Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Olympia setzt auf Kombigeräte zum Laminieren und Schneiden

Von Olympia Business Systems Vertriebs GmbH

Olympia präsentiert neue Produkte auf der "Paperworld" / Kombigeräte verbinden Schneiden und Laminieren / Neue Registrierkassen für Gastronomie und Handel

Olympia erweitert die Produktpalette: Auf der "Paperworld" in Frankfurt am Main präsentiert der Anbieter von Büro- und Unterhaltungselektronikprodukten erstmals die neuen Registrierkassen Olympia CM 980F mit Flachtastatur und CM 980SF mit kombinierter...

Hattingen, 30.11.2011 - Olympia erweitert die Produktpalette: Auf der "Paperworld" in Frankfurt am Main präsentiert der Anbieter von Büro- und Unterhaltungselektronikprodukten erstmals die neuen Registrierkassen Olympia CM 980F mit Flachtastatur und CM 980SF mit kombinierter Hub- und Flachtastatur. Für den Bürobedarf zeigt die Olympia Business Systems Vertriebs GmbH Laminier- und Schneide-Kombigeräte. Darüber hinaus stellt das Unternehmen Großtasten-Mobiltelefone vor, die eine einfache Handhabung ohne komplizierte Menüstruktur bieten. Diese Neuheiten und weitere Produkte aus dem breiten Portfolio zeigt Olympia den Besuchern in Live-Präsentationen vom 28. bis 31. Januar, in Halle 3.0, Stand B40.

Scharfe Schnitte sowie eine Veredelung wichtiger Dokumente ermöglichen die neuen Laminiergeräte Olympia A 240 Combo und Olympia A 340 Combo. Mit beiden Produkten können Dokumente heiß oder kalt laminiert und präzise geschnitten werden. Das Olympia A 240 Combo laminiert und schneidet bis Größe DIN A4, das A 340 Combo laminiert bis Größe DIN A3. Ein leistungsstarkes Heizsystem sorgt bei beiden Geräten für blasenfreie und saubere Ergebnisse bis zu einer Folienstärke von 125 Mikron. Beide Geräte können bis zu fünf Seiten gleichzeitig schneiden ? wahlweise mit einem geraden Schnitt, einem Wellenschnitt oder Perforation. Die Auswahl der Schnittform erfolgt durch eine einfache Einstellung am Schneidkopf und erübrigt den Austausch des gesamten Schneidekopfes.

Darüber hinaus präsentiert Olympia auf der "Paperworld" die neuen Registrierkassen Olympia CM 980F und Olympia CM 980SF zum Einsatz in Gastronomie und Handel, Friseurhandwerk und Bäckereifachgeschäften. Beide Kassen verfügen über bis zu 20.000 Artikelspeicher sowie ein elektronisches Journal für 60.000 Zeilen. Die Maschinen sind mit einem Dallas-Magnetschloss ausgestattet. Hiermit können standardmäßig bis zu vier Personen abrechnungssicher identifiziert werden. Eine Ausweitung auf bis zu 99 Bediener ist möglich. Zudem ist ein Geldscheinprüfer mit 100-prozentiger Falschnotenerkennung optional durch einfaches Aufstecken integrierbar. Eine leistungsfähige Software zur komfortablen Programmierung der Kassen sowie zur Übertragung von Reports ist im Lieferumfang enthalten. Diese Finanzberichte können dann bequem am PC ausgewertet werden.

Zu mehr Mobilität im Alltag verhelfen die neuen Großtasten-Mobiltelefone von Olympia. Die Tasten der Modelle VIVA, BRIO und CHIC sind verständlich beschriftet und die großen Ziffern und Buchstaben auf dem Display mit Hintergrundbeleuchtung sehr gut zu lesen. Darüber hinaus bietet jedes Modell eine integrierte Taschenlampe, ein Radio und eine Notruftaste auf der Geräterückseite. Wird die Notruftaste betätigt, wählt das Mobiltelefon automatisch eine vorher zugewiesene Nummer und schaltet in den Freisprechmodus.

Interessierte Besucher können sich am Stand von Olympia in Halle 3.0, Stand B40, einen Überblick über das breite Sortiment in den Bereichen Aktenvernichter, Registrierkassen, Tisch- und Taschenrechner, Laminiergeräte, Telekommunikation und Unterhaltungselektronik verschaffen. Termine für persönliche Gespräche können vorab mit Vertriebsleiter Sven Elvert per Telefon unter der Nummer +49 2324 6801-15 oder per E-Mail unter elvert@olympia-vertrieb.de vereinbart werden.

30. Nov 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3382 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Olympia Business Systems Vertriebs GmbH


Geborgenheit pur: Olympia stellt neuen Heizstrahler aus Segment Babycare vor

Breites Portfolio der Marke H + H erweitert / Energieeffizient durch drei Schaltstufen / Neues Gerät bereits im Fach- und Einzelhandel erhältlich

23.01.2017
23.01.2017: Hattingen, 23.01.2017 - Wärme, Geborgenheit und gemeinsame Zeit zum Kuscheln – Eltern möchten Ihren Babys vor allem Nähe vermitteln. Damit dabei Räume nicht völlig überheizt werden müssen, bieten die Heizstrahler der Marke H + H von Olympia den Kleinsten eine kleine Oase. Das neue Modell BS 45 ist besonders energieeffizient. Es verwandelt den Wickeltisch in eine echte Wohlfühlzone und verschafft viel Zeit zu Zweit.„Unsere Produkte aus dem Bereich Babycare sind für uns Erfolgsgaranten. Mit dem neuen Heizstrahler bieten wir ein weiteres Spitzenprodukt aus diesem Bereich“, sagt Sve... | Weiterlesen

Olympia: Großtastenmobiltelefone mit Hörgerätekompatibilität erstmals zur IFA

Vier neue Modelle der Großtastenmobiltelefone werden vorgestellt / Hörgerätekompatibilität ist vielfach geäußerter Kundenwunsch / Zwei IP-Kameras mit Push-Funktion fürs Smartphone

13.08.2014
13.08.2014: Hattingen, 13.08.2014 - Die IFA 2014 nutzt die Olympia Business Systems Vertriebs GmbH zur Präsentation ihrer neuen Großtastenmobiltelefone. Erstmals werden zwei Geräte mit Hörgerätekompatibilität bei der Messe der Öffentlichkeit vorgestellt. Die neuen Modelle zeichnen sich neben der störungsfreien Nutzung mit Hörgeräten auch durch die automatische Erinnerung zur Akkuaufladung und Touch LC-Displays aus. Olympia stellt im Reseller Park in Halle 9 an Stand 203/ 19 aus.'Die IFA eignet sich als Leitmesse hervorragend zur Präsentation unserer technischen Innovationen', sagt Sven Elvert, ... | Weiterlesen

05.06.2014: Hattingen, 05.06.2014 - Die Olympia Business Systems Vertriebs GmbH erweitert ihr Vertriebsteam um Andreas Meenen. Er kennt die die PBS- und Consumer Electronics-Branche seit mehr als 20 Jahren und ist nun bei Olympia Account-Manager. Der 51-Jährige war national und auf europäischer Ebene für namhafte Markenartikler wie Novus-Dahle, Pelikan Hardcopy, Casio und Remington tätig.Andreas Meenen betreut für Olympia die Elektronikfachmärkte im Norden und Nordwesten Deutschlands. Zudem wird er sich dem spanischsprachigen Markt widmen. Andreas Meenen zu seinen neuen Aufgaben: 'Die Vermarktung de... | Weiterlesen