Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Wie viele Sprachen spricht ihr Unternehmen?

Von Neue Branchenbuch AG

Suchen und Finden in neun Sprachen

In zahlreichen Städten und Gemeinden Deutschlands stellen Einwohner mit ausländischen Wurzeln einen signifikanten Anteil der Gesamtbevölkerung dar. Sie sind Kunden bei lokalen Firmen und Dienstleistern oder Besucher in Behörden. Sprachen kommt eine Schlüsselfunktion...

Frankfurt/Main, 08.12.2011 - In zahlreichen Städten und Gemeinden Deutschlands stellen Einwohner mit ausländischen Wurzeln einen signifikanten Anteil der Gesamtbevölkerung dar. Sie sind Kunden bei lokalen Firmen und Dienstleistern oder Besucher in Behörden. Sprachen kommt eine Schlüsselfunktion zu. Um nach dem Faktor Sprache gefunden zu werden, können im Online-Portal der Neue Branchenbuch AG ab sofort Firmen, Dienstleiter und Behörden kostenlos sämtliche interne Fremdsprachenkenntnisse angeben und direkte Ansprechpartner nennen.

Auch die rund 4,3 Millionen im Verzeichnis der Neue Branchenbuch AG eingetragenen Firmen, Behörden und Verbände können Ihre Daten jetzt kostenlos auf den neuesten Stand bringen. Diese neue Funktion, zu nutzen unter www.branchenbuch.ag/sprachen.html , erlaubt es, bis zu fünf Mitarbeitern zu benennen, die über Fremdsprachenkenntnisse verfügen. Zugleich werden die direkten Kontaktdaten wie Durchwahl oder E-Mail-Adresse benannt, so dass die Mitarbeiter direkt in der angegebenen Sprache kontaktiert werden können. Die Neue Branchenbuch AG ist das einzige Online-Branchenbuch, welches diesen besonderen internationalen Service anbietet. So unterscheidet sich das junge Frankfurter Unternehmen über dieses Alleinstellungsmerkmal, der Suche in einer von bis zu neun Sprachen, explizit von Anbietern wie gelbeseiten.de, yellowmap.de, goyellow.de, klicktel.de oder 11880.com. So können zudem auf dem Portal über 8000 Suchbegriffe, teils deren Synonyme sowie Ortsnamen in neun Sprachen gesucht werden.

Städte bundesweit als Schmelztiegel vieler Sprachen

"Bei rund sieben Millionen Bürgern mit ausländischen Wurzeln in unserem Land setzen wir bewusst auf die internationale Suche. Und auch unsere geografische Lage im Herzen Europas und der Status einer Exportnation bedingt, dass wir viele Nachbarn haben, die mit uns kommunizieren wollen. Gern mit Ansprechpartnern in einer vertrauten Sprache", so Bettina Fürnrohr, Geschäftsführerin der Neue Branchenbuch AG. Firmen, dienstleistende Unternehmen sowie Behörden und Ämter können im Online-Branchenbuch Ihren Service um den Dienstleistungsfaktor Sprache erweitern und viele Fragen muttersprachlich beantworten. Bürger mit weniger Deutschkenntnissen haben über die Sprache einen leichteren Zugang zum Ansprechpartner. Sucht beispielsweise jemand einen spanischsprachigen Kindergarten in München, erhält unter den Suchbegriffen "Jardines de infancia" und "Múnich" bevorzugt angezeigt, wer diese Kriterien erfüllt. Die Sprachkenntnisse innerhalb der Behörden oder Ämter, Handelskammern und Dienstleister, sind ein Ankerpunkt etwa für ausländische Unternehmen, die einen Ansprechpartner innerhalb einer Kommune suchen.

Im kostenlosen Basiseintrag auf www.branchenbuch.ag enthalten sind Grundinformationen wie Branchenbezeichnung, Firmenname, Kontaktdaten, Homepage sowie bis zu fünf Ansprechpartner mit Angabe der gesprochenen Fremdsprachen sowie jeweils die direkte Durchwahl und E-Mail-Adresse.

Die Übersetzung der Website erfolgte in neun Sprachen: Die rund 8.000 Suchbegriffe wurden ins Englische, Französische, Russische, Griechische, Spanische, Italienische, Portugiesische und Türkische übertragen.

08. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 391 Wörter, 3259 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Neue Branchenbuch AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Neue Branchenbuch AG


01.12.2011: Frankfurt, 01.12.2011 - Europa wächst zusammen, Dienstleistungen und Services in vielen Sprachen werden über Grenzen hinweg möglich. Grund genug für Firmen, Behörden und Vereine sowie für die 4,3 Millionen Kontaktdateninhaber bei der Neue Branchenbuch AG, Ihre Internationalität in Form von Fremdsprachenkenntnissen unter Beweis zu stellen und auf www.branchenbuch.ag zum eigenen Vorteil oder als Service zu nutzen.Bis zu fünf Mitarbeiter mit den jeweiligen Sprachkenntnissen sowie deren direkter Durchwahl und E-Mailadresse können ab sofort kostenlos unter www.branchenbuch.ag/ sprachen.htm... | Weiterlesen

Sprechen Sie Zukunft?

Das Branchenbuch der Neue Branchenbuch AG erlaubt nicht nur die durchgängige Suche in neun Sprachen / Ab sofort können die Unternehmen auch angeben, welche Sprachen ihr Team beherrscht

10.08.2011
10.08.2011: Frankfurt, 10.08.2011 - "Fremdsprachenkenntnisse stellen nur dann einen Mehrwert für ein Unternehmen dar, wenn sie auch gegenüber dem potenziellen Kunden kommuniziert werden", erklärt Bettina Fürnrohr, Vorstand der Neue Branchenbuch AG. Daher bietet die Neue Branchenbuch AG unter www.branchenbuch.ag/ sprachen als erstes und einziges Branchenbuch in Deutschland Firmen die Möglichkeit, schon beim Gratis-Eintrag alle Sprachen zu vermerken, die im Unternehmen gesprochen werden. Der Vorteil für den Kunden liegt auf der Hand: Potenzielle Geschäftspartner aus dem Ausland erfahren sofort, mit w... | Weiterlesen

Neue Branchenbuch AG in Englisch online

Neue Branchenbuch AG englisch

10.12.2010
10.12.2010: Frankfurt, 9. Dezember 2010 - Im Online-Angebot der Neue Branchenbuch AG finden die Nutzer die über 3,6 Millionen Einträge aus über 7.000 Branchen nun auch in der Weltsprache. Auf der Erde beherrschen etwa 360 Millionen Menschen Englisch als ihre Muttersprache. Darüber hinaus nutzen bis zu einer Milliarde weiterer Menschen als ihre Zweitsprache Englisch. Die "Neue Branchenbuch AG" aus Frankfurt am Main verwendet nun auch die weltweit anerkannte Handelssprache für ihr Auskunftsportal, damit die Nutzer bei ihrer Suche über 100.000 Begriffe nun auch in Englisch eingeben können. Bettina ... | Weiterlesen