Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Variantenfertiger Torbau Schwaben GmbH entscheidet sich für ERP-Software VlexPlus

Von VLEXconsulting AG

VLEXgroup gewinnt weiteren Tor- und Türen-Hersteller als Neukunden

Die Torbau Schwaben GmbH, mittelständischer Hersteller von Toren und Türen mit Sitz im Baden-Württembergischen Eberhardzell-Oberessendorf, ersetzt ihr nicht mehr zeitgemäßes und anforderungsgerechtes ERP-System mit der speziell für Variantenfertiger entwickelten...

Kulmbach, 25.10.2011 - Die Torbau Schwaben GmbH, mittelständischer Hersteller von Toren und Türen mit Sitz im Baden-Württembergischen Eberhardzell-Oberessendorf, ersetzt ihr nicht mehr zeitgemäßes und anforderungsgerechtes ERP-System mit der speziell für Variantenfertiger entwickelten ERP-Komplettlösung VlexPlus. Den Zuschlag erhielt die VLEXgroup insbesondere für die hochmoderne, Web-basierte Systemarchitektur von VlexPlus, dem umfassenden und durchgängig verfügbaren Variantenkonfigurator, der innovativen PDF-Drucktechnik sowie dem integrierten Dokumentenmanagement-System.

TBS, die Torbau Schwaben GmbH (www.torbau-schwaben.de), steht seit ihrer Gründung vor über 25 Jahren für höchste Ansprüche in puncto Sicherheit, Service, Qualität, Technik und Design von Garagentoren, die das Qualitätssiegel "Made in Germany" auch verdienen. Über 90 Mitarbeiter beliefern sowohl große namhafte Fertiggaragenhersteller als auch Privathaushalte und Reseller täglich mit bis zu 50 Toren. Mehr als 110.000 Kunden setzen europaweit auf die Qualität und Zuverlässigkeit der TBS Garagentore. Das Produktportfolio umfasst unter anderem Garagenschwingtore, Garagenflügeltore, Neben- und Haustüren, Tiefgaragentoranlagen, Fassadentore sowie Hofschiebe- und Drehtore. TBS ist längst zum Markenzeichen in der Branche geworden.

Weil das bislang eingesetzte ERP-System mit den angebundenen Insellösungen die stetig wachsenden Anforderungen in Bezug auf Fertigung, Controlling, den Vertrieb und Service nur noch unzureichend und mit erhöhtem Aufwand abbilden konnte, entschied sich die Geschäftsführung 2011 zur Ablösung des Altsystems durch eine zukunftsfähige, moderne und durchgängige Komplettlösung. "Nach einem umfangreichen Auswahlprozess sind wir schließlich bei der VLEXgroup mit VlexPlus fündig geworden. Die VLEXgroup bot uns nicht nur die notwendige Branchenkompetenz und Zukunftssicherheit, sondern überzeugte gegenüber den Konkurrenzprodukten mit dem Gesamtpaket. VlexPlus verfügt hier bereits im Standard über Funktionalitäten, die andere Lösungen so nicht bieten konnten ? ob hinsichtlich des Variantenkonfigurators, der reibungslosen Web-Anbindung unserer Außendienstmitarbeiter, der flexiblen Browsertechnologie oder der Integration des Dokumentenmanagements", erläutert TBS IT-Leiter Roland Kaiser die Entscheidung.

"Mit VlexPlus wollen wir den Informationsfluss und die Informationsverfügbarkeit über alle Bereiche hinweg nachhaltig verbessern und eine deutliche Produktivitätssteigerung in der Verwaltung und Arbeitsvorbereitung erzielen. Aber auch die Erstellung und Erfassung von Angeboten oder Aufträgen durch unsere dezentralen Außendienstmitarbeiter soll mit VlexPlus künftig vereinfacht und automatisiert werden. Zudem wird die neue Lösung die Geschäftsführung und Unternehmenssteuerung durch die Bereitstellung valider Unternehmenskennzahlen, fundierter Berichte und umfangreicher Simulationsinstrumente erleichtern", so Kaiser. Künftig werden am Stammsitz in Eberhardzell-Oberessendorf 30 Anwender in sämtlichen Unternehmensbereichen inklusive der Finanzbuchhaltung mit VlexPlus arbeiten.

25. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 356 Wörter, 3178 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von VLEXconsulting AG


3. IT-Forum Oberfranken lädt ein zum Thema Security in Zeiten von Cloud und Mobile IT

Networking- und Kommunikationsplattform 2013 an der Universität Bamberg

13.02.2013
13.02.2013: Bamberg, 13.02.2013 - Nach den zwei sehr erfolgreichen Veranstaltungen in 2011 und 2012 findet am 19. März 2013 das 3. IT-Forum Oberfranken mit besonderem Fokus auf das Thema 'Security ? der sichere Betrieb von IT-Systemen in Zeiten mobiler Endgeräte und Cloud-Lösungen' statt. Das IT-Forum ist eine stetig wachsende Networking- und Informationsplattform der leistungsstarken IT-Region Oberfranken, die den Kompetenz- und Knowhow-Transfer zwischen führenden IT-Dienstleistern, Wissenschaft und der Wirtschaft in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellt. Zur diesjährigen Veranstaltung laden die Otto-... | Von VLEXconsulting AG

VLEXgroup stellt neue Prognose-App für VlexPlus ERP und Comarch ERP vor

Mit Prognose-Cockpit Materialbedarfe frühzeitig erkennen

24.01.2013
24.01.2013: Kulmbach/ Achim, 24.01.2013 - Begleitend zur CeBIT stellt die VLEXgroup das neueste Release 3.2 der vollständig Web-basierten 'Next-Generation' ERP-Lösung VlexPlus vor und zeigt im Rahmen eines kostenlosen 'VLEX-Checks' auf, wie variantenorientierte Fertiger und technische Großhändler ihr aufwandsintensives Artikel- und Variantenmanagement verschlanken und gleichzeitig die Artikel-bezogenen Prozesse in Kalkulation, Einkauf, Vertrieb, Fertigung und Controlling automatisieren. Mit der VLEX Prognose-App erweitert das Unternehmen zudem das mobile Lösungsportfolio und bietet VlexPlus sowie Co... | Von VLEXconsulting AG

04.12.2012
04.12.2012: Kulmbach/ Achim, 04.12.2012 - Mit VlexPlan stellt die VLEXgroup, Spezialist für betriebswirtschaftliche Komplettlösungen auf Basis modernster Webarchitektur, auf der Fachmesse 'Bau 2013' eine zentrale, Web-basierte Business Plattform für die gesamte Prozesskette im Bauelemente- und Objektgeschäft vor. Die plattformunabhängige Lösung, die vor allem die elektronische Kommunikation mit den projektbeteiligten Akteuren vereinheitlicht und die aufwandsintensive Konfigurations-, Angebots- und Auftragsabwicklung automatisiert, ist nun ebenfalls als kostengünstige Cloud-Lösung für den Betrieb... | Von VLEXconsulting AG