Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neues Kaba Terminal B-web 95 00 für die Zeit- und Betriebsdatenerfassung

Von Kaba GmbH

Das neue Terminal B-web 95 00 für die Zeit- und Betriebsdatenerfassung ist bestens geeignet, um alle personen-, auftrags- und betriebsbezogenen Ereignisse zu erfassen, zusammenzuführen und zur Bewertung weiterzugeben. Zu den herausragenden Leistungsmerkmalen...

Dreieich, 25.10.2011 - Das neue Terminal B-web 95 00 für die Zeit- und Betriebsdatenerfassung ist bestens geeignet, um alle personen-, auftrags- und betriebsbezogenen Ereignisse zu erfassen, zusammenzuführen und zur Bewertung weiterzugeben. Zu den herausragenden Leistungsmerkmalen des Terminals zählen die einfache und sichere Bedienung, die flexible Anpassbarkeit an vorhandene und neue Anforderungen, eine einfache Installation und eine robuste und geschützte Ausführung für erhöhte Beanspruchung im Industrieumfeld. Optisch besticht das Terminal durch sein modernes Design und die verwendeten Materialien.

Das Basisterminal ist in zwei Versionen verfügbar. In der Ausführung Zeiterfassung bietet es die bekannten Funktionstastensymbole für die Grundfunktionen und ermöglich darüber hinaus bis zu 16 weitere, direkt aufrufbare Erfassungsabläufe mit bis zu 18 Eingabeschritten. In der Ausführung Betriebsdatenerfassung (BDE) ist es mit seiner alphanumerischer Tastatur und den universellen Funktionstasten S1 ? S5 eine ideale Basis zur einfachen Bedienung komplexer Erfassungsvorgänge in der Industrie. Für den Einsatz in rauen Umgebungen ist das Terminal mit einem elastischen Schutzrahmen ausgestattet und kann bei Bedarf mit einem zusätzlichen Schutzgehäuse aus Metall versehen werden.

Das Terminal B-web 95 00 passt sich flexibel an eine vorhandene BDE Ablauf- und Ausweisorganisation an. Integrierbar sind alle gängigen RFID Leseverfahren. Zusätzlich oder alternativ kann auch ein Biometrieleser eingebaut werden. Zur Unterstützung einer Barcode Belegorganisation kann das Terminal auch mit einem Barcode-Scanner ausgerüstet werden.

Durch Soft- und Hardwareoptionen lassen sich die Terminals leicht an spezifische Kundenwünsche, wie z.B. digitale Ein-/Ausgänge für die Abfrage von Maschinenzuständen, die Bearbeitung dynamischer Kostenstellenlisten oder den Einsatz als Bereichsterminal z.B. im Maschinenbau, anpassen. Dabei ermöglicht das Kaba Lizenzmodell auch zu einem späteren Zeitpunkt jederzeit funktionelle Erweiterungen.

25. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 2088 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Kaba GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Kaba GmbH


26.01.2017: Dreieich, 26.01.2017 - Ennepetal, 26. Januar 2017 – Mehr als 250.000 Besuchern kamen dieses Jahr auf die BAU 2017 in München, darunter erstmals 80.000 aus dem Ausland. Damit legte die Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme international nochmals deutlich zu. Mit 2.120 Ausstellern aus 45 Ländern ist auch auf Ausstellerseite ein neuer Rekordwert erzielt worden. "Zum wiederholten Male hat die BAU Rekordwerte erzielt. Sie hat damit ihre Stellung als Innovationsmotor und Impulsgeber der Baubranche eindrucksvoll bewiesen", sagt Messe-Geschäftsführer Reinhard Pfeiffer. Auch fü... | Weiterlesen

15.10.2014: Dreieich, 15.10.2014 - Die IT & Business in Stuttgart hat sich als IT-Fachmesse für Business-IT inzwischen fest etabliert und konnte 2014 sein Einzugsgebiet erweitern. Kaba war bei dieser Messe zum ersten Mal als SAP-Partner auf dem SAP-Stand vertreten und zieht eine positive Bilanz. Die Besucher waren sehr qualifiziert und die Gespräche auf einem fachlich hohen Niveau. So profitierte man davon, dass 85% der Besucher bei Einkaufs- und Beschaffungsentscheidungen im Unternehmen involviert sind, wie die repräsentative Besucherbefragung ergab. Über 2/ 3 der Entscheider reisten mit Investitions... | Weiterlesen

Großes Interesse an erhöhter Sicherheit

Kaba mit der Messe Security Essen 2014 sehr zufrieden

07.10.2014
07.10.2014: Dreieich, 07.10.2014 - Die gerade zu Ende gegangene Messe Security Essen 2014 verzeichnete rund 40.000 Fachbesucher aus mehr als 110 Ländern. "Gemeinsam mit der globalen Sicherheitswirtschaft freuen wir uns über eine unübertroffene Angebotsqualität, Internationalität und Beteiligung", resümiert der Geschäftsführer der Messe Essen Oliver P. Kuhrt. Auch Kaba zieht am Ende der vier Tage ein überaus positives Fazit. "Nach einem sehr guten Geschäftsjahr 2013/ 2014 in Deutschland konnte Kaba den Erfolg auf der Security fortsetzen", erklärt Michael Hensel, Geschäftsführer der Kaba GmbH. ... | Weiterlesen