Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Einkaufsvolumen von 4C Konformem Kaffee in einem Jahr mehr als verdoppelt

Von 4C Association

(ddp direct)Bonn, 16. November 2011. Die Abnahme von 4C Konformem Kaffee stieg im Kaffeejahr 2010/11 beachtlich an. Mit 810.291 gehandelten Säcken (etwa 48.000 Tonnen) hat sich damit die Zahl im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Seitdem vor vier Jahren der Handel von 4C Konformem Kaffee startete, erhöhten sich die Einkaufszahlen permanent. Auch die Zahl der Mitglieder der 4C Association wuchs von 37 auf heute 160 an. Diese Entwicklung liegt vor allem daran, dass immer mehr 4C ...
(ddp direct)Bonn, 16. November 2011. Die Abnahme von 4C Konformem Kaffee stieg im Kaffeejahr 2010/11 beachtlich an. Mit 810.291 gehandelten Säcken (etwa 48.000 Tonnen) hat sich damit die Zahl im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt. Seitdem vor vier Jahren der Handel von 4C Konformem Kaffee startete, erhöhten sich die Einkaufszahlen permanent. Auch die Zahl der Mitglieder der 4C Association wuchs von 37 auf heute 160 an. Diese Entwicklung liegt vor allem daran, dass immer mehr 4C Mitglieder 4C Konformen Kaffee in ihr Programm aufnehmen. So gab beispielsweise 4C Mitglied Nestlé S.A. im August 2010 die Einführung des NESCAFÉ Plans bekannt eines ambitionierten Programms zur Förderung der Nachhaltigkeit, das zusammen mit der 4C Association und der Rainforest Alliance durchgeführt wird. Durch seinen Nescafé-Plan hat Nescafé/Nestlé zusammen mit seinen Partnern einen wesentlichen Beitrag zur Konsolidierung der 4C Association geleistet. Nestlé ist darüberhinaus entschlossen, zum Ausbau der Kapazitäten von 4C in dem Maße beizutragen, das dem angestrebten Umsatz an 4C Konformem Kaffee entspricht, sagte Nicolas Huillet, Projektleiter NESCAFE PLAN. Im Mai 2011 kündigte 4C Mitglied Kraft Foods an, alle europäischen Marken bis 2015 zu 100% auf nachhaltig produzierten Kaffee umzustellen. Um dieses Ziel zu erreichen, wird Kraft Foods verstärkt 4C Konformen Kaffee sowie zertifizierten Kaffee anderer anerkannter Nachhaltigkeitsstandards beziehen. Kraft Foods setzt sich für die zukünftige Verfügbarkeit qualitativ hochwertiger Kaffeebohnen aus nachhaltigem Anbau ein. Dabei spielt der 4C Basisstandard eine bedeutende Rolle. Für das Kaffeejahr 2011/12 hat Kraft Foods sich bereits vertraglich für die Abnahme großer Mengen von 4C Konformem Kaffee verpflichtet. Diese Richtung behalten wir bei. Natürlich werden wir auch weiterhin mit anderen Nachhaltigkeitsstandards arbeiten. So können wir noch mehr Bauern und Arbeitern helfen, von den Vorteilen nachhaltiger Produktionspraktiken zu profitieren, so Hubert Weber, President Coffee Europe für Kraft Foods Europa. Ein zusätzlicher Motor der steigenden Einkaufszahlen waren zum Beispiel auch die öffentlich bekannt gegebenen Abnahmeverpflichtungen der 4C Mitglieder Coop und Tchibo GmbH. Um der stetig wachsenden Nachfrage nach 4C Konformem Kaffee begegnen zu können, hat es für die 4C Association nun Priorität, den 4C Verifizierungsprozess anzupassen und gleichzeitig die hohe Qualität und die Glaubwürdigkeit der Verifizierungen beizubehalten. Daher hat die 4C Association die Richtlinien für die Verifizierungen überarbeitet und wird in den kommenden Monaten Trainings für Verifizierer in den verschiedenen Kaffee produzierenden Regionen organisieren. So soll das Netzwerk unabhängiger Verifizierer ausgebaut werden, die 4C gemäße Verifizierungen durchführen können. Die gestiegenen Verkaufszahlen und das Engagement vieler 4C Mitglieder in letzter Zeit beweisen, dass das 4C System unter den Stakeholdern im Kaffeesektor als Basisstandard in Sachen Nachhaltigkeit anerkannt ist. Unsere Vision ist es, einen prosperierenden und nachhaltigen Kaffeesektor für die zukünftigen Generationen zu schaffen. Deswegen werden wir auch weiterhin den Verkauf von 4C Konformem Kaffee als auch den von zertifiziertem Kaffee anderer Nachhaltigkeitsintiativen fördern, sagte Melanie Rutten-Sülz, Geschäftsführerin der 4C Association. Als eine vorwettbewerbliche Plattform für Nachhaltigkeit und zur Ankurbelung von Angebot und Nachfrage verifizierten und zertifizierten Kaffees unterstützt die 4C Association nicht nur den eigenen Basisstandard und das eigene Verifizierungssystem, sondern auch die Nachhaltigkeitsstandards anderer Organisationen. Zwei der anerkanntesten Nachhaltigkeitsstandardorganisationen im Kaffeesektor UTZ Certified und die Rainforest Alliance haben sich als Mitglieder der 4C Association angeschlossen und setzen sich gemeinsam für mehr Nachhaltigkeit im Kaffeesektor ein. Shortlink zu dieser Pressemitteilung: http://shortpr.com/8oqzw8 Permanentlink zu dieser Pressemitteilung: http://www.themenportal.de/umweltthemen/einkaufsvolumen-von-4c-konformem-kaffee-in-einem-jahr-mehr-als-verdoppelt-13942 Firmenkontakt 4C Association Verónica Pérez Sueiro Adenauerallee 108 53113 Bonn Deutschland E-Mail: veronica.perez@4c-coffeeassociation.org Homepage: http://www.4c-coffeeassociation.org Telefon: - Pressekontakt 4C Association Verónica Pérez Sueiro Adenauerallee 108 53113 Bonn Deutschland E-Mail: veronica.perez@4c-coffeeassociation.org Homepage: http:// Telefon: -
16. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Verónica Pérez Sueiro, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 545 Wörter, 4637 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von 4C Association


18.09.2012: (prmaximus) (ddp direct) Bonn, den 17. September 2012. Fairtrade International ist seit heute Mitglied der 4C Association, der weltweiten Plattform für Nachhaltigkeit im Kaffeesektor. Damit tritt Fairtrade International einem Forum bei, in dem sich immer mehr Produzenten, Vertreter des Kaffeehandels und der -Industrie sowie zivilgesellschaftliche Organisationen zusammenschließen, um gemeinsam nachhaltiges Handeln in allen Bereichen der Kaffeeproduktion zu fördern. Wir sind der 4C Association beigetreten, um sicherzustellen, dass die Kaffee-Kleinbauern im weltweiten Geschehen weiterhin eine ... | Weiterlesen

02.06.2010: Hamburg, 2. Juni 2010. Die 4C Association stellte anlässlich der siebten Tagung des Councils in der Kaffeestadt Hamburg ihren Jahresbericht für das Jahr 2009 vor. Der weltweite Verband für eine bessere - nachhaltigere - Kaffeewelt erzielt große Fortschritte und ein erhebliches Wachstum. Im zweiten Geschäftsjahr des Verbands, 2009, ist die Zahl der Mitglieder auf 129 angestiegen. Dies bedeutet eine Zunahme von mehr als 30% im Vergleich zum Vorjahr. Besonders deutlich stiegen die Mitgliederzahlen unter den Kaffeeproduzenten, Händlern und Kaffeeröstern. Bis Ende 2009 hatten sich 60 Kaff... | Weiterlesen