Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Kommunikation ist ein Erfolgsfaktor für Unternehmen

Von Regionalmarketing Oberpfalz

Das Regionalmarketing Oberpfalz und Carpe Verba besuchen Continental

Regensburg (rmo). Beim fünften Netzwerktreffen des Regionalmarketing Oberpfalz stand am Donnerstag alles im Zeichen der Kommunikation. Nicht nur an den Stehtischen des Unternehmens Continental in Regensburg wurde beim Get-together rege kommuniziert und genetzwerkt, auch der Vortrag handelte von „Interner Kommunikation als Effizienzmotor in Zeiten ständigen Wandels“. Referentin des Abends war Hannelore Philipp, Geschäftsführerin der Kommunikationsagentur Carpe Verba aus Pfakofen bei Regensburg.
Zur Begrüßung erzählte Michael Staab, Personalleiter bei Continental, wie wichtig die Kommunikation im eigenen Hause war, um nach der Übernahme von Siemens VDO durch Continental das Unternehmen wieder in der Region zu vernetzen. Auf den Punkt brachte Brigitta Brunner, Regierungspräsidentin und Vorsitzende des Regionalmarketing Oberpfalz, das Thema des Abends durch die bayerische Redewendung „durchs Reden kommen die Leute zusammen“. Sie zeigte sich gespannt, welchen neuen Ansatz der Abend diesem alten Grundsatz hinzufügen könne. Hannelore Philipp führte in ihrem Vortrag aus, dass Kommunikation eine Management-Kernaufgabe sei. „Wenn sie bewusst und nachhaltig gestaltet wird, verstärkt sie den Wirkungsgrad aller sonstigen Produktionsfaktoren“, ist Philipp überzeugt. Für die Wettbewerbsfähigkeit sei Kommunikation der entscheidende Faktor der heutigen Zeit, so die Geschäftsführerin weiter. An der anschließenden Diskussion beteiligten sich die rund 40 Gäste rege, denn fast jeder konnte aus den eigenen Erfahrungen mit Kommunikation im Unternehmen berichten.
26. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anja Wirth (Tel.: 0941 5680 351), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 141 Wörter, 1096 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Regionalmarketing Oberpfalz


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Regionalmarketing Oberpfalz


Zehn Jahre Regionalmarketing Oberpfalz

Verein feiert beim Oberpfalztag 2012 am 26. Juni in Regensburg

03.07.2012
03.07.2012: In Stein gemeißelt lag die Oberpfalz den Rednern bei der Zehn-Jahres-Feier im Spiegelsaal der Regierung der Oberpfalz in Regensburg zu Füßen. Der Stein in Oberpfalzform entstand im Rahmen des Imagefilms über die Region und ist Kern der Markenkampagne, die das Regionalmarketing für die Oberpfalz entwickelt hat. „Und so steht der Stein symbolisch für die erfolgreiche Arbeit des Vereins Regionalmarketing Oberpfalz in Ostbayern e. V.“, begrüßte Brigitta Brunner, Regierungspräsidentin und 1. Vorsitzende des Regionalmarketing Oberpfalz, die rund 150 Gäste der Jubiläumsfeier. Das Regiona... | Weiterlesen

"Tschechische Fachkräfte sind für den bayerischen Arbeitsmarkt qualifiziert"

5. Oberpfälzer Wirtschaftstreff zum Thema Fachkräftemarketing für die Region Pilsen-Oberpfalz

25.05.2012
25.05.2012: Erst kürzlich hat das Regionalmarketing Oberpfalz zusammen mit der IHK Regensburg für Oberpfalz / Kelheim das Projekt „Wir sind Europa! Talente, Perspektiven, Zukunft in der Region Pilsen-Oberpfalz“ gestartet. Mit diesem gemeinsamen Fachkräftemarketing sollen junge Menschen diesseits und jenseits der Grenze über die attraktive Wirtschafts- und Freizeitregion informiert werden. Christoph Aschenbrenner, Geschäftsführer des Regionalmarketing Oberpfalz, führte in das Thema ein und betonte dabei, dass in der Oberpfalz bereits jetzt 15.000 Fachkräfte fehlen. „Unternehmen brauchen ein att... | Weiterlesen

Kappenberger und Braun: Führende Elektrotechnik aus Cham

Auszeichnung als Unternehmen des Monats Mai durch das Regionalmarketing Oberpfalz

02.05.2012
02.05.2012: Mit vier Standorten der Elektrofachmärkte in der Oberpfalz und zwei weiteren in Niederbayern deckt K + B den gesamten ostbayerischen Raum ab. „Darüber hinaus sind wir in Thüringen, in Tschechien und in der Slowakei mit insgesamt weiteren rund 35 Märkten vertreten“, erläutert Josef L. Kappenberger, der zusammen mit seinem Bruder Thomas Kappenberger die Geschäftsleitung innehat. Zum Sortiment gehören Unterhaltungselektronik, Computer, Telekommunikation und Haushaltsgeräte. Als Eckpfeiler der Firmenphilosophie bezeichnet Kappenberger die Schlagworte „preiswert und kompetent“. „Durch ... | Weiterlesen