Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Angemessene Geschäftsführer-Vergütung durch Gehaltsvergleich

Von VSRW-Verlag GmbH

Neue BBE-Gehaltsstudie 2012 erschienen

Die Bezüge von GmbH-Geschäftsführern sind im Durchschnitt um 8,1 Prozent gestiegen. Aktuelle Vergleichswerte sind für GmbH-Chefs sowohl in Gehaltsverhandlungen wie zur Vermeidung von hohen Steuerzahlungen der GmbH von großem Wert. Die aktuelle Gehaltsstudie von BBE media ist bis zum Jahresende 2011 im VSRW-Verlag zum Sonderpreis erhältlich.
Die Überprüfung des eigenen Gehalts kann GmbH-(Gesellschafter)-Geschäftsführern Streitigkeiten mit dem Fiskus ersparen, da bei unangemessener Vergütung ärgerliche Steuernachzahlungen als Folge sogenannter verdeckter Gewinnausschüttungen drohen. Darüber hinaus erleichtert der Vergleich Gehaltsverhandlungen mit Fremdgeschäftsführern und die Bestimmung des eigenen Marktwerts bei Übernahme neuer Aufgaben im selben Unternehmen oder bei einem Unternehmenswechsel. Wer sich über den aktuellen Stand der GmbH-Geschäftsführer-Vergütungen informieren will: Die BBE-Studie „GmbH-Geschäftsführer-Vergütungen 2012“ enthält die 2011 erhobenen Daten von über 3.700 GmbH-Geschäftsführern, die auf rund 220 Seiten zusammengefasst und nach allen wichtigen Kriterien ausgewertet wurden. Zusätzlich erlaubt ein exklusives Auswertungsprogramm auf CD-ROM eine individualisierte Suche mit bis zu 8 Kriterien wie z.B. Branche, Firmenumsatz oder -größe. So lassen sich Vergleichsdaten aus den Wirtschaftszweigen Einzelhandel, Großhandel, Handwerk, Dienstleistung und Industrie leicht finden. „GmbH-Geschäftsführer-Vergütungen 2012“ ist sofort lieferbar, bei Bestellungen bis zum 31.12.2011 gilt ein um 50,- Euro ermäßigter Sonderpreis. Die Studie ist zu beziehen über http://www.vsrw.de/buecher/verguetungs-studien/72/gmbh-geschaeftsfuehrer-verguetungen-2012-inkl.-cd-rom?c=1119 oder im VSRW-Verlag Dr. Hagen Prühs GmbH, Rolandstr. 48, 53179 Bonn Tel.: 0228 95124-0 Fax: 0228 95124-90 E-Mail: vsrw@vsrw.de
21. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Krause (Tel.: 0228 951240), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 159 Wörter, 1549 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über VSRW-Verlag GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von VSRW-Verlag GmbH


Die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung kommt

Haftungsbeschränkung für freie Berufe durch neue Rechtsform

23.05.2012
23.05.2012: Das neue Gesetz macht die Partnerschaftsgesellschaft mit beschränkter Berufshaftung möglich. „Diese Rechtsformvariante der Partnerschaftsgesellschaft für die Freien Berufe vereint steuerliche Transparenz mit einer Haftungsbeschränkung, wenn es zu beruflichen Fehlern kommt. Damit passt die neue Gesellschaftsform besonders zu Kanzleien und anderen freiberuflichen Zusammenschlüssen, in denen die Partner hoch spezialisiert in Teams zusammenarbeiten“, erklärt Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger. Das Gesetz soll dem Trend größerer Anwaltskanzleien, sich in Form der Li... | Weiterlesen

Publizitätspflichten der GmbH und der UG

Versäumnisse bei der Bilanzveröffentlichung können teuer werden

04.04.2012
04.04.2012: Nicht einmal die Hälfte der veröffentlichungspflichtigen Unternehmen hatte einer Umfrage von D&B Deutschland zufolge bis zum Jahreswechsel 2011/ 2012 den Jahresabschluss für das Jahr 2010 veröffentlicht. Unternehmen, die den Termin für die Veröffentlichung versäumt haben, dürften in den nächsten Wochen ein Mahnschreiben des Bundesamts für Justiz bekommen. Sie erhalten in diesem Schreiben eine letzte Nachfrist für die Veröffentlichung eingeräumt – ansonsten ist ein Ordnungsgeld bis zu 2.500 Euro fällig. Wer auch diese Frist verstreichen lässt, muss mit der Androhung weiterer Or... | Weiterlesen

Berater für GmbHs online finden

Guter Rat – schnell gefunden

25.10.2011
25.10.2011: Schnelle Hilfe bei der Suche nach kompetenten Steuerberatern, Rechtsanwälten, Wirtschaftsprüfern oder Unternehmensberatern bietet speziell für GmbHs das kürzlich online gegangene GmbH-Beraterportal des VSRW-Verlags, Bonn. Das Portal www.gmbh-beraterportal.de listet Fachberater rund um die Themenbereiche Recht, Steuern und Unternehmensführung nach Regionen und fachlichen Suchbegriffen. Über dieses Portal finden GmbH-Geschäftsführer die spezialisierten Berater vor Ort und können mit diesen direkt Kontakt aufnehmen. Mit dem neuen Portal bietet der VSRW-Verlag den Lesern seines Magazi... | Weiterlesen