Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

unimate automatisiert Self Services für das User & Rechte-Management

Von Ogitix Software AG

Statt Customizing ist lediglich eine einfach realisierbare Workflow-Gestaltung notwendig

(Langenfeld, 26.10.2011) Die Bereitstellung von Self-Services für IT-Dienste gewinnt nach einer kürzlich durchgeführten Studie der Ogitix AG in den IT-Organisationen der Unternehmen zunehmend an Bedeutung. So wollen bis in den nächsten zwei Jahren etwa zwei Drittel der Firmen entsprechende Lösungen implementiert haben. Nach den Erfahrungen der Ogitix-Consultants wird das Thema Self-Service jedoch häufig nicht konsequent genug betrachtet, weil sich die markttypischen Systeme hierbei weitgehend auf Bestellmöglichkeiten mit einem Warenkorbansatz beschränken, ohne die darüber ausgelösten Bereitstellungs- und Genehmigungsprozesse zu automatisieren. „Meistens werden diese Prozesse nur rudimentär unterstützt, damit kann sich der Self-Service-Gedanke jedoch nicht ausreichend entfalten“, problematisiert Ogitix-Vorstand Ingo Buck. „Die heute gängigen Serviceportale sind relativ statisch, auch wenn aufwändig gestaltete Benutzeroberflächen mit einer modernen Präsentation der Funktionen einen anderen Anschein erwecken.“ Und wer sich damit nicht zufrieden gebe, müsse im Regelfall ein aufwändiges Customizing hinnehmen. Mit der Plattform „unimate“ hat das Softwarehaus deshalb eine Lösung auf den Markt gebracht, die sich auf die Automation von Prozessen spezialisiert hat und deshalb auch im Bereich der Self-Services für das Benutzermanagement ein ideales Einsatzfeld hat. Ihr besonderes Kennzeichen besteht darin, dass die typischen Routine-Tätigkeiten wie etwa die Beantragung von Systemberechtigungen, das Bestellen eines WLAN-Anschlusses oder der Wunsch nach einem Kennwort-Reset vollständig automatisch gestaltet werden können. Auch das service-individuelle Genehmigungsverfahren ist darin einbezogen. Statt des sonst üblichen Customizing ist lediglich eine einfach realisierbare Workflow-Gestaltung notwendig, weil „Ogitix unimate“ die Prozesse als automatisierte Workflows zur Verfügung stellt, die über ein Self-Service-Portal abgerufen oder zeitgesteuert ausgeführt werden. Für die Einführung der Automationslösung ist keinerlei Änderung in der technischen Infrastruktur notwendig, weil „unimate“ über eine offene und modulare Schnittstellenstruktur verfügt. Selbst ein technisch sehr heterogenes Umfeld stellt dadurch keine Hürde für einen schnellen Einsatz dar. Durch diesen Ansatz erfolgt die Implementierung nicht nur sehr aufwandsarm und schnell, sondern es lassen sich jederzeit sehr flexibel neue Dienste in das Self-Service-Portal integrieren. „Gleichzeitig ist für die notwendige Revisionssicherheit gesorgt, da in unimate alle Prozesse und Änderungen automatisch präzise und nachvollziehbar dokumentiert werden“, betont Buck. Über OGiTiX Software AG Die OGiTiX Software AG ist ein deutscher Anbieter mit Sitz in Köln. Ihre Lösungen verbinden die bestehenden Systeme, koordinieren und steuern die Prozesse und automatisieren die Business- und IT-Services. Projekte und Betrieb sind sehr kosteneffizient, da sie ohne Programmierung, ohne langatmige Analysephasen und mit schnellen Ergebnissen erfolgen. OGiTiX stärkt die Rolle einer verantwortungsbewussten IT im Unternehmen. Einer IT, die Geschäftsprozesse direkt unterstützt, aktiv an der Erreichung der Unternehmensziele mitarbeitet und damit ihren Wertbeitrag zum Gesamtunternehmen leistet. Namhafte Kunden vertrauen bereits auf die Lösungen von OGiTiX. www.ogitix.com denkfabrik groupcom GmbH Bernhard Dühr Pastoratstraße 6, D-50354 Hürth Tel.: +49 (0)2233–6117-75, Fax: +49 (0)2233–6117-71 bernhard.duehr@denkfabrik-group.com www.denkfabrik-group.com
26. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 427 Wörter, 3616 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Ogitix Software AG


17.10.2018: Langenfeld, 17.10.2018 (PresseBox) - Die letzte und mittlerweile nicht mehr ganz so neue Ausbaustufe der Datenschutzgrundverordnung, versetzte viele Unternehmen in hektische Betriebsamkeit. Viele Neuerungen verpflichten zu Umsetzung im Bereich Datenschutz und -sicherheit. Verantwortliche stellen sich nach wie vor die Frage, an welcher Stelle die EU-DSGVO konkreten Einfluss auf die Verwaltung von Benutzerkonten hat und was es dafür zu tun gibt. Der Nebel hat sich zwar gelichtet aber so richtig überschaubar wird es erst wenn die ersten Präzedenzfälle auftauchen.Lassen Sie sich von dem öffen... | Von OGiTiX Software AG

Wie Identity & Access Management Prozesse digitalisiert

Die Kampmann GmbH entlastet interne IT und erhöht Mitarbeiter-Zufriedenheit durch den Einsatz von IAM-Lösungen von OGiTiX

18.06.2018
18.06.2018: Langenfeld, 18.06.2018 (PresseBox) - Die Kampmann GmbH, Marktführer im Bereich Bodenkanalheizungen, entschied sich im Zuge seiner Digitalisierungs-Strategie dazu, einen Großteil seiner IT-Prozesse zu digitalisieren und damit zu automatisieren. Der Fokus lag dabei zunächst auf Prozessen im Bereich personeller Veränderungen.Vor dem Einsatz einer IAM-Lösung haben IT-Prozesse meist einige unangenehme Nebenwirkungen: Sie sind fehleranfällig, unsicher, kosten- und zeitintensiv. Das zeigt auch das Beispiel der Kampmann GmbH. Vor der Implementierung von OGiTiX unimate wurden Personalveränderung... | Von OGiTiX Software AG

27.02.2018: Ende Mai dieses Jahres endet die Umsetzungsfrist der neuen EU-Datenschutzverordnung (DSGVO), wodurch erhebliche Anforderungen an die Unternehmen gestellt werden. Sie betreffen nicht zuletzt auch die Verwaltung der Benutzerkonten und Zugriffsrechte. Das Softwarehaus Ogitix AG hat deshalb hierzu einen umfangreichen Leitfaden herausgegeben, der sich speziell diesem Thema widmet. "Es sind zwar in den letzten Monaten vielfältige Aspekte im Zusammenhang mit der DSGVO diskutiert worden, aber nach unserer Wahrnehmung besteht gerade im Bereich der Implementierung geeigneter technischer und organisato... | Von Ogitix Software AG