Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Changi Airport in Singapur rechnet mit ISOs SKY Billing ab

Von ISO Software Systeme GmbH

Der Airport in Singapur, Changi, entscheidet sich für SKY Billing von ISO Software Systeme, um damit künftig seine Verkehrsabrechnung zu erstellen. Die SAP-zertifizierte Lösung ermöglicht eine nahtlose Integration in das SAP System des asiatischen Mega-Flughafens. Nach...

Nürnberg, 24.10.2011 - Der Airport in Singapur, Changi, entscheidet sich für SKY Billing von ISO Software Systeme, um damit künftig seine Verkehrsabrechnung zu erstellen. Die SAP-zertifizierte Lösung ermöglicht eine nahtlose Integration in das SAP System des asiatischen Mega-Flughafens.

Nach umfangreicher Prüfung verschiedener Abrechnungssysteme, hat die Changi Airport Group (CAG), Betreiber des Singapur Changi Airports, SKY Billing von ISO Software Systeme als künftiges System für ihre neue Luftfahrtabrechnung gewählt.

Als weltweit siebtgrößter Passagierflughafen, hat der Changi Airport 2010 mehr als 42 Millionen Passagierbewegungen abgefertigt. Umgerechnet sind dies in etwa 5.800 Starts und Ankünfte pro Woche. Alle diese Flüge werden künftig von ISOs Verkehrsabrechungssystem SKY Billing, der SAP-zertifizierten Abrechnungslösung bearbeitet. Dabei ist SKY Billing nahtlos in das Basis-SAP ERP-System des Flugahfens integriert. Der Systemwechsel hin zu SKY Billing ist Teil des neuen ERP-Implementierungsprojektes, das im September 2011 begonnen hat und nach einem Zeitplan von acht Monaten im April 2012 "produktiv" soll. Singapur Changi Airport ist nach den Flughäfen in Bangkok, Delhi, Hyderabad und Bangalore bereits der fünfte große asiatische Flughafen, der seine Verkehrsabrechnung mit SKY Billing erstellt.

Mit SKY Billing ist CAG in der Lage, seine Verkehrsabrechnung flexibler bezüglich geltender Gebühren-Regularien zu gestalten. Damit kann der Flughafen künftig besser und schneller auf neue Marktbedingungen und sich ändernde Rahmenbedingungen reagieren. Darüber hinaus vereinfacht SKY Billing den Abrechungsprozess mit den Airlines, da sich die Anzahl der einzelnen Rechnungen und entsprechender Zahlungsläufe wesentlich verringern wird. Als Ergebnis ergeben sich daraus: schnellere und genauere Abrechnungen und somit ein insgesamt verbesserter Cash-flow.

Am Changi Airport und am zugehörigen Seletar Airport (XSP), ebenfalls in Singapur, wird Sky Billing sämtliche Luftverkehrsabrechungs-relevanten Gebühren und Zuschläge aller 4 Terminals bearbeiten. Das investitionssichere System kann nach Bedarf auf geänderteTarife konfiguriert werden. Außerdem ist SKY Billing "multi-airport-fähig" und kann neben Changi und Seletar an weiteren Flughäfen der Changi Airport Group die Luftberkehrsabrechnung übernehmen.

www.iso-gruppe.com

24. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 296 Wörter, 2423 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von ISO Software Systeme GmbH


13.06.2019: Nürnberg, 13.06.2019 (PresseBox) - ISO Software Systeme hat seine Airport Management Suite SKYport um das Modul SKYport Care erweitert. Damit trägt das Nürnberger IT-Unternehmen der steigenden Nachfrage von Flughafenbetreibern nach automatisierten Services für PRMs (Persons with Reduced Mobility) Rechnung.Steigende Mobilität und demographischer Wandel stellen Airport-Betreiber vor neue Herausforderungen: Die Zahl der Senioren und Best Ager, häufig mit eingeschränkter Mobilität, übergewichtigen Menschen und auch eine steigende Zahl an Kindern mit verminderter Mobilität, die Flughäfen... | Weiterlesen

15.03.2019: Nürnberg/ London, 15.03.2019 (PresseBox) - ISO Software Systeme stellt auf der Passenger Terminal Expo in London aus. Highlight des Messeauftritts ist die Airport Management-Suite SKYport.ISO entwickelt seine bewährte SKYport Suite kontinuierlich weiter und bietet jetzt neben evolutionären Verbesserungen das Modul SKYport PRM (passenger with reduced mobility) an, das erstmalig auf der PTE präsentiert wird. Mit einem browserbasierten Frontend und einer mobilen App stellt SKYport PRM Echtzeitinformationen für ein- und ausgehende PRMs dar. SKYport PRM ist direkt in die SKYport-Suite integrie... | Weiterlesen

01.03.2019: Nürnberg/ Montreal, 01.03.2019 (PresseBox) - Die IATA verlieh ISO Software Systeme GmbH gleich zwei Mal den Status „ONE Order Capable“: einmal für die bewährte Revenue Accounting Software SKYfly Revenue und einmal für die neue Airline Retailing Platform SKYres. Damit gehören beide Produkte zu den ersten Software-Lösungen, die offiziell für ONE Order zertifiziert sind. Das „ONE Order Certification Program“ ist eine Initiative der IATA, um auf ONE Order basierte Produkte und Lösungen für die Luftfahrtindustrie zu prüfen.„Seit der Einführung des ONE Order-Standards arbeitete ... | Weiterlesen