Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
01
Jul
2005
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)
Teilen Sie diesen Artikel

1. Internationaler Ökonomentag 23. - 25.09.2005 in Vaduz

"Willkommen im Auditorium der Hochschule Liechtenstein zum Ersten Internationalen Ökonomentag. „Islamisches und westliches Wirtschaften - harmonisch oder konfliktträchtig?“ lautet die Fragestellung, der bdvb, VÖWA und VAV mit ausgewählten Experten nachgehen. "

Der Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte (bdvb), der Verband Österreichischer Wirtschaftsakademiker (VÖWA) und der Schweizerische Verband akademischer Volks- und Betriebswirtschafter (VAV) heben mit dem 1. Internationalen Ökonomentag ihre erfolgreiche Tradition nationaler Ökonomentage auf eine internationale Ebene.

Gemeinsam mit der Hochschule Liechtenstein wollen die Veranstalter mehr Verständnis für westliche und islamische Wirtschaftsstrukturen, arabische Finanzmärkte, Finanztransaktionen sowie die Integrationsfähigkeit islamischer Länder in internationale Wirtschaftsbeziehungen gewinnen. Kompetente Referenten und Podiumsteilnehmer, Medienpartner und Sponsoren sowie ein attraktives Rahmenprogramm sorgen für ein hochkarätige Veranstaltung.

Bitte nutzen Sie die ausführlichen Informationen und die online-Anmeldung unter www.internationaler-oekonomentag.net

Weitere Infos unter http://www.bdvb.de

Kontakt:
Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)
Dr. Arno Bothe
Tel. 0211-372332
Email: info@bdvb.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Arno Bothe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 114 Wörter, 1149 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: 1. Internationaler Ökonomentag 23. - 25.09.2005 in Vaduz, Pressemitteilung Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)

Unternehmensprofil: Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V. (bdvb)


 
Am 27. und 28. März 2014 lädt das Forschungsinstitut des bdvb e.V. in Kooperation mit dem Europäischen Institut für internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Bergischen Universität Wuppertal zu einer internationalen Konferenz in den Düsseldorfer Industrie-Club. Der erste Tag der Veranstaltung widmet sich in englischer Sprache dem Thema „Overcoming the Euro Crisis: Medium and Long Te... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Seit Jahrtausenden beschäftigt es Denker, Forscher - und jetzt auch Wirtschaftswissenschaftler: Glück ist so etwas wie ein Menschheitsthema. Doch wie passen Ökonomie und Glück zusammen? In der wirtschaftlichen und politischen Praxis steht bis heute das Wachstum des Bruttoinlandsproduktes im Mittelpunkt, nicht das Glück des Menschen. Statt ihren Wohlstand zu genießen, stressen sich die Mensch... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Im vierten Jahr der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise ist die Fiskalpolitik vom Stabilitätsanker zum Risikofaktor geworden. Die massiven Haushaltsprobleme in den Ländern der südlichen Peripherie der EU und in Irland treiben die Eurozone an die Grenzen ihrer Stabilität. Neben den Finanzmärkten wird vielfach der angeblich unwirksame Stabilitäts- und Wachstumspakt für diese Schieflage ve... | Vollständige Pressemeldung lesen