Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Netpioneer setzt neues Portal für die MFG Innovationsagentur mit Polopoly um

Von Netpioneer GmbH

"Lernen, vernetzen, kooperieren" - unter diesem Leitgedanken steht das neue Portal der MFG Innovationsagentur für IT und Medien. Die Netpioneer GmbH hat innovation.mfg.de auf Basis des Content Management Systems (CMS) Polopoly realisiert. Ein besonderer...

Karlsruhe, 07.12.2011 - "Lernen, vernetzen, kooperieren" - unter diesem Leitgedanken steht das neue Portal der MFG Innovationsagentur für IT und Medien. Die Netpioneer GmbH hat innovation.mfg.de auf Basis des Content Management Systems (CMS) Polopoly realisiert. Ein besonderer Fokus lag dabei auf der Integration von Web2.0-Diensten wie Twitter, Facebook, Flickr und YouTube sowie direkten Kommunikations- und Kollaborationsmöglichkeiten.

Das Portal innovation.mfg.de bündelt vielfältige Service- und Informationsangebote für die IT- und Kreativwirtschaft in Baden-Württemberg. Unternehmer, Gründer, Forscher und junge Talente finden dort aktuelle Brancheninfos und fundierte Hintergrundartikel ebenso wie Kooperationspartner, Seminare, Kongresse und Standortdaten. Diese werden ergänzt durch Echtzeit-Informationen, z.B. aus Twitter, Facebook, Flickr und YouTube. Zur Vernetzung der User untereinander tragen auch Werkzeuge für das Wissensmanagement und zur unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit oder Angebote wie Linkedin bei.

Agile Entwicklung?

Die Implementierung des Content Management Systems Polopoly dauerte rund neun Monate. Netpioneer und die MFG setzten dabei die agile Projektmanagement-Methode Scrum ein. Das Gesamtprojekt wurde in neun sogenannten Sprints umgesetzt, die jeweils vier Wochen dauerten.

"Durch Scrum hatten wir jederzeit die Möglichkeit, neue Anforderungen und Verbesserungen direkt in die Entwicklung einfließen zu lassen", sagt Klaus Haasis, Geschäftsführer der MFG Innovationsagentur für IT und Medien. "In einem so dynamischen Bereich wie IT und Kreativwirtschaft müssen wir flexibel auf Trends und Neuheiten reagieren und werden das Portal als 'Permanent Beta' kontinuierlich erweitern und anpassen."

Multichannel-Publishing

?Die MFG hat neben dem Portal weitere Websites, die spezifische Informationen zu einzelnen Projekten bieten. Über Polopoly können sämtliche Inhalte zentral von der Redaktion erstellt und über die Kategorien auf den entsprechenden Websites ausgegeben werden. "Das Multichannel-Publishing vereinfacht die Arbeitsprozesse der Redakteure deutlich und gewährleistet eine inhaltliche Verknüpfung der Themen. Insgesamt entstehen jeden Monat rund 100 neue Einträge", erklärt Robert Gehring, Leiter des Projektteams Wissensplattformen, Information, Medienkompetenz.

?Über die MFG Innovationsagentur für IT und Medien:?

Die MFG Innovationsagentur für IT und Medien stärkt seit 1995 den IT-, Medien- und Kreativstandort Baden-Württemberg. Sie verbessert die landesweite Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit u.a. durch die Förderung regionaler, nationaler und internationaler Kooperationen. Im Mittelpunkt steht die Unterstützung von erfolgreichem Unternehmertum, besonders in kleinen und mittelständischen Unternehmen, sowie deren Vernetzung mit anwendungsnaher Forschung und öffentlichen Förderprogrammen.

innovation.mfg.de

07. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 340 Wörter, 2973 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Netpioneer GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Netpioneer GmbH


11.09.2013: Karlsruhe, 11.09.2013 - Die Netpioneer GmbH, Karlsruher Spezialist für hochwertige Internet-Lösungen, hat im Rahmen eines Beratungsprojekts das IT-System für den seit Mai neuen Internetauftritt der EnBW Energie Baden-Württemberg AG komplett überarbeitet. Herzstück ist das Content-Management-System (CMS) "FirstSpirit" der e-Spirit AG, das in der aktuellen Version 5 zum Einsatz kommt. Modular erweiterbar und flexibel, bildet das CMS die Grundlage für innovative Online-Projekte des Karlsruher Energieversorgungsunternehmens.Nicht nur äußerlich hat sich das Onlineportal der EnBW verändert... | Weiterlesen

14.11.2012: Karlsruhe, 14.11.2012 - "Create Digital Miracles" - unter diesem Motto steht das Open Source Content Management System von Hippo. Dies gilt künftig auch für die Kunden der Netpioneer GmbH: Durch die neu geschlossene Partnerschaft mit dem niederländischen Hersteller erhalten sie noch mehr Möglichkeiten bei der Wahl des richtigen Content Management Systems. Das CMS Hippo zeichnet sich durch offene Standards, Multichannel-Publikation für Web, Mobile und Social Media sowie Kontextsensitivität aus."Wir sind immer auf der Suche nach Lösungen, die Maßstäbe setzen und unseren Kunden neue Mög... | Weiterlesen

24.10.2012: Karlsruhe, 24.10.2012 - Ein attraktives und einfach zu bedienendes Portal rund um Personaldienstleistungen finden Kunden, Bewerber und Mitarbeiter unter www.randstad.de. Das neue Portal wurde von Netpioneer in einem 18-monatigen Projekt auf Basis von Java Enterprise Technologie und dem Content Management System Polopoly entwickelt. Es unterstützt Randstad vor allem im Bereich Mitarbeiter- und Kundengewinnung sowie bei elektronischen Stellenausschreibungen und beim Bewerbermanagement."Mit dem neuen Portal und den zugehörigen Backend-Prozessen ist es uns gelungen, sowohl Kunden und Bewerber vo... | Weiterlesen