Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Aktuelle Entwicklungen in Zoll und Logistik

Von Kewill GmbH

Einladung zum Kewill Zoll- und Logistikforum am 22. November 2011 in Frankfurt, 9 bis 18 Uhr, Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center
Bad Homburg v. d. H. - Das diesjährige Kewill Zoll- und Logistikforum findet am 22. November 2011 in Frankfurt, Sheraton Frankfurt Airport Hotel & Conference Center, statt. Hochkarätige Referenten unter anderem aus der Europäischen Kommission, dem Bundesministerium der Finanzen, dem Deutschen Speditions- und Logistikverband, dem Fraunhofer Institut sowie aus Unternehmen und Hochschulen werden aktuelle Fragen erörtern und Chancen und Herausforderungen der Branche diskutieren. Wie sieht der modernisierte Zollkodex der Zukunft aus? Welche Erfahrungen gibt es mit ATLAS und dem neuen Import Control System (ICS)? Wie wirkt sich die globale Wirtschaftskrise auf die Speditions- und Logistikbranche aus und welche Rolle spielt das „Carbon Footprinting“ in der grünen Logistik? Neben Einblicken in die rechtlichen und zollspezifischen Rahmenbedingungen und Ausblicken auf die Anforderungen im Logistik und Speditionsbereich nehmen die Referenten die praktischen Anwendungen unter die Lupe und leiten Handlungsempfehlungen ab. Anmeldungen zum 3. Kewill Zoll- und Logistikforum unter www.kewill.com
07. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Rudolf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 144 Wörter, 1110 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Kewill GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Kewill GmbH


Gebündelte Kapazitäten für internationalen Erfolg in der Logistik

Benny Melumad verstärkt Kewill-Führungsteam als neuer Chief Technology Officer

17.02.2017
17.02.2017:   Benny Melumad ist studierter Wirtschaftswissenschaftler und hat einen MBA in Informatik und Finanzwesen. Mit 25 Jahren Erfahrung in unterschiedlichen Führungspositionen verfügt er über fundierte Expertise in der Technologiebranche, insbesondere im Bereich Informationssysteme. Vor dem Wechsel zu Kewill verantwortete Melumad bei Vista Equity Partners den Technologiebereich der Portfoliounternehmen. Hier setzte er wichtige Akzente in der Produktentwicklung und baute hochproduktive Technologieteams auf. Bei Vista fungierte der Industrieexperte zudem als CTO für die Portfoliounternehmen Micr... | Von Kewill GmbH

Was bewegt die Supply Chain der Zukunft?

Kewill Supply Chain Execution Summit am 13. November 2014 in Frankfurt am Main

28.10.2014
28.10.2014: Am 13. November 2014 dreht sich in Frankfurt am Main alles um die aktuellen und künftigen Anforderungen an die Logistik: Beim 6. Kewill Supply Chain Execution Summit zeigen hochkarätige Experten Wege auf, um die Supply Chain zum Erfolg zu führen. Neben integrierter Planung und exzellenter Logistikprozesse spielen auch die Vernetzung aller Aktivitäten und der intelligente Einsatz digitaler Technologien eine entscheidende Rolle, um die Komplexität zu meistern und schneller am Ziel zu sein.Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich, denn die Vorträge sind speziell auf die... | Von Kewill GmbH

Kewill MOVE in der Cloud - flexible Supply Chain Execution Software für mittelgroße und expandierende Logistik Service Provider

Kewill Cloud-Lösung bietet schnelle Implementierung bei geringen Kosten und mehr Flexibilität für das Wachstum

16.09.2014
16.09.2014: Bad Homburg, 16.09.2014 - Kewill, ein führender Anbieter innovativer Software für Supply Chain Execution, hat jetzt Kewill MOVE® in der Cloud vorgestellt - eine Cloud-Version der multimodalen Transport Management Software Plattform. Kewill MOVE Cloud richtet sich speziell an mittelgroße und wachsende Logistik Service Provider (LSP). Diese können nun mit umsatzstärkeren Mitbewerbern konkurrieren, ohne eine große Vorabinvestition leisten zu müssen. Durch den Einsatz einer gehosteten Lösung für Trade Management, Spedition, Lager und Transport, können die Unternehmen ihre internen Proze... | Von Kewill GmbH