Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Betriebliches GesundheitsManagement von der MTB AG neu definiert

Von MTB Management- und Teamberater AG

NEXXT BGM 2012 - Sich um die Gesundheit seiner Mitarbeiter zu kümmern, ist heute Bestandteil einer guten bis sehr guten Unternehmensführung.

Diesen kulturellen und pragmatischen ChangeProzess in der Gesundheitskultur und in der Führung bis hin zu nachhaltigem HealthManagement begleiten die Berater der MTB Management- und Teamberater AG. Viele Unternehmen haben hier viel investiert und stehen nun vor Ihren nächsten Schritten: weitere Verbesserungen in den Fehlzeiten erreichen, präventiv die Gesundheit stärken und die Produktivität der Mitarbeiter stärken. Dabei unterstützt die MTB AG mit ihrem NEXXT BGM-Ansatz. "Nachhaltiges Gesundheitsmanagement ist im Kleinen die Voraussetzung für die Arbeitsfähigkeit von Mitarbeitern, im Großen sichert es die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen und ist so ganz nebenbei integrativer Bestandteil des Social Response Management.", verstärkt Dr. Thomas Steinert, CEO und Seniorpartner der MTB AG die Argumente. Der Erhalt und die Förderung von normaler Vitalität ist zentrales Element präventiver Gesundheitsförderung und lässt den Unternehmenswert steigen. Gesundheit im Unternehmen bedeutet den Zustand des körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens, und ist nicht nur das Fehlen von Krankheit. NEXXT-BGM - Ansatz #1 "Wir stärken das Know-How des Unternehmens über die jetzt effektiven Ansatzpunkte für Gesundheit! Wir haben ein besonderes Verfahren, dass wir seit vielen Jahren optimiert haben." erläutert Dr. Thomas Steinert. Im Vorgehen analysiert die MTB AG zunächst das Gesundheitsgeschehen im Unternehmen und verzichtet dabei auf großangelegte Mitarbeiterbefragungen und zeigt so den Corporate-Vitality-Status z.B. auf Team-Ebene auf, also die tatsächlich verfügbare und potentielle Vitalität (Krankheit-Unfall-Belastung/Stress-und Erholungsfähigkeit-Demografie) für Einzelpersonen, Teams und das ganze Unternehmen und das Verbesserungspotenzial. NEXXT-BGM - Ansatz #2 Die MTB AG hat wirksame Konzepte für die konkrete Gesundheitsentwicklung in den Teams und in der Führung und stärkt dadurch das pro-aktive Handeln und die aktive Rolle der Führungskräfte. Ergebnis: die Bindung der Leistungsträger (Top und Middle) im War for Talents und den nachhaltigen Erhalt der Leistungsfähigkeit auch für den demografischen Wandel (z.B. durch HR-Programme für ältere Mitarbeiter) werden gestärkt. Ziel ist, die Leistungssicherung mit Prozess- und Team-realistischen Gesundheitsmaßnahmen zu erreichen. Dr. Steinert: "Wir kombinieren in unseren Programmen Verhaltensveränderungen und Prozessoptimierung. Die MTB AG besitzt die große Erfahrung und Reputation in der Entwicklung der Gesundheitskultur bei gleichzeitiger Steigerung der Arbeitsqualität, der Arbeitssicherheit und Senkung von Fehlzeiten, was wir als mehrfacher Preisträger, z.B. St. Christophorus Preis der Versicherungswirtschaft, erfolgreich unter Beweis stellen konnten. NEXXT-BGM – Ansatz #3 Die MTB AG setzt motivierende Change Management – Methoden ein, um die Chancen des Wandels nutzen zu können, bedarf es einer klaren strategischen Positionierung und den Einsatz optimierter Change-Prozesse. Veränderungen verursachen dann nicht mehr "unnötige" Umsetzungskosten oder Reibungsverluste. Dann sind Veränderungen der Arbeitsansatz für die zukünftig benötigte Ausrichtung auf interne und externe Kunden und ProzessOptimierungen. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.mt-berater.ag Hintergrund: MTB Management- und Teamberater AG (MTB AG): Entwicklung für Unternehmen - The Change Company® - Die MTB AG ist ein 1989 gegründetes Beratungsunternehmen. Ihre Partner sind darauf spezialisiert, die Einführung neuer Geschäftsprozesse sowie Change Prozesse nach klaren Zielkriterien zu konzeptionieren, zu begleiten und umzusetzen - je nach Unternehmensstrategie. Die MTB AG ist Branchenführer für gesteuerte Umsetzungsbegleitung mit Balanced Change® Management. Wir liefern Entwicklung durch eindeutige Ausrichtung auf Erfolgsfaktoren, Steuerung durch Change-Architekturen, gute Führung und EmotionsManagement. Ansatzpunkt ist die Verknüpfung betriebswirtschaftlicher und menschlicher Komponenten, hard-facts und soft-facts.
03. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. Thomas Steinert (Tel.: 0511 / 33 11 38), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 486 Wörter, 4109 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von MTB Management- und Teamberater AG


Wandel, Entwicklung, Umbrüche - (mit) Veränderungen gekonnt umgehen

Ein Werkstattgespräch der Landesarbeitsgemeinschaft Soziokultur in Niedersachsen (LAGS) am 5. Oktober 2011 mit Dr. Steinert.

15.09.2011
15.09.2011: Kulturorganisationen und ihre Mitarbeiter haben ständig mit Veränderungen zu tun - gewollt und ungewollt. Die Ursachen können im Inneren der Organisation liegen oder durch kulturelle, politische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen hervorgerufen werden. Ob es Krisen sind, die bewältigt werden müssen, neue Arbeitsformen und Kooperationen, bei denen verschiedene Kulturen zusammenwachsen müssen, Veränderungen sind an der Tagesordnung, sie sind alltäglich und sie werden von Menschen gemacht. Dennoch, die Verunsicherungen, welche Veränderungen hervorrufen können, verstellen manchmal den... | Von MTB Management- und Teamberater AG

21.02.2011: Dr. Thomas Steinert, CEO und Seniorcoach der MTB Management- und Teamberater AG (MTB AG) stellt im Rahmen seiner Projekte immer wieder fest, "dass die Personalabteilung lange schon nicht mehr nur das Personal verwaltet oder gelegentlich eine Fortbildung vermittelt, der Trend geht vielmehr vom Verwalter zum Gestalter." Auch Dr. Rolf Wabner, Managing Director der MTB AG, kennt diese Entwicklung: "Das Management gibt strategische Ziele (hard-facts) vor und setzt zur Umsetzung dieser Veränderungspozesse Projekte und Teams ein, wobei es bei Changeprojekten vor allem immer darum geht, Menschen, di... | Von MTB Management- und Teamberater AG

Change Management für Entscheider

Balanced Change® Management

12.01.2011
12.01.2011: "Viel zu oft werden von der Unternehmensleitung Veränderungen initiiert und die Beteiligten dabei sich selbst überlassen. Daraus resultieren Widerstände, Ängste und mangelnde Übersicht." Diese Beobachtung macht Dr. Thomas Steinert, CEO und SeniorCoach der MTB Management- und Teamberater AG (MTB AG), immer wieder. "Es ist wichtig, dass Change Prozesse genau geplant, kommuniziert und kontrolliert werden, wenn sie erfolgreich sein sollen." Orakel helfen nicht weiter, darum bedient sich die MTB AG vielfach bewährter und strukturierter Analyse- und Controllingverfahren, die unter Beachtung... | Von MTB Management- und Teamberater AG