Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

FELTEN Group setzt noch konsequenter auf Kundenorientierung

Von Felten Group

Customer Focus Program ist für die wachsenden Flexibilitäts- und Agilitätsanforderungen der Produktionsunternehmen konzipiert

(Serrig, 16.11.2011) Um ihren Kundenfokus auch strukturell zu optimieren, wird die FELTEN Group ihre organisatorischen Prozesse straffen und die gesamten Entwicklungsressourcen des Softwarehauses für Produktionsmanagementlösungen konzentrieren. Diese Initiative geht einher mit dem neuen Konzept „Customer Focus“, das eine innovative Ausrichtung in der Kundenorientierung darstellt. Es zielt in seiner strategischen Ausrichtung darauf ab, die Kundenorientierung konsequent in den Mittelpunkt des Unternehmensengagements zu stellen und ihre Qualität über systematische Verfahren kontinuierlich weiterzuentwickeln. Das Programm „Customer Focus“ und die damit verbundene Reorganisation schließt ausdrücklich auch die Zulieferer und Dienstleistungspartner von FELTEN ein, um einen maximalen Nutzen der geplanten Maßnahmen für die Kunden zu erreichen. Dieses Projekt wurde bereits in seinen wesentlichen Kernelementen umgesetzt und wird voraussichtlich im Frühjahr kommenden Jahres abgeschlossen sein. Es dient dem weiteren Ausbau der Marktposition des Spezialisten für Produktions- und Energiemanagementsysteme. „Die Anforderungen der Kunden an die Flexibilität, Agilität und Reaktionsfähigkeit ihrer Lösungs- und Produktpartner ist in den letzten Jahren deutlich gewachsen und wird sich auch weiter dynamisch entwickeln. Diesen Veränderungen im Markt wollen wir proaktiv und zukunftsorientiert mit unseren reorganisatorischen Maßnahmen und dem ‚Customer Focus‘-Konzept Rechnung tragen“, erläutert Geschäftsführer Werner Felten. Über FELTEN Group: Die FELTEN Group ist ein international tätiges Software- und Beratungsunternehmen, das Lösungen zur Prozessoptimierung für alle Produktionsbereiche und nach internationalen Qualitätsnormen entwickelt. Zu den Kunden gehören Beiersdorf, Boehringer Ingelheim, Symrise, Sensient, Texas Instruments usw. FELTEN verfolgt als erster Anbieter den ganzheitlichen und prozessorientierten Production Intelligence-Ansatz. Das Unternehmen ist außer im deutschsprachigen europäischen Raum auch in Großbritannien, Frankreich und Singapur präsent. www.felten-group.com denkfabrik groupcom Wilfried Heinrich Tel. 022 33 / 61 17 - 72 Fax 022 33 / 61 17 - 71 Pastoratstr. 6 50354 Hürth wilfried.heinrich@denkfabrik-group.com www.denkfabrik-group.com
16. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Dühr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2338 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Felten Group


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Felten Group


22.09.2016: (Serrig, 22.09.16) Das Software- und Beratungsunternehmen Felten Group und Atos, ein international führender Anbieter digitaler Services, haben eine umfassende Zusammenarbeit in den Bereichen Data Analytics für Manufacturing Execution Systems (MES) beschlossen. Die beiden Unternehmen bieten gemeinsam umfassende Services auf Basis von Atos Codex und PILOT, der Produktionsmanagement-Suite von Felten, an. Darüber hinaus kooperieren die Unternehmen beim Angebot von SAP-Services.Die mit PILOT erhobenen MES-Daten werden über die Atos Codex Plattform aus der Cloud gesammelt, bereitgestellt und au... | Von FELTEN Group

28.06.2016: (Serrig, 28.06.2016) Zwar erfasst der aktuelle Digitalisierungstrend zunehmend alle Bereiche der Wirtschaft, doch in den Produktionsunternehmen besteht vielfach noch eine große Unsicherheit, wie sie diesen Wandel risikofrei gestalten können. Das Consulting der FELTEN Group hat deshalb eine strategische Roadmap für einen mehrwertorientierten und gesicherten Weg in Richtung Industrie 4.0 entwickelt.Dieses sechsstufige Modell beginnt mit einem unternehmensindividuellen Workshop, in dem die aktuelle Situation der Produktionsprozesse analysiert und mögliche Digitalisierungspotenziale identifiz... | Von FELTEN Group

07.06.2016: (Serrig, 07.06.16) Der digitale Wandel macht auch vor der Produktion nicht Halt und hat mit Industrie 4.0 auch bereits eine konkrete Zielrichtung. Diese Perspektive verspricht neue Chancen zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit, Agilität, Qualität und Kundenzufriedenheit. Doch vielen Unternehmen ist noch nicht klar, wie sie den Weg dorthin gestalten können.Die FELTEN Group führt deshalb am 21. Juni 2016 an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule (RWTH) Aachen zu diesem Thema ihren 7. Best Practice Day durch. „Wir wollen Licht in die Digitalisierung der Produktion bringen und ... | Von FELTEN Group