Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

ABBYY erweitert sein Mobile OCR SDK mit Barcode Recognition-Technologie

Von ABBYY Europe GmbH

ABBYY, führender Hersteller von Technologien für Dokumentenerkennung, Data Capture und angewandte Linguistik, hat die Verfügbarkeit eines neuen Releases von ABBYY Mobile OCR Engine, seinem Software-Entwicklungs-Kit (SDK) zur Entwicklung von Mobile-Apps...

München, 26.10.2011 - ABBYY, führender Hersteller von Technologien für Dokumentenerkennung, Data Capture und angewandte Linguistik, hat die Verfügbarkeit eines neuen Releases von ABBYY Mobile OCR Engine, seinem Software-Entwicklungs-Kit (SDK) zur Entwicklung von Mobile-Apps mit eingebauter OCR (optical character recogniton), bekannt gegeben.

Zusätzlich zu den leistungsstarken Texterkennungsfähigkeiten enthält das kompakte SDK jetzt auch Barcode-Erkennungstechnologien, die eine Vielzahl der gängigen Typen von 1D und 2D Barcodes "lesen" können. Integriert in eine mobile Anwendung bietet das SDK die Möglichkeit, Daten unterwegs zu erfassen und zu verarbeiten. Durch die Erstellung eines Fotos von einem Barcode oder Text auf einem Dokument, Buch, Lieferschein, Etikett oder Zeitplan, kann die Applikation auf Basis von ABBYY Mobile OCR Engine die enthaltene Information auslesen und verarbeiten. Außerdem erkennt die neue Version jetzt auch die im Text enthaltene Silbentrennung für noch akkuratere Ergebnisse.

Mit diesem Update verbessert ABBYY zudem die Leistungsfähigkeit seiner ABBYY Business Card Reading Technologie (BCR) und beschleunigt die Verarbeitung bei einigen Sprachen um bis zu 68%*. Als neue Erkennungssprachen werden jetzt auch Polnisch und Estnisch unterstützt.

Über ABBYY Mobile OCR Engine

ABBYYs mehrfach ausgezeichnete Mobile OCR Engine ist ein leistungsstarkes Compact Code SDK. Mobile Applikationen, die auf ABBYYs OCR-Technologie basieren, ermöglichen es Anwendern, mit der Mobiltelefonkamera erstellte Fotos von Dokumenten, Notizen, Visitenkarten, Zeitplänen oder anderen Texten in Daten zu konvertieren, die einfach gespeichert, verteilt oder in andere Applikationen exportiert werden können. Das Software-Kit bietet die umfassendste Sprachunterstützung, die auf dem Markt erhältlich ist. ABBYY Mobile OCR Engine unterstützt eine Vielzahl an Betriebssystemen, darunter Symbian(TM) , iOS®, Mac OS®, Android(TM) , Linux®, Mobile Linux (Moblin(TM) ), Windows®, und Windows Mobile®, was das SDK zu einer idealen Technologie-Plattform für die Entwicklung von Applikationen für den globalen Markt macht.

Entwickler, die an mehr Informationen über ABBYY Mobile OCR Engine interessiert sind, kontaktieren bitte die lokale ABBYY Niederlassung oder informieren sich auf unserer Webseite unter www.ABBYY.com/mobileOCR.

* Laut ABBYY-internem Test.

26. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 303 Wörter, 2438 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von ABBYY Europe GmbH


61% deutscher Unternehmen nennen fehlendes Prozessverständnis als Grund für RPA-Flops

Eine globale Studie von ABBYY zeigt, auf welchem Stand Unternehmen in Sachen RPA und Process Mining im Jahr 2020 sind

18.05.2020
18.05.2020: Deutsche Unternehmen sind sich des Mehrwerts von Process Mining bewusst Mehr als die Hälfte der Unternehmen (57%) gab an, dass sie bereits Technologien einsetzen, um zu verstehen, wie ihre Geschäftsprozesse genau ausgeführt werden, während weitere 23% der Entscheidungsträger angaben, in Zukunft Process-Mining-Technologien einsetzen zu wollen. Obwohl die Deutschen strikt ihre Prozesse befolgen –  92% der Entscheidungsträger gaben an, Mitarbeiter würden den Regeln entsprechend handeln – gestanden dennoch 89% der Befragten im Anschluss, dass es natürlich Ausnahmen gibt, bei denen Mit... | Von ABBYY Europe Gmbh

08.08.2019: ABBYY, ein weltweit führender Anbieter von Technologien und Lösungen für Digital IQ, hat heute die offizielle Übernahme des in Philadelphia, Pennsylvania ansässigen Unternehmens TimelinePI bekanntgegeben. TimelinePI ist Entwickler einer umfassenden Process-Intelligence-Plattform, die es Anwendern ermöglicht, jede Art von Geschäftsprozessen zu verstehen, zu überwachen und zu optimieren. Die Übernahme von TimelinePI markiert einen Meilenstein im Ausbau von ABBYYs führender Rolle in der digitalen Transformation sowie als Global Player im Bereich Process Mining – ein Markt, der sich la... | Von ABBYY Europe Gmbh

ABBYY gibt Partnerschaft mit iGuana bekannt

iGuana und ABBYY tun sich zusammen, um Unternehmen bei der Optimierung und Automatisierung von Prozessen in der Kreditorenbuchhaltung zu helfen

09.05.2018
09.05.2018: München, Deutschland, 09. Mai 2018 - ABBYY, ein führender, globaler Anbieter von Technologien und Lösungen für den effektiven Einsatz von Informationen in Organisationen, und iGuana, ein führender Anbieter von digitalen Archivierungs- und Dokumentenmanagementlösungen, freuen sich, ihre Partnerschaft bekanntzugeben. iGuana und ABBYY haben beschlossen, sich zusammenzutun, um Unternehmenskunden bei der Optimierung und Automatisierung der Rechnungsverarbeitung in der Kreditorenbuchhaltung zu unterstützen. Hauptziel der Partnerschaft ist die Integration von zwei leistungsstarken Unternehm... | Von ABBYY Europe GmbH