Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Auch Berater müssen Öffentlichkeitsarbeit betreiben

Von BVW-Der Beraterverband©

(ddp direct)Auch Berater müssen Öffentlichkeitsarbeit betreiben Zülpich - Kleinere Beratungsunternehmen können oft eine qualitativ ebenso hochwertige Beratung anbieten wie ihre größeren Konkurrenten. Doch leider wird dies von der Öffentlichkeit nicht ausreichend wahrgenommen. Diese Tatsache erschwert auch die Kundengewinnung in erheblichem Maße. Eine Mitgliedschaft in einem Beraterverband kann hier allerdings helfen und die Kundenakquise erleichtern. Eine Studie des ...
(ddp direct)Auch Berater müssen Öffentlichkeitsarbeit betreiben Zülpich - Kleinere Beratungsunternehmen können oft eine qualitativ ebenso hochwertige Beratung anbieten wie ihre größeren Konkurrenten. Doch leider wird dies von der Öffentlichkeit nicht ausreichend wahrgenommen. Diese Tatsache erschwert auch die Kundengewinnung in erheblichem Maße. Eine Mitgliedschaft in einem Beraterverband kann hier allerdings helfen und die Kundenakquise erleichtern. Eine Studie des Wirtschaftsforschungsinstituts IWB macht deutlich, dass kleinere Beratungsunternehmen in der Regel nur über einen geringen Bekanntheitsgrad verfügen. Laut dieser Studie haben 61 % der kleinen Beratungsunternehmen in Deutschland nur einen örtlichen Bekanntheitsgrad im Radius von bis zu 20 Kilometern. Das reicht zumeist nicht aus, um einen ausreichend großen Kundenstamm zu akquirieren. Für kleine Beratungsunternehmen hat es daher oberste Priorität, ihren Bekanntheitsgrad in der Öffentlichkeit zu steigern, um bessere Chancen bei der Kundenakquise zu haben. Doch dies ist für die kleineren Beratungsunternehmen oftmals leichter gesagt als getan. Denn ihnen fehlen häufig die notwendigen Kenntnisse darüber, wie man die Öffentlichkeitsarbeit effektiv für die Kundengewinnung einsetzt. Hier kann aber ein erfahrener Beraterverband weiterhelfen. Der Beraterverband verfügt über die notwendige Kompetenz, um seinen Mitgliedern bei der Steigerung des Bekanntheitsgrades und damit gleichzeitig bei der Kundengewinnung helfend zur Seite zu stehen. Dr. Marcello Scarnato, Pressesprecher von BVW-Der Beraterverband© führt dazu aus: BVW-Der Beraterverband© kennt diese Problemlage bei kleinen und mittleren Beratungsunternehmen sehr genau. Hier setzt die Betreuung unserer Verbandsmitglieder sehr gezielt an. BVW-Der Beraterverband© unterstützt seine Beraterinnen und Berater sogar im Einzelfall auf Anfrage sehr gezielt bei PR-Maßnahmen und Marketing-Aktionen. Durch die vom Beraterverband auf Wunsch angebotenen Einzelcoachings können die Mitglieder lernen, wie sie ihre Öffentlichkeitsarbeit und Außendarstellung optimieren. Außerdem können die Verbandsmitglieder für ihre PR- und Pressearbeit auf das Publishing-Netzwerk von BVW-Der Beraterverband© zurückgreifen. Shortlink zu dieser Pressemitteilung: http://shortpr.com/zaqnfn Permanentlink zu dieser Pressemitteilung: http://www.themenportal.de/wirtschaft/auch-berater-muessen-oeffentlichkeitsarbeit-betreiben-23643 Firmenkontakt BVW-Der Beraterverband© Dr. Marcello Scarnato Lerchenweg 14 53909 Zülpich - E-Mail: presse@bvw-ev.de Homepage: http://www.bvw-ev.de Telefon: 02252-81361 Pressekontakt BVW-Der Beraterverband© Dr. Marcello Scarnato Lerchenweg 14 53909 Zülpich - E-Mail: presse@bvw-ev.de Homepage: http:// Telefon: 02252-81361
07. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Marcello Scarnato, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 296 Wörter, 2851 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*