Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

PAYONE wird neuer Zahlungsdienstleister von maxdome

Von PAYONE GmbH & Co. KG

PAYONE liefert vollumfängliche, medienübergreifend einsetzbare Lösung für die Zahlungsabwicklung im Paid-Content-Bereich

PAYONE übernimmt für maxdome, die mit über 35.000 Verleih-Titeln größte Online-Videothek Deutschlands, zukünftig die kompletten Zahlungsprozesse. Mit PAYONE hat maxdome einen Dienstleister gefunden, dessen Produkte bereits in ihrer Standardausgestaltung...

Kiel, 01.12.2011 - PAYONE übernimmt für maxdome, die mit über 35.000 Verleih-Titeln größte Online-Videothek Deutschlands, zukünftig die kompletten Zahlungsprozesse. Mit PAYONE hat maxdome einen Dienstleister gefunden, dessen Produkte bereits in ihrer Standardausgestaltung alle wesentlichen Aufgaben des Zahlungsverkehrs übernehmen PAYONE unterstützte maxdome darüber hinaus bei der optimalen Prozessgestaltung und bei der Implementierung ihrer modular aufgebauten ePayment-Plattform. Das Ergebnis ist eine vollständige Prozessautomatisierung aus einer Hand. Die neue Plattform vereint mehr als 20 nationale und internationale Zahlungsarten mit integriertem Risiko-Management zur Minimierung von Zahlungsausfällen. Weitere PAYONE-Produkte sorgen für die Integration des vollautomatisierten Debitoren-Managements - für die Verbuchung aller Forderungen und Zahlungsvorgänge - in das Payment und die nachgelagerten Prozesse wie Abonnementsteuerung oder das vollautomatisierte Mahnwesen.

Dank Business Process Outsourcing kann maxdome umfassende Abläufe auslagern und die Prozesskosten senken. Zusätzlich ermöglichen die Mehrwertlösungen von PAYONE - ohne Eingriff in die internen Strukturen - die effiziente Abwicklung des Massenzahlungsverkehrs im Consumer-Geschäft. Der so genannte PAYONE Collection Service (PCS) beispielsweise bündelt als Factoring-Produkt sämtliche Zahlungsströme und verarbeitet sie innerhalb des Debitoren-Managements selbstständig. "Unsere ePayment-Plattform minimiert durch den hohen Automatisierungsgrad die Aufwände im Cash-Management sowie in der Buchhaltung für maxdome deutlich", erläutert Carl Frederic Zitscher, Geschäftsführer von PAYONE. Die Umsätze aus Abonnementgeschäft, Einzelkäufen und Gutscheinshop müssen nicht mehr in einzelnen Buchungsvorgängen verarbeitet werden.

Dr. Christoph Schneider, Geschäftsführer von maxdome, begründet die Entscheidung für PAYONE wie folgt: "PAYONE hat uns durch den exakt auf unsere Anforderungen abgestimmten Leistungsumfang und den optimalen Grad der Automatisierung überzeugt. Zudem wurden die individuellen Anpassungen extrem schnell und unkompliziert umgesetzt. Wir fühlen uns sehr gut beraten."

Über maxdome

Deutschlands größte Online-Videothek maxdome ist ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group und bietet eine Vielzahl an Spielfilmen, Serien, Comedy, Musik und Cartoons - insgesamt über 35.000 Titel bestes Entertainment. Der Video-Abruf ist sowohl einzeln im Leihmodell als auch zusätzlich zu einem Abonnement möglich. Dabei kann jedes Leihvideo innerhalb von 48 Stunden beliebig oft angesehen werden.

01. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2657 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über PAYONE GmbH & Co. KG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*