Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Berlin Brandenburg International School bietet als erste Schule weltweit komplettes International Baccalaureate (IB) Programm an

Von Berlin Brandenburg International School

(ddp direct)Berlin/Kleinmachnow, 14. Dezember 2011 Seit Schuljahresbeginn im Herbst 2011 bietet die Berlin Brandenburg International School als erste Schule weltweit alle vier Ausbildungsprogramme der renommierten International Baccalaureate Organization an: die drei klassischen Unterrichtsprogramme, die vom Kindergarten bis zur Oberstufe zu einem internationalen Abitur, dem IB-Diplom, führen, werden durch ein viertes Lehrprogramm ergänzt das sogenannte IB Career-related Certificate (IBCC). ...
(ddp direct)Berlin/Kleinmachnow, 14. Dezember 2011 Seit Schuljahresbeginn im Herbst 2011 bietet die Berlin Brandenburg International School als erste Schule weltweit alle vier Ausbildungsprogramme der renommierten International Baccalaureate Organization an: die drei klassischen Unterrichtsprogramme, die vom Kindergarten bis zur Oberstufe zu einem internationalen Abitur, dem IB-Diplom, führen, werden durch ein viertes Lehrprogramm ergänzt das sogenannte IB Career-related Certificate (IBCC). Dieser neue alternative IB Bildungsgang ist für Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Klassen geeignet, die einen praxisnahen Oberstufenkurs suchen und ihre Schulausbildung mit einem von der IB Organisation autorisierten Zertifikat abschließen wollen. Der IBCC Lehrplan konzentriert sich vor allem auf den Wissenserwerb im Bereich Business & Management und auf Kernfächer wie Mutter- und Fremdsprachen sowie Mathematik und angewandte Naturwissenschaften. Außerdem entwickeln die Schülerinnen und Schüler selbstständig eine umfangreiche Projektarbeit, absolvieren mehrere Praktika und engagieren sich bei gemeinnütziger Arbeit (www.ibo.org/ibcc/). Wer den zweijährigen IBCC Kurs erfolgreich abgeschlossen hat, kann sich an privaten Universitäten in Europa bewerben oder ein Studienkolleg besuchen, an nordamerikanischen Universitäten und Colleges studieren oder eine nichtakademische Berufsausbildung absolvieren. Das IBCC stellt somit speziell für geographisch mobile Schüler, die einen internationalen Abschluss anstreben, eine wertvolle Alternative zum IB-Diplom dar. Die Berlin Brandenburg International School ist bislang die einzige IB Schule in Deutschland, die das IBCC parallel zum IB-Diplom-Abschluss anbietet. 13 BBIS Schülerinnen und Schüler haben in diesem Schuljahr das neue Ausbildungsprogramm begonnen. Über die IB Organisation und ihr Bildungsprogramm In der globalisierten Welt des 21. Jahrhunderts entscheiden sich immer Schülerinnen und Schüler weltweit für einen internationalen Bildungsabschluss. Die gemeinnützige, nichtstaatliche Organisation International Baccalaureate (www.ibo.org), 1968 in Genf gegründet, bietet ihre Programme an mittlerweile 3.300 Schulen in 141 Ländern an; Tendenz steigend. 975.000 Schülerinnen und Schüler im Alter von drei bis 19 Jahren lernen zurzeit nach den international ausgerichteten IB Lehrplänen, die in Deutschland von der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK) seit 25 Jahren anerkannt sind. Shortlink zu dieser Pressemitteilung: http://shortpr.com/y536di Permanentlink zu dieser Pressemitteilung: http://www.themenportal.de/bildungspolitik/berlin-brandenburg-international-school-bietet-als-erste-schule-weltweit-komplettes-international-baccalaureate-ib-programm-an-92812 Firmenkontakt Berlin Brandenburg International School Tamara Hager Am Hochwald 30 14532 Kleinmachnow - E-Mail: tamara.hager@bbis.de Homepage: http://www.bbis.de Telefon: 033203 8036-184 Pressekontakt Berlin Brandenburg International School Tamara Hager Am Hochwald 30 14532 Kleinmachnow - E-Mail: tamara.hager@bbis.de Homepage: http:// Telefon: 033203 8036-184
15. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Tamara Hager, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 332 Wörter, 3178 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*