Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Vertriebsbüro von Donauer Solartechnik in Österreich eröffnet

Von Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH

Seit Oktober 2011 haben die österreichischen Kunden von Donauer Solartechnik einen direkten Ansprechpartner vor Ort: Andreas Wimplinger leitet das neue Vetriebsbüro im oberösterreichischen Waldzell. Seit mehr als fünf Jahren ist Donauer Solartechnik in der Alpenrepublik aktiv. Bisher betreute der Fachgroßhändler die dortigen Kunden von seiner Zentrale in Bayern aus. „Dank des neuen Vertriebsbüros sind wir nun näher an unseren Kunden und können schneller und flexibler auf deren Wünsche eingehen“, erklärt Wimplinger. Der gelernte Elektromeister bringt jahrelange Erfahrung bei der Planung und Installation von Photovoltaikanlagen in Österreich mit. „Mit Solarmodulen und Montagegestellen, die auch für hohe Schneelasten ausgelegt sind, bieten wir zudem genau die richtigen Produkte für diesen Markt.“ Positive Wachstumsprognosen Die aktuellen Prognosen für den österreichischen Photovoltaikmarkt fallen positiv aus: So rechnen Experten der EPIA (European Photovoltaic Industry Association) bis zum Jahr 2020 mit einer Energieerzeugung durch Photovoltaikanlagen von 1200 Megawatt, aktuell liegt dieser Wert bei etwa 150 Megawatt. „Für das Geschäftsjahr 2012 erwarten wir nahezu eine Verdoppelung des derzeitigen Marktvolumens für Photovoltaik“, erklärt Walter Manns, Geschäftsführer von Donauer Solartechnik in Gilching. „Wir wollen in Österreich schneller wachsen als der Markt.“ Nach Deutschland, Portugal, Italien, Frankreich, Belgien und Großbritannien ist Donauer mit dem neuen Vertriebsbüro in Österreich nun bereits in sieben europäischen Ländern vertreten. Donauer Solartechnik Vertriebsbüro Österreich Andreas Wimplinger 4924 Waldzell – Österreich Mobil: +43 / 650 / 3333798 Fax: +49 / 8105 / 77 25 – 110 E-Mail: Wimplinger@donauer.eu Über Donauer Solartechnik Die Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH ist ein führender, europaweit tätiger Fachgroßhandel für Photovoltaik, Off-Grid-Lösungen und E-Mobility. Die Schwerpunkte liegen im Handel von hochwertigen Qualitätsprodukten rund um die Photovoltaik sowie im Kundenservice und Engineering. Montagesysteme und solare Bikeports beruhen auf eigener technischer Entwicklung und Produktion. Der Off-Grid-Bereich plant, liefert und montiert weltweit Systemlösungen für autarke Stromnetze mit PV- oder Hybridversorgung, industrielle Off-Grid-Anwendungen und unabhängige Wasserversorgung. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und beschäftigt heute rund 230 Mitarbeiter. Die Zentrale ist in Gilching bei München, Niederlassungen und Vertriebsbüros befinden sich in Portugal, Italien, Frankreich, Belgien, Großbritannien und Österreich. Weitere Standorte sind geplant. Ansprechpartner Donauer Solartechnik: Isabelle Lorenz, Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH, Zeppelinstraße 10, 82205 Gilching, Tel. +49/8105/7725-323, Fax. +49/8105/7725-105, lorenz@donauer.eu, www.donauer.eu Pressekontakt: PR-Agentur Krampitz, Public Relations für Erneuerbare Energien Dillenburger Straße 85, 51105 Köln Tel. +49/221/91 24 99 49, Fax. +49/221/91 24 99 48 hb@pr-krampitz.de, www.pr-krampitz.de
04. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lea Schmitz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 3157 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Donauer Solartechnik Vertriebs GmbH


Donauer E-Bike World auf der ISPO Bike

Premiere: Donauer E-Bike World präsentiert das Veelo Sportstromer 3 D (Modell 2013)

18.07.2012
18.07.2012: Gilching, 18. Juli 2012. Auf der ISPO Bike München (Halle B6, Stand 607) präsentiert die Donauer E-Bike World exklusiv das E-Bike Sportstromer 3 D von Veelo. Das neue Modell des deutschen Herstellers für 2013 wird das bekannte Sortiment nach oben erweitern. Es besitzt ein u. a. ein neues, intelligentes Batteriemanagement-System. Über das ergonomisch am Griff angeordnete, hintergrundbeleuchtete LCD Display werden alle relevanten Daten angezeigt sowie die 5 Vorwärts- und 3 Energierückgewinnungsstufen aktiviert. Desweiteren verfügt der Sportstromer 3 D über einen Freilaufkörper, der den... | Weiterlesen

14.06.2012: Im Anschluss an die Intersolar Europe 2012 nimmt Donauer Solartechnik eine Photovoltaikanlage auf dem Dach der Universität Witwatersrand im südafrikanischen Johannesburg in Betrieb. Die Anlage liefert künftig einen Jahresertrag von rund 2.800 Kilowattstunden und ist Teil eines Projektes zur umweltfreundlichen Stromversorgung von zwei Bildungseinrichtungen vor Ort. In Zusammenarbeit mit einem deutschen Projektierer und einem südafrikanischen Installationsbetrieb ermöglicht Donauer den beiden Bildungsstätten eine zuverlässige und nachhaltige Stromversorgung. Eine erste Solaranlage ste... | Weiterlesen

Donauer Solartechnik auf der Intersolar 2012

Neue Montagesysteme für Schrägdächer und Lösungen für die Eigenversorgung mit Solarstrom

06.06.2012
06.06.2012: Die neuen Montagesysteme Intersol Trapez Flex und Intersol Trapez Light ermöglichen Installateuren den schnellen Aufbau von Solaranlagen auf Trapezdächern. Die Unterkonstruktion Trapez Flex erlaubt die Quer-, Schräg- oder Hochkantmontage sowie eine Aufständerung der Solarmodule. Sie basiert auf einem individuell verstellbaren Trapezblechhalter, der bereits am Boden auf die benötigte Breite voreingestellt werden kann. Auf dem Dach wird Trapez Flex dann mit Hilfe von Selbstbohrschrauben in Sekunden auf der Hochsicke verschraubt. Auch die zweite Neuentwicklung, Trapez Light, kann dank de... | Weiterlesen