Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

GeoTHERM 2012 - Eine Branche präsentiert sich vereint auf Europas größter Geothermie-Fachmesse

Von Messe Offenburg-Ortenau GmbH

Wirtschaft und Verbände setzen auf etablierte Fachmesse GeoTHERM / Kreis der Kooperationspartner erweitert / Hallenfläche vergrößert / Neuer Aussteller-Rekord erwartet / Frühbucher für Besucher bis zum 31. Januar 2012
OFFENBURG. Mit der GeoTHERM – expo & congress, die am 1. + 2. März 2012 zum sechsten Mal bei der Messe Offenburg stattfindet, wird sich die Geothermie-Branche größer als jeweils zuvor darstellen. Im sechsten Jahr in Folge wird die Hallenfläche konsequent vergrößert und zur GeoTHERM 2012 wird die Flächenkapazität der zweiten Messehalle erstmals komplett genutzt. „Das steigende Interesse der Wirtschaft bestätigt, dass unser Service von den Branchen-Akteuren geschätzt und anerkannt wird. Dies freut uns sehr und mit über 130 Ausstellern zum momentanen Zeitpunkt erwarten wir einen neuen Aussteller-Rekord“, berichtet Werner Bock, Geschäftsführer der Messe Offenburg. Das bewährte Konzept der Veranstaltung wird auch mit der Hallenvergrößerung weitergeführt: Die zwei parallel laufenden Kongresse zur Oberflächennahen und Tiefen Geothermie sowie Europas größte Fachmesse sind unter einem Dach in unmittelbarer Nähe verbunden. Aufgrund der hohen Internationalität der Veranstaltung werden alle Kongress-Beiträge simultan übersetzt: Deutsch - Englisch - Französisch. Auch Verbände und Institute verstärken ihre Aktivitäten im Rahmen der GeoTHERM. „Insgesamt besteht der Partnerkreis aus über 30 ideellen Unterstützern. Die Mitarbeit die wir auf Seiten der Geothermie-Branche erleben dürfen ist beeindruckend und für mich persönlich beispiellos“, so Sandra Kircher, Projektleiterin GeoTHERM. Neue Kooperationsvereinbarungen zur GeoTHERM 2012 wurden mit dem EGEC European Geothermal Energy Council sowie dem Bundesverband Wärmepumpe geschlossen. Zu den Fachbesuchern der GeoTHERM zählen: Architekten, Ingenieure und Planer, Handwerker und Bauträger, Geologen und Brunnenbauer, Geothermie- und Bohrindustrie, Kommunen und Verwaltungen, Energieversorger und Stadtwerke, Betreiber und Investoren, Wissenschaft und Forschung. Das GeoTHERM-Ticket berechtigt sowohl zum Kongress- als auch Fachmessebesuch: 1-Tages-Ticket: 28,00 Euro (Frühbucher-Vorteil bis zum 31. Januar 2012) 2-Tages-Ticket: 48,00 Euro (Frühbucher-Vorteil bis zum 31. Januar 2012) Veranstaltungsort und Veranstalter: Messe Offenburg, Schutterwälder Str. 3, 77656 Offenburg, Deutschland. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie online unter www.geotherm-offenburg.de. Gerne steht Ihnen das Team der GeoTHERM für Fragen und Wünsche unter geotherm@messeoffenburg.de oder +49 (0)781 - 9226 - 32 zur Verfügung.
22. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Kircher (Tel.: 0781 - 9226 - 32), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2450 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Die Messe Offenburg vereint ein modernes Messegelände und ein engagiertes Messeteam in einer der schönsten Regionen Deutschlands. Leicht erreichbar durch die zentrale Lage in der trinationalen Metropo

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Messe Offenburg-Ortenau GmbH


19.08.2015: Offenburg. Vom 26. September bis 4. Oktober 2015 ist Herbstmesse-Zeit. Schon von Weitem wird das NISSAN-Riesenrad sichtbar sein, welches aus luftiger Höhe einen wunderbaren Blick auf das Messegelände und die Stadt Offenburg ermöglicht.„In dem nostalgischen Riesenrad und dem kostenlosen Kinderkarussell verdichtet sich für mich der Rummel, der früher zeitgleich zur Oberrhein Messe stattfand. Das ist für mich ein Stück Heimat.", erläutert Projektleiter Alexander Fritz. Die Oberrhein Messe Die 77. Oberrhein Messe erwartet 500 Aussteller über 75.000 Besucher aus Baden, dem Elsass und der... | Weiterlesen

08.07.2015: Offenburg. Am 29. und 30. Oktober stellt die GEC Geotechnik – expo & congress bei der Messe Offenburg aktuelle Branchenthemen in den Fokus. Im Rahmen der Kongressmesse veranstaltet der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) den 9. Deutschen Geologentag. Mit Spannung wird die Verleihung des BDG-Preises »Stein im Brett« bei der Eröffnung erwartet, den der Verband seit 2002 an Personen oder Einrichtungen vergibt, die sich um die Förderung der Geowissenschaften verdient gemacht haben. Zu den bisherigen Preisträgern gehören unter anderem der Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar... | Weiterlesen

2. Windenergie – expo & congress mit STORENERGY

Kongressmesse Windenergie und STORENERGY veröffentlichen Kongressprogramm

02.07.2015
02.07.2015: Offenburg. Die Kongressmesse Windenergie – expo & congress der Messe Offenburg findet am 18. und 19. November erstmalig mit dem STORENERGY Kongress statt, welcher sich thematisch auf Energiespeicher fokussiert. Die grenzüberschreitende Plattform für den trinationalen Markt Deutschland, Frankreich und Schweiz veröffentlicht heute das Kongressprogramm mit ausgewiesenem Expertenwissen zu aktuellen Entwicklungen, Best Practice-Beispielen und konkreten Anwendungsfällen für Kommunen.   Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer aus Freiburg bekräftigt die Bedeutung der Windenergie im Südweste... | Weiterlesen