Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für besondere Kinder

Von Ratiodata GmbH

Ratiodata spendet 5.000 Euro an '4 special kids'

Der Verein "4 special kids" erhält am 12. Dezember 2011 eine der bisher größten Spenden in seiner Geschichte. Günter Juhr, Geschäftsführer der zur GAD-Unternehmensgruppe gehörenden Ratiodata IT-Lösungen & Services GmbH, wird Gabriele Focke, der Schriftführerin...

Münster, 05.12.2011 - Der Verein "4 special kids" erhält am 12. Dezember 2011 eine der bisher größten Spenden in seiner Geschichte. Günter Juhr, Geschäftsführer der zur GAD-Unternehmensgruppe gehörenden Ratiodata IT-Lösungen & Services GmbH, wird Gabriele Focke, der Schriftführerin des Vereins, in der VR-Bank Rhein-Erft in Erftstadt um 11.30 Uhr einen symbolischen Scheck über 5.000 Euro überreichen. Mit dabei sind Markus Bärenfänger und Christoph Kaminski, Vorstandsmitglieder der Bank, die von der GAD-Gruppe betreut wird.

"Für uns ist es eine feste Tradition, dass wir auf Weihnachtspräsente für Kunden und Geschäftspartner verzichten. Statt Geschenke zu kaufen, unterstützen wir mit dem Geld soziale Initiativen - in jedem Jahr eine andere", sagt Günter Juhr. 2011 fiel die Entscheidung auf "4 special kids" aus Erftstadt. Der Verein setzt sich für mehrfach schwerbehinderte Kinder im Alter zwischen fünf und 18 Jahren sowie deren Familien ein. Für sie bedeutet jeder Tag eine neue Herausforderung, sodass die Lebensumstände nur wenig Platz für besondere Aktivitäten lassen. "Unser Ziel ist es, diesen Kindern Therapien zu ermöglichen, die Krankenkassen nicht bezahlen", erklärt Horst-Georg Zimmermann, der erste Vorsitzende des Vereins. Dazu zählen Reittherapien, Delfintherapien und andere komplementäre Verfahren.

Mit der Spende von Ratiodata lassen sich entweder eine Delfintherapie für ein Kind oder etwa 150 Reitstunden finanzieren, die beispielsweise dazu beitragen, Kindern und ihren Angehörigen neuen Mut zu geben, so Horst-Georg Zimmermann. Wofür die Spende konkret verwendet wird, darüber entscheidet die "4 special kids"-Mitgliederversammlung im März 2012. Fest steht: Die gesamte Spende kommt komplett den Kindern zu Gute, da sich die Mitglieder im Verein in einem sehr hohen Maße ehrenamtlich und persönlich engagieren. Dementsprechend groß ist die Freude: "5.000 Euro sind sehr viel Geld. So viel auf einmal haben wir seit Beginn unseres Bestehens 2006 sehr selten bekommen", erinnert sich der Vereinsvorsitzende. Gabriele Focke, die die positive Nachricht Ende September erhalten hatte, fügt hinzu: "Die Spendenbereitschaft geht immer weiter zurück. Auch angesichts dessen waren wir sehr überrascht und sind hoch erfreut.

Über den "4 special kids e.V.":

Der Verein "4 special kids" besteht aus etwa 45 Mitgliedern und setzt sich ehrenamtlich für behinderte Kinder und deren Familien ein. Er wurde 2006 von Eltern und Freunden gegründet, um Kindern Therapien zu ermöglichen, die Krankenkassen nicht bezahlen. Dabei handelt es sich um Delfin- und Reittherapien sowie um andere komplementäre Verfahren. Vier der Gründungsmitglieder hatten bzw. haben besondere Kinder. Dies hat zur Namensfindung mit dem Wortspiel "4 special kids" geführt. Weitere Informationen: www.4specialkids.de

05. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 2880 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Die Ratiodata GmbH zählt mit 1.300 Mitarbeitern an 14 Standorten und Außenstellen und einem Umsatz von rund 330 Mio. Euro zu den größten Systemhäusern und Dienstleistern für Bankentechnologie und Dokumenten-Digitalisierung in Deutschland. Sie ist spezialisiert auf Finanzdienstleister sowie regulierte und IT-intensive Branchen und liefert zertifizierte Sicherheit mit einem Netz von 300 Servicetechnikern sowie 9 Kompetenzzentren für Digitalisierung, Managed Services, IMAC/R, Rollout und Reparatur.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Ratiodata GmbH


Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für hilfsbedürftige Menschen

Ratiodata spendet 5.000 Euro an Marienhaus-Stiftung in Neuwied

27.11.2013
27.11.2013: Münster, 27.11.2013 - Münster, 27. November 2013. Die traditionelle Weihnachtsspende der zur GAD-Unternehmensgruppe gehörenden Ratiodata IT-Lösungen & Services GmbH geht in diesem Jahr an die Marienhaus-Stiftung in Neuwied. Hier erfahren Menschen in schwierigen Lebenssituationen auf vielfältige Weise qualifizierte Hilfestellung und fürsorgliche Begleitung.Am 25. November 2013 überreichte Klemens Baumgärtel, Geschäftsführer der Ratiodata, in der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Linz einen symbolischen Scheck über 5.000 Euro an die Vorstandsvorsitzende Sr. M. Basina Kloos. Mit dabei ... | Weiterlesen

12.03.2013: Münster, 12.03.2013 - Bereits seit 2005 nutzt die ReiseBank AG den Remote Access Service der VR Netze GmbH zur Unterstützung ihrer Kernprozesse für Geschäftsstellen und Geldausgabeautomaten. Bei der aktuellen Ausschreibung konnte der IT-Dienstleister erneut punkten und erhielt den Zuschlag für weitere fünf Jahre.Deutschlandweit unterhält die ReiseBank ein großes Netz von Bankautomaten, von denen ein Teil auch im Rahmen des CashManagements für Drittbanken betrieben wird. Darüber hinaus hat die ReiseBank weitere SB-Automaten im Einsatz und erbringt den Cash Service für Maut-Terminals ... | Weiterlesen

Ratiodata gehört wieder zu den besten Arbeitgebern

Dritter 'Top Job'-Award in Folge für Münsteraner IT-Unternehmen / Wolfgang Clement ehrt die vorbildlichsten Mittelständler

01.02.2013
01.02.2013: Münster, 01.02.2013 - Wo finden Mitarbeiter die besten Arbeitsbedingungen im deutschen Mittelstand? Die Antwort liefert seit 2002 der von compamedia organisierte Arbeitgeber-Award 'Top Job'. Die Ratiodata IT-Lösungen & Services GmbH gehört in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in Folge zu den ausgezeichneten Unternehmen. Das Institut für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen befragte zuvor ausführlich Mitarbeiter und Personalleitungen aller Bewerber. Als Mentor des Unternehmenswettbewerbs überreichte Wolfgang Clement allen Gewinnern am 31. Januar 2013 im Landschaft... | Weiterlesen