Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Lutz & Grub AG bildet "Finish-IT"-Teilnehmer aus

Von Lutz & Grub AG

Erster Kurs des Förderprojektes gegen IT-Fachkräftemangel im November gestartet

Das erste Grundlagenmodul des "Finish-IT"-Förderprojekts gegen IT-Fachkräftemangel hat diesen November begonnen. "Finish-IT" ist ein regionales, bundesweit einmaliges Förderprojekt des CyberForums e.V. Karlsruhe für Studienabbrecher, Quereinsteiger, Migranten und Interessierte, die in kurzer Zeit einen qualifizierten Berufsabschluss in der IT erreichen wollen. Die Umsetzung erfolgt in dualer Form. Unternehmen vermitteln die praktischen Kenntnisse, die Lutz & Grub AG in Karlsruhe, Spezialist für IT-Training und IT-Consulting, ist für die Vermittlung der theoretischen Kenntnisse zuständig.
Karlsruhe, 7. Dezember 2011 - Das erste Grundlagenmodul des "Finish-IT"-Förderprojekts gegen IT-Fachkräftemangel hat diesen November begonnen. "Finish-IT" ist ein regionales, bundesweit einmaliges Förderprojekt des CyberForums e.V. Karlsruhe für Studienabbrecher, Quereinsteiger, Migranten und Interessierte, die in kurzer Zeit einen qualifizierten Berufsabschluss in der IT erreichen wollen. Die Umsetzung erfolgt in dualer Form. Unternehmen vermitteln die praktischen Kenntnisse, die Lutz & Grub AG in Karlsruhe, Spezialist für IT-Training und IT-Consulting, ist für die Vermittlung der theoretischen Kenntnisse zuständig. Die ersten acht Teilnehmer haben im November ihre "Finish-IT"-Ausbildung zum Fachinformatiker-Anwendungsentwicklung und Fachinformatiker-Systemintegration begonnen. Im ersten mehrwöchigen Grundlagenmodul bekommen sie die Kenntnisse der jeweiligen Fachrichtungen soweit vermittelt, dass sie bereits nach kurzer Einarbeitungszeit in den Unternehmen aktiv und produktiv mitarbeiten können. Danach stehen bis Ende Oktober 2012 alle zwei Wochen weitere 15 dreitägige Lernmodule an, von dem zwei Tage auf die betriebliche Arbeitszeit fallen und ein Tag auf das Wochenende. Für die Vermittlung aller theoretischen Inhalte ist die Lutz & Grub AG zuständig. Der Vorstand der Lutz & Grub AG Reinhard Lutz: "Wir freuen uns sehr, dass das Cyberforum uns als den erfahrenen und spezialisierten Bildungsanbieter in der Region für das Projekt ?Finish-IT? anfragte. Wir haben natürlich keine Sekunde gezögert und die theoretische Ausbildung übernommen. Wir setzen qualifizierte und erfahrene Trainer aus den Bereichen der Informatik und dem Projektmanagement aus unserem Haus mit entsprechender erwachsenenpädagogischer Eignung ein. Zu speziellen Themengebieten kommen Fachreferenten zum Einsatz. Alle Seminare finden in unseren Karlsruher Geschäftsräumen statt." Bewerber müssen für die Teilnahme an "Finish-IT" eine entsprechende Berufserfahrung in der IT-Branche nachweisen. Für die von der Arbeitsagentur geförderte Fortbildung entstehen den Teilnehmern keine Kosten, sie bekommen im Gegenteil sogar ein festes Gehalt während der Qualifikationszeit. Mit einem "Finish-IT" Abschluss eröffnen sich ihnen dann ganz neue Aufstiegschancen. Reinhard Lutz weiter: "Viele IT-Betriebe in der Region leiden unter Fachkräftemangel. Vor allem für diese Betriebe ist ?Finish-IT? äußerst interessant: sie bekommen Bewerber, die Vorkenntnisse mitbringen, sofort einsetzbar sind und ihren Wissensstand über die Qualifikationen kontinuierlich ausbauen." Finish IT ist ein Projekt innerhalb des Förderprogramms "Perspektive Berufsabschluss" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Der nächste "Finish-IT"-Kurs ist für April/Mai 2012 vorgesehen. Aber auch in den laufenden Kurs ist noch ein Einstieg möglich. Weitere Infos unter: http://www.lutzundgrub.de/T223N0D0T0/Startseite/IT-Training/Finish-IT.aspx und http://www.finish-it.info/startseite-finishit/ Firmenkontakt Lutz & Grub AG Reinhard Lutz Edgar-von-Gierke-Straße 3 76135 Karlsruhe Deutschland E-Mail: nuebel@agentur-feuerstein.de Homepage: http://www.lutz-und-grub.de Telefon: +49-(0)721-98184-0 Pressekontakt Lutz & Grub AG Reinhard Lutz Edgar-von-Gierke-Straße 3 76135 Karlsruhe Deutschland E-Mail: nuebel@agentur-feuerstein.de Homepage: http://www.lutz-und-grub.de Telefon: +49-(0)721-98184-0
07. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Reinhard Lutz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 379 Wörter, 3445 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*