Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Solarmodule zu günstigen Preisen

Von Sunnyway-Solar GmbH

Welche Solarmodule sind am besten geeignet?

Emmerich a. Rhein: Sunnyway-Solar ist der Großhandel für hochwertige Solarstrommodule zu einem exzellenten Preis-Leistungs-Verhältnis.
Monokristalline-Solarmodule, Polykristalline-Solarmodule oder Dünnschicht-Solarmodule? Monokristalline Solarzellen sind die Klassiker der Solartechnologie. Sie werden in einem aufwendigen Verfahren aus dem Halbleitermaterial Silizium hergestellt. Monokristalline Solarzellen werden überall dort eingesetzt, wo höchste Effizienz gewünscht wird, wie z.B. auf kleineren gut nach Süden ausgerichteten Dachflächen. Mehr als ein Drittel aller verwendeten Solarmodule bestehen aus monokristallinen Solarzellen. Die Lebensdauer beträgt ca. 30 Jahre. Ein Modul wiegt zwischen 8 und 16 Kilogramm. Polykristalline-Solarmodule Polykristalline PV Module haben meistens eine bläuliche Färbung und eine kristalline Struktur. Die Temperaturquotienten sind geringer als bei den klassischen monokristallinen Solarmodulen. Polykristalline Solarmodule haben einen etwas geringeren Wirkungsgrad als die monokristallinen Solarmodule. Das liegt hautsächlich daran, dass bei der Herstellung kein super reines Siliziumverwendet wird. Ähnlich wie bei den monokristallinen Solarmodulen beträgt die Lebenderwartung der polykristallinen Solarmodule ca. 30 Jahre. Dünnschicht-Solarmodule Ein Dünnschicht-Solarmodul (http://www.solarmodule.tv)benötigt bei der Herstellung weniger Energie und Material und ist daher umweltschonender und somit langfristig auch günstiger als kristalline Module. Die geringere Temperaturkoeffizient und auch die Möglichkeit, über Mehrfachschichten ein breiteres Lichtspektrum zu nutzen, sind weitere Vorteile. Die Lichtausbeute und somit der Ertrag werden auf diese Art und Weise optimiert. Sunnyway-Solar A-Si Dünnschichtmodule sind frei von umweltschädlichen Stoffen und haben eine rückversicherte Leistungsgarantie über 25 Jahre bei der Münchener Rück. Sämtliche Solarmodule der Sunnyway-Solar GmbH sind TÜV zertifiziert und entsprechen der Schutzklasse II. Einen detaillierten Einblick erhalten Interessenten auf der Internetseite www.solarmodule.tv (http://www.solarmodule.tv). Für Fragen stehen kompetente Mitarbeiter mit einem entsprechenden Fachwissen zur Verfügung. Mit der Sunnyway-Solar GmbH wird aus Sonne Strom. Angaben zum Unternehmen: Sunnyway-Solar GmbH Bremerweg 61, D-46446 Emmerich a. Rhein Tel: +49 (0)2822 976 99-0 Fax: +49 (0)2822 97699-29 E-Mail: anfrage@sunnyway-solar.de Internet: www.solarmodule.tv (http://www.solarmodule.tv) Verantwortlich für Texteinstellung: DieWebAG Email: presse@diewebag.de Internet: www.diewebag.de (http://www.diewebag.de) Firmenkontakt Sunnyway-Solar GmbH Annalieza Kerst Bremerweg 61 46446 Emmerich am Rhein Deutschland E-Mail: anfrage@sunnyway-solar.de Homepage: http://www.solarmodule.tv Telefon: 02822/976990 Pressekontakt Sunnyway-Solar GmbH Annalieza Kerst Bremerweg 61 46446 Emmerich am Rhein Deutschland E-Mail: anfrage@sunnyway-solar.de Homepage: www.solarmodule.tv Telefon: 02822/976990
24. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Annalieza Kerst, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2955 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Sunnyway-Solar GmbH


Energiekosten einsparen mit günstigen Solarmodulen von solarmodule.tv

Qualitative Solarmodule zu günstigen Preisen auf solarmodule.tv

25.01.2012
25.01.2012: Durch geschickte Nutzung von Dachflächen können die Energiekosten von Gebäuden stark gesenkt werden. Dazu müssen nur Solarmodule angebracht werden. Auch verschiedene andere Industrieprozesse können damit energiesparend durchgeführt werden. Dies ist insbesondere für Unternehmen mit großen Bürogebäuden, die viel Energie benötigen, oder mit Produktionslinien, bei denen Solarmodule eingesetzt werden können, interessant. Aber auch für Privathaushalte ist es möglich die Energiekosten damit zu verringern oder gar mit produziertem Strom Gewinne zu erwirtschaften. Meistens rentieren sich ... | Weiterlesen

Fachgroßhändler haben einen hohen Stellenwert in unserer Wirtschaft

Der Einkauf bei einem Großhändler bringt für Einzelhändler und Gewerbetreibende viele Vorteile mit sich

21.12.2011
21.12.2011: Der Einkauf bei einem Großhändler zu kaufen, ist für einen Einzelhändler oder Gewerbetreibenden immer mit Vorteilen verbunden. Günstigere Preise durch größere Mengeneinheiten, die der Großhandel beim Hersteller erzielen und an seine Kunden weitergeben kann sowie eine Senkung der Distributionskosten, sind nur einige Beispiele von vielen. Wenn es sich dabei noch um einen Fachgroßhandel handelt, kommt ein tiefes Sortiment noch hinzu. Ein sehr gutes Beispiel hierfür ist die Sunnyway-Solar GmbH, Großhandel für Photovoltaik Modul günstig (http:// www.pv-modulhandel.de), die auf den V... | Weiterlesen

Photovoltaikanlagen gehören die Zukunft

Solarmodule sind die wichtigsten Bestandteile einer Photovoltaikanlagen

21.12.2011
21.12.2011: Auf vielen Dächern sieht man mittlerweile Photovoltaikanlagen. Gerade in Zeiten steigender Strompreise wird die Umwandlung von Lichtenergie in elektrische Energie für viele Hausbesitzer immer interessanter. Verschiedene staatliche Fördermaßnahmen, wie z. B. Einspeisevergütungen, schaffen einen zusätzlichen Anreiz, auf Solarstrom zu setzen. Obwohl es sich bei Photovoltaikanlagen (PVA) mittlerweile um eine äußerst ausgereifte Technik handelt, ist es trotzdem sehr wichtig, beim Erwerb einer PVA auf hochqualitative und hochleistungsfähige Solarstromkomponenten zu achten, um das wirtsch... | Weiterlesen