Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Früh buchen und doppelt sparen: Weihnachtsferien 2011 mit SPARPARKER

Von Rote Diskette - Rosslau & Kraft OHG

Früh buchen und doppelt sparen: Weihnachtsferien 2011 mit SPARPARKER Am 21 . Dezember beginnen diese Jahr in Hessen die Weihnachtsferien und die gleiche Frage wie jedes Jahr beschäftigt die Urlaubsreisenden: Was passiert mit meinem Auto? Wie spare ich Zeit in der An- und Abreise und kann mit ruhigem Gewissen meinen Urlaub genießen? Mit SPARPARKER parken Sie günstig und auf Wunsch versichert am Flughafen Frankfurt – nutzen Sie jetzt die Chance auf 15% Frühbucher-Rabatt (mind. 21 Tage vor Reiseantritt)! Ferien-Termine 2011: Hessen (21.12.2011 – 06.01.2012) Rheinland-Pfalz (22.12.2011 – 06.01.2012) Baden-Württemberg (23.12.2011 – 05.01.2012) Das SPARPARKER-Konzept Organisationsleiter Jörg Günther: „Wir möchten unseren Kunden konsequenten First Class Service bieten. Deshalb erwartet Sie über den reinen Parkservice eine vielfältige Palette von Dienstleistungen, die Ihnen eine sorgenfreie Geschäfts- oder Urlaubsreise ermöglicht. Auf Wunsch übernimmt ein Mitarbeiter Ihr Fahrzeug am Flughafen Terminal und erwartet Sie dort bei Ankunft (Komfort-Parken); alternativ werden Sie von unserem kostenlosen Shuttle-Service innerhalb von 10-15 Minuten gebracht und abgeholt. Um Ihre Reisezeit optimal auszuschöpfen, können Sie ihr Fahrzeug betanken lassen, Steinschlag- oder Scheibenreparaturen vornehmen und aus einer großen Auswahl von Pflegepaketen wählen.“ Firmenbeschreibung Parkplätze gibt es viele, zum First Class Service wird www.sparparker.de aber erst durch die konsequente Servicedienstleistung mit vielen Extras. Angefangen von 24h-Videoüberwachung der versicherten Parkplätze über kostenlosen Shuttle-Service von und zum Flughafen bis zu Extras wie Komfortparken, Sondergepäck- und Tankservice, Steinschlag-/Scheibenreparatur und Autopflegeservice – alles wortwörtlich zum Sparparker-Preis. Kontakt Fa. SPARPARKER Inh. Roland Behrendt Böttgerstr. 10 65439 Flörsheim am Main Hotline: 06145-590 86 75 Mail: info@sparparker.de Web: www.sparparker.de
25. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Rosslau, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 2025 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Rote Diskette - Rosslau & Kraft OHG mit neuem Webshop operation-sicherheit.de online
Groß-Gerau, Hessen: Im zwölften Geschäftsjahr ist der in Groß-Gerau ansässige IT-Spezialist Rote Diskette ab sofort mit einem Webshop im Internet vertreten. Unter operation-sicherheit.de können Mieter, Eigenheimbesitzer und kleine Unternehmen nun hochwertige Alarmanlagen, Videoüberwachungssysteme und Sicherheitstechnik des Markenhersteller ABUS Security Center einkaufen.
Dazu Geschäftsführer und Technischer Leiter Marcus Kraft: „Seit unserer Gründung 2003 als klassischer IT-Dienstleister haben wir den Anspruch, Endkunden, Selbständige und Mittelständler in der eigenen Absicherung zu unterstützen. Seit nunmehr über 8 Jahren ist durch die netzwerk-basierte Bauweise auch der Bereich der Kamera-Überwachung zu unseren Aufgaben hinzugekommen.
Im Bereich der Sicherheitstechnik und Videoüberwachung haben wir mit ABUS einen Partner gefunden, der uns in der Planung und Durchführung optimal unterstützt, was leider keine Selbstverständlichkeit darstellt.“
Schutz und Sicherheit sind bei Operation-Sicherheit in mehrfacher Hinsicht sprichwörtlich: Der Webshop wurde bereits ab Veröffentlichung mit SSL-geschützen Einkauf und der begehrten TrustedShops-Zertifizierung ergänzt. Zusammen mit gängigen Zahlungsarten wie Paypal können sich Kunden ganz auf die Auswahl Ihrer individuellen Absicherung konzentrieren, von der Überwachungskamera über die Alarmanlage, bis hin zu Rauch- und Wassermeldern sowie Warnbeschilderung.
Weitere Konzentration auf B2B-Geschäft
„Unternehmenslösungen mit den ABUS Professional Systemen werden auch in Zukunft von wachsender Bedeutung für uns sein“ so der zweite Geschäftsführer und Leiter Webentwicklung Alexander Rosslau, „daher werden wir die Fachmesse „Security“ in Essen nutzen, um bereits mit dem Ende des dritten Quartals die neue Modelpalette als Basis komplexer Kundenlösungen, z.B. zur Sicherung von POS-Systemen oder der Einbruch- bzw. Diebstahlvermeidung und –aufklärung in unsere Beratung mit einfließen lassen zu können.“

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*