Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Linara kooperiert mit Hauptvertreter der Allianz

Von Linara GmbH

Linara kooperiert mit Hauptvertreter der Allianz

Linara - Pflege daheim, bundesweit einer der führenden Dienstleister in der 24-Stunden-Betreuung für Senioren, kooperiert zukünftig mit dem deutschen Marktführer für Versicherungsdienstleistungen, der Allianz Deutschland AG.
Linara-Pflege daheim, bundesweit einer der führenden Dienstleister in der 24-Stunden-Betreuung für Senioren, kooperiert zukünftig mit dem deutschen Marktführer für Versicherungsdienstleistungen, der Allianz Deutschland AG. Um den Kunden von Linara (http://www.linara.de) und ihren Familien bei Fragen rund um Vorsorge und Pflegezusatzversicherungen einen individuellen Beratungsservice bieten zu können, hat sich die Linara GmbH für die Zusammenarbeit mit Martin Rzepka, Hauptvertreter der Allianz in Berlin, entschieden. Er und sein Spezialistenteam bieten kompetente Beratung und bedarfsorientierte Lösungen für alle Versicherungsbereiche. "Insbesondere Menschen, die selbst pflegebedürftige Angehörigen betreuen, möchten sich über die Möglichkeiten der zusätzlichen Absicherung für den Fall der eigenen Pflegebedürftigkeit informieren. Denn sie haben die Erfahrung gemacht, dass die Bewältigung einer Pflegesituation in der eigenen Familie eine große Herausforderung sein kann. Hier beraten wir umfassend, sodass man im Fall der Fälle im Alter nicht zusätzlich durch finanzielle Sorgen belastet ist." erläutert Versicherungskaufmann Martin Rzepka, der bereits seit 23 Jahren in der Branche tätig ist. Nach Prognosen des kürzlich erschienenen Demografieberichts des Bundesinnenministeriums wird die Zahl der Pflegebedürftigen bis 2020 von derzeit rund 2,42 Millionen um 20 Prozent steigen, bis 2030 ist nochmals mit einer deutlichen Steigerung zu rechnen. Schon heute ist von den über 80-jährigen knapp ein Drittel pflegebedürftig. Die gesetzliche Pflegeversicherung ist als Teilkaskoversicherung konzipiert und kann daher nur eine Grundversorgung gewährleisten. Ohne zusätzliche private Absicherung können weitere, teilweise erhebliche Kosten auf die Pflegebedürftigen oder ihre Angehörigen zukommen. Linara bietet mit dem bisher deutschlandweit einmaligen Kompentenzzentrum 24-Stunden-Betreuung, einem Zusammenschluss von Experten aus Medizin, Pflege, Management und Recht, umfassende und qualifizierte Beratung zu diesem komplexen Thema. Das in Berlin ansässige Unternehmen vermittelt jährlich über 600 Betreuungskräfte an hilfsbedürftige Menschen und hat sich zum Ziel gesetzt, die Öffentlichkeit für diese legale und kostengünstige Alternative zum Pflegeheim zu sensibilisieren. Die Allianz Gruppe ist einer der größten Finanzdienstleister der Welt und das führende Versicherungsunternehmen im deutschen Markt. Das Geschäftsfeld der Allianz Deutschland AG umfasst den Bereich der Schaden- und Unfallversicherung, der Lebens- und Krankenversicherung sowie Bankdienstleistungen. Das Unternehmen hat bundesweit rund 19 Millionen Kunden und ist mit über 30.000 Mitarbeitern und rund 10.000 Vertretern vor Ort der kompetente Partner für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Firmenkontakt Linara GmbH Prof. Dr. Arne Petermann Germaniapromenade 5 12347 Berlin Deutschland E-Mail: info@linara.de Homepage: http://www.linara.de/home.html Telefon: 030 / 62 73 967-0 Pressekontakt Linara GmbH Prof. Dr. Arne Petermann Germaniapromenade 5 12347 Berlin Deutschland E-Mail: info@linara.de Homepage: http://www.linara.de/home.html Telefon: 030 / 62 73 967-0
29. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Prof. Dr. Arne Petermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 377 Wörter, 3250 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Linara GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Linara GmbH


Bundestag beschließt das Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz

Bundestag beschließt das Pflege-Neuausrichtungs-Gesetz

26.07.2012
26.07.2012: Das Thema Demenz ist heute aktuell wie nie. Mittlerweile gibt es in Deutschland etwa 1,2 Millionen Betroffene. Laut Experten könnte sich die Zahl aufgrund des demografischen Wandels in 20 Jahren schon verdoppelt haben, denn mit zunehmendem Alter erhöht sich die Zahl der Erkrankungen. Durch das PNG erhalten Demenzkranke mit der Pflegestufe 0, zusätzlich zu dem bisherigen Be-treuungsgeld von 100 bzw. 200 Euro, nun auch Pflegegeld oder Pflegesachleistungen. Auch bei den Stufen I und II wird es höhere Leistungen geben. "Zum ersten Mal erhalten Menschen mit Demenz, die bisher kaum oder gar n... | Von Linara GmbH

03.02.2012: Linara - Pflege daheim (http:// www.linara.de/ ), bundesweit einer der führenden Dienstleister in der 24-Stunden-Betreuung für Senioren, verzeichnet eine kontinuierlich steigende Nachfrage nach Betreuungsdienstleistungen für Senioren, die es ihnen ermöglichen, den Lebensabend im eigenen Zuhause zu verbringen. Die Gründe dafür sieht Linara vor allem in der demografischen Entwicklung und in veränderten Familienstrukturen. Schon heute sind rund 2,4 Millionen Menschen in Deutschland pflegebedürftig. Nach Prognosen des Statistischen Bundesamtes wird die Zahl der Pflegebedürftigen bis... | Von Linara GmbH

2011 - bisher erfolgreichstes Jahr für Linara-Pflege daheim

2011 - bisher erfolgreichstes Jahr für Linara-Pflege daheim

02.01.2012
02.01.2012: Linara-Pflege daheim, bundesweit einer der führenden Dienstleister in der 24-Stunden-Betreuung für Senioren, kann 2011 auf sein bisher erfolgreichstes Geschäftsjahr seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 2008 zurückblicken. Das in Berlin ansässige junge Unternehmen hat die Zahl seiner Kunden seit 2010 mehr als verdoppelt und vermittelt mittlerweile jährlich über 650 Betreuungskräfte aus Osteuropa in deutsche Privathaushalte. Folgerichtig hat Linara auch seinen Mitarbeiterstamm deutlich erweitert und zudem in die fachliche Weiterbildung seiner Mitarbeiter investiert. Um s... | Von Linara GmbH