Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Handlicher Datenlogger zur Erfassung der Lufttemperatur

Von Electronic Assembly GmbH

Für die Überwachung und Aufzeichnung der Umgebungstemperatur bietet Electronic Assembly einen Datenlogger an. Das Gerät mit der Typenbezeichnung EA SYLOG-USB-1 eignet sich vor allem für Anwendungen in der Pharma- und Lebensmittelindustrie, im Transportgewerbe...

Gräfelfing, 09.12.2011 - Für die Überwachung und Aufzeichnung der Umgebungstemperatur bietet Electronic Assembly einen Datenlogger an. Das Gerät mit der Typenbezeichnung EA SYLOG-USB-1 eignet sich vor allem für Anwendungen in der Pharma- und Lebensmittelindustrie, im Transportgewerbe und der Logistik, sowie ganz allgemein für den Einsatz in Laborumgebungen. Zur Auswertung der aufgezeichneten Daten lässt sich das Gerät über den integrierten USB-Anschluss schnell und unkompliziert an einen Rechner anschließen; Treiber für alle Windows-Versionen sind im Lieferumfang enthalten.

Das EA SYLOG-USB-1 misst die Temperatur und speichert jeweils bis zu 16.382 Messwerte. Die Zeitabstände zwischen den Messungen lassen sich durch den Benutzer auf Werte zwischen 10 Sekunden und 12 Stunden einstellen. Damit ergibt sich ein Überwachungszeitraum von 5 Stunden bis zu 1 Jahr. Auch der Startzeitpunkt für die Messreihen ist vorab programmierbar.

Die mitgelieferte Software stellt die Messreihen graphisch auf dem Bildschirm des Computers dar. Außerdem formatiert sie die Grafik für den Ausdruck. Zur Weiterverarbeitung lassen sich die Daten in verschiedene Standardformate umwandeln und exportieren.

Den aktuellen Betriebszustand zeigt das Gerät über verschiedenfarbige LEDs an. Die Leuchtdioden zeigen auch an, ob während der Messung die zuvor eingestellten Minimal- und Maximaltemperaturen unter- oder überschritten wurden - wichtig für die Kontrolle der Kühlkette in der Lebensmittel- und Pharma-Logistik.

Der Datenlogger lässt sich im Temperaturbereich von -35°C bis +80°C einsetzen. Bei Einstellung auf Messungen in Grad Fahrenheit entspricht das einem Messbereich von -31°F bis +176°F. Betrieben wird das Gerät mit einer austauschbaren Langzeit-Batterie in Lithium-Technik. Deren Standzeit beträgt typischerweise ein Jahr. Eine Plastikkappe schützt das Gerät gemäß Schutzart IP67 vor Feuchtigkeit und Staub - auch im Betrieb.

09. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 1987 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Electronic Assembly GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Electronic Assembly GmbH


17.01.2014: Gräfelfing, 17.01.2014 - Für Applikationen als Industrieanzeige, in der Medizintechnik, Luftfahrt und Automobilelektronik sowie das "Internet der Dinge" bietet Electronic Assembly e-Paper Anzeigen nach Kundenwunsch. Die maximale Größe kann 300 x 300 mm (l x b) betragen, das Design der schwarz/ weiß-Segmente erfolgt nach Kunden-vorlage (einfache Skizze oder eine technische Zeichnung).Die kontrastreichen Anzeigen, die auch bei Sonnenlicht und ohne zusätzliche Beleuchtung sehr gut ablesbar sind, werden inklusive Controller (I2C) geliefert. Es stehen solche für 36, 90 oder 120 Segmente zur ... | Weiterlesen

04.12.2013: Gräfelfing, 04.12.2013 - Mit dem EA DOGM240-6 bietet Electronic Assembly, Gilching, ab sofort ein neues Grafikdisplay an. Es ist als Komplettpaket in kontrastreicher Supertwisttechnologie (STN und FSTN) erhältlich und liegt ab sofort samt Beleuchtung, optional auch mit Touchpanel und USB-Testboard vor. Das Display verfügt über den UC1611s Controller samt integriertem Grafik-RAM. Die Beleuchtung ist mit drei verschiedenen LED-Backlights (weiß, bernstein, zweifarbig rot/ grün) möglich. Das Display selbst kann wahlweise mit weißem, schwarzem, blauen oder superweißem, reflektivem Hintergr... | Weiterlesen

Flache Grafik-Displays auch für den Medizineinsatz

Viele Kombinationen von LCD und Beleuchtung

26.09.2013
26.09.2013: Gräfelfing, 26.09.2013 - An Displays für den Einsatz in der Medizinelektronik werden erhöhte Anforderungen gestellt, denen sich die Zulieferer stellen müssen. An erster Stelle steht die Zuverlässigkeit, gefolgt von der Dauer der Innovationszyklen, die sich stark von z.B. der Konsumerelektronik unterscheiden. Auch müssen Komponenten für die Medizingeräte über viele Jahre verfügbar sein. Electronic Assembly stellt sich seit langem diesen Herausforderungen und präsentiert jetzt ein neues Display der EA DOG Serie für diesen Einsatz.Mit dem EA DOGL128 erweitert die Firma diese Serie um ... | Weiterlesen