Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Ihr Sachverständigen-Profi: Ingenieurbüro für Kfz-Technik Richard Nebe

Von Ingenieurbüro für KFZ-Technik

Alles Wissenswerte unter www.nebe-sachverstaendiger.de

Wenn es um das Thema Sachverständige geht bzw. um deren Leistungsspektrum, sind sie bei www.nebe-sachverstaendiger.de genau an der richtigen Adresse.
Denn beim Inhaber des Ingenieurbüros für Kfz-Technik Richard Nebe handelt es sich um einen zertifizierten Kfz-Sachverständigen (http://www.nebe-sachverstaendiger.de). Hier werden für Gutachten und Bewertungen bei Kraftfahrzeugschäden nach Vorgaben der ZAK Zertifizierungsstelle für Kraftfahrzeug Sachverständige GmbH sowie nach Europanorm 17024 erstellt. Außerdem besitzt Nebe auch das Zertifikat in Bezug auf Abschlepp- und Bergesachverständiger. Zudem ist Nebe Prüf-Ingenieur der KÜS, also der Kraftfahrzeuge Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz Sachverständiger (http://www.nebe-sachverstaendiger.de) e.V. Dabei wurde das Ingenieurbüro für Kfz-Technik Richard Nebe im Jahr 1992 ins Leben gerufen. Als Sachverständiger zertifiziert ist Diplom-Ingenieur Richard Nebe seit 1997. In seinem Heinsberger Büro beschäftigt Nebe noch zwei weitere Kfz sachverständige Diplomingenieure. Das Leistungsspektrum des Ingenieurbüros für Kfz-Technik Richard Nebe erstreckt sich auf Gutachten, die für Behörden, Rechtsanwälte, Kfz-Reparaturbetriebe, Versicherungsgesellschaften und private Auftraggeber erstellt werden. Dabei stehen ein moderner Prüfstand und viele weitere Ausrüstungsgegenstände zur Verfügung, um die erforderlichen technischen Untersuchungen vorzunehmen. Dies können Schadensgutachten für Kraftfahrzeuge nach Verkehrsunfällen sein, Wertgutachten für Oldtimer, Schadenursachenermittlung, Getriebe- und Motorschadengutachten, Beweissicherungsgutachten (wenn es zu einem strittigen Unfallhergang im Kfz-technischen Bereich gekommen ist), Schadenskalkulationen bzw. Fahrzeugbewertungen nach dem DAT und Audatex System sowie Wertgutachten für Kraftfahrzeuge. Zudem bietet das Ingenieur-Büro für Kfz-Technik Nebe im Namen der KÜS auch Fahrzeug Ein- und Anbaumaßnahmen nach Paragraph 19 Abs. 3 StVZO (beispielsweise bei Leistungsänderungen für Krafträder oder bei Karosserieanbauteilen, Reifen und Rädern) sowie amtliche Prüfungen auf Verkehrssicherheit nach Paragraph 29 StVZO an. Hinzu kommen weitere Dienstleistungen im Namen der Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger wie die Abgasuntersuchung nach Paragraph 47a StVZO, Überprüfung nach UVV und der KÜS Gebrauchtwagencheck. Schon diese Aufzählung zeigt bereits, welch großes Leistungs-Potpourri das Kfz-Sachverständigen Büro Nebe anbietet, weshalb es bei Bedarf von seinen Kunden auch gerne in Anspruch genommen wird. Firmenkontakt Ingenieurbüro für KFZ-Technik Richard Nebe Lindenstrasse 39 52525 Heinsberg-Lieck Deutschland E-Mail: ing.-buero_r.nebe@t-online.de Homepage: http://www.nebe-sachverstaendiger.de Telefon: +49-24 52 - 8 90 06 Pressekontakt Ingenieurbüro für KFZ-Technik Richard Nebe Lindenstrasse 39 52525 Heinsberg-Lieck Deutschland E-Mail: ing.-buero_r.nebe@t-online.de Homepage: http://www.nebe-sachverstaendiger.de Telefon: +49-24 52 - 8 90 06
21. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Richard Nebe, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2959 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Ingenieurbüro für KFZ-Technik


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*