Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Drei auf einen Streich: McSIM startet neue Handy-Option "Multi-Spar"

Von Drillisch AG

SMS- & Internet-Flat und günstige Anrufe ins Ausland für nur 14,95 Euro monatlich

Kurzmitteilungen in alle Netze, Highspeed-Surfen mit dem Handy und günstige Anrufe in viele internationale Festnetze - all das ist bei McSIM ab sofort mit nur einer einzigen Option besonders günstig möglich. Für nur 14,95 Euro pro Monat profitieren McSIM-Kunden...

Maintal, 31.10.2011 - Kurzmitteilungen in alle Netze, Highspeed-Surfen mit dem Handy und günstige Anrufe in viele internationale Festnetze - all das ist bei McSIM ab sofort mit nur einer einzigen Option besonders günstig möglich. Für nur 14,95 Euro pro Monat profitieren McSIM-Kunden mit der Multi-Spar-Option von gleich drei Vorteilen auf einen Streich.

In viele ausländische Festnetze für nur 8 Cent pro Minute telefonieren

Mit der Einführung von Multi-Spar senkt McSIM die Preise für Verbindungen ins Ausland drastisch - und zwar sowohl in Europa, als auch weltweit. Nur noch 8 Cent pro Minute werden berechnet für Anrufe zu Festnetz-Anschlüssen z.B. in Österreich, der Schweiz, Frankreich, BeNeLux, den skandinavischen und baltischen Ländern, aber auch u.a der Türkei, Russland, Japan, China oder Thailand. Für weitere ausgewählte Länder gilt der günstige Minutenpreis ebenfalls, die Gesamtliste ist unter www.mcsim.de zu finden.

1.000 SMS pro Monat in alle Netze

Kurzmitteilungsfans können sich außerdem über 1.000 SMS in alle nationalen Netze freuen, die bei Multi-Spar im monatlichen Paketpreis ebenfalls enthalten sind. Pro Tag können bis zu 50 kostenlose Kurzmitteilungen versendet werden, jede weitere SMS am gleichen Tag wird mit nur 8 Cent berechnet. Sind die 1.000 SMS in einem Monat ausgeschöpft, kosten alle weiteren Kurzmitteilungen ebenfalls günstige 8 Cent; im folgenden Monat steht dann wieder das volle Kontingent zur Verfügung.

Highspeed-Handysurfen mit bis zu 7,2 MBit pro Sekunde

Jederzeit und überall mit dem Handy mobil surfen, mailen oder chatten ohne Kostenrisiko - auch das bietet die neue Multi-Spar-Option von McSIM. Bis zu einem monatlichen Datenvolumen von 200 MB profitieren Handysurfer vom vollen Highspeed mit bis zu 7,2 MBit/s. Danach surft man mit GPRS- Geschwindigkeit weiter und es entstehen keine weiteren Kosten.

Aktion: Für 9,95 Euro bis zu 40 Euro Guthaben kassieren

Alle Neukunden können Multi-Spar ab sofort unter www.mcsim.de gleich bei der Bestellung des McSIM Handytarifs dazubuchen. Und wer jetzt zu McSIM wechselt, profitiert zusätzlich von der aktuellen Aktion, bei der es für den einmaligen Startpaketpreis von 9,95 Euro bis zu 40 Euro Guthaben gibt. Zum normalen Startguthaben von 10 Euro spendiert McSIM im ersten vollen Monat noch einmal 10 Euro extra für das Kundenkonto und wer seine Handynummer zu McSIM mitbringt, erhält weitere 20 Euro obendrauf.

In Kürze haben auch alle bisherigen McSIM-Kunden die Möglichkeit, die Multi- Spar-Option in ihrem persönlichen Kundenbereich "Mein McSIM" zu aktivieren. Die Option kann nach einem Monat jederzeit abbestellt werden.

McSIM ist eine Marke der Drillisch Telecom GmbH (ein Unternehmen der Drillisch AG). McSIM rundet das Angebot des Maintaler Mobilfunk-Service-Providers im Discountmarkt ab und bietet Mobilfunktarife für günstiges Telefonieren und mobiles Surfen. Die Drillisch AG ist damit einer der wenigen Discount-Anbieter mit Mobilfunk-Dienstleistungen in mehreren Netzen.

31. Okt 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 425 Wörter, 3083 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Drillisch AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Drillisch AG


10.10.2014: Maintal, 10.10.2014 - .- Sensationelle LTE-Aktion: Bis zu 75 Prozent günstiger als bei Netzbetreibern- Nur für kurze Zeit: Doppeltes Datenvolumen mit bis zu 50 Mbit/ s LTE-Highspeed- Aktionszeitraum nur von Freitag (10 Uhr) bis Montag 13.10. (16 Uhr)An diesem Wochenende bieten vier Marken der Drillisch-Gruppe rasanten LTE Surf-Spaß zum kleinsten Preis. Die Mobilfunkanbieter simply, maXXim, helloMobil und Phonex starten ab dem heutigen Freitag eine einzigartige Aktion, bei der leistungsstarke LTE-Highspeed-Tarife inklusive Allnet-Flatrates schon ab 9,95 Euro monatlich zu haben sind. So wird ... | Weiterlesen

Jetzt den Testsiegern wählen

Stiftung Warentest: simply, maXXim, helloMobil, McSIM und Phonex haben die günstigsten Allnet-Flatrates für Normal- und Vielsurfer

02.10.2014
02.10.2014: Maintal, 02.10.2014 - .- Flat XS 500S plus ist günstigste Allnet-Flatrate inklusive SMS und 500 MB- Flat XM 1000 plus mit SMS und 1GB ist günstigste Allnet-Flatrate für Vielsurfer- Aktion zum langen Wochenende: Testsieger-Tarif jetzt 25 Prozent günstigerMobile Kommunikation mit dem Smartphone ist in Deutschland günstig wie nie. Mit Allnet-Flatrates sind die Mobilfunkkosten besonders leicht in den Griff zu bekommen. Und die günstigsten Allnet-Flatrates gibt es bei Marken der Drillisch-Gruppe. Das bestätigt die Stiftung Warentest in ihrem aktuellen Vergleich von Rundum-sorglos-Paketen (Ze... | Weiterlesen

18.09.2014: Maintal, 18.09.2014 - .- Scharfes Display, scharf kalkuliert: Top-Smartphone LG G3 für unter 400 Euro auf fiotel.de- Rundum-sorglos-Tarif All-in 500 plus mit Huawei Y330 oder Samsung Galaxy S3 mini für 0,- Euro- Samsungs Flaggschiffe Galaxy S5 und Galaxy S5 mini jetzt noch günstigerWer auf der Suche nach einem neuen Smartphone ist, den erwarten jetzt bei fiotel - dem Spezialisten für mobile Kommunikation - neue, interessante Schnäppchen. Neue Top-Smartphones gehören ebenso dazu, wie günstigere Einmal- und monatliche Paketpreise für ausgewählte Smartphones. Ins Paket zu den Smartphones... | Weiterlesen