der dritten Teilnahme am Arbeitgeberranking ein so hervorragendes Ergebnis erzielt haben. Wir danken unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihr Feedback, Lob und Kritik“, kommentiert Guido Ahle, Gesc... | Weiterlesen

27.09.2018: Hamburg, 27.09.2018 (PresseBox) - Einer der größten Betreiber von Bau- und Gartenmärkten in Europa hat ein Application Performance Monitoring für seinen Webshop eingeführt, um ein End-to-End-Monitoring zu ermöglichen. Kennzahlen über Webshop-Besucher und User-orientierte Performance können dadurch ganzheitlich betrachtet werden. Die Auswahl und Einführung eines geeigneten Monitoring-Tools wurde von den Webshop-Spezialisten der Management- und IT-Beratung Acando realisiert.Für ein möglichst optimales Einkaufserlebnis soll die Performance des Baumarkt-Onlineshops bei wachsendem Artike... | Weiterlesen

24.07.2018: Hamburg, 24.07.2018 (PresseBox) - Die IT- und Management-Beratung Acando und ihr Tochterunternehmen Brickmakers haben einen Proof of Concept erstellt, bei dem der initiale Produktionsschritt zur Herstellung von Bremsbelägen digitalisiert wird. Dabei kommt interaktive 3D-Projektion mittels Augmented-Reality-Technologie zum Einsatz.TMD Friction Services, ein Weltmarktführer für Bremsbelagtechnologien, beauftragte Acando und Brickmakers mit einem Proof of Concept, um Innovationen bei TMD auf der internen Global Operations Conference im April 2018 für die weltweiten Führungskräfte erlebbar z... | Weiterlesen