Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neuer CL-S400DT-Drucker von Citizen verarbeitet Etiketten und dicke gefaltete Medien

Von Citizen Systems Europe GmbH

Genau das Richtige für Großveranstaltungen Esslingen, 15. Dezember 2011 – Der neue Industriedrucker CL-S400 DT von Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, wurde für den einfachen, kostengünstigen und dabei hochwertigen Etikettendruck in anspruchsvollen Anwendungen entwickelt. Der energieeffiziente und umweltfreundliche Drucker entspricht den ENERGY STAR®-Richtlinien und kann entweder mit Rollenzuführung für Etiketten, Anhänger und Endlosmedien oder mit gefalteten Medien für größere oder längere Etiketten auf dickeren Materialien eingesetzt werden. Damit eignet sich der neue Drucker insbesondere für die Erstellung von Bordkarten, Preisschildern oder auch Festival- und Konzert-Tickets. Der Thermodirektdrucker CL-S400DT mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 15 cm pro Sekunde wurde für schnellen und langlebigen Druck entwickelt. Zudem ist er energieeffizient und wurde mit dem ENERGY STAR® zertifiziert, der Produkte kennzeichnet, die Energiekosten wirksam senken, aber dennoch nicht an Leistung, Funktionalität und Komfort sparen. Beispielsweise tragen die Schlaf- und Standby-Funktionen des Druckers zur Senkung des Energieverbrauchs im Betrieb bei. Während Preisschilder und Etiketten bequem hinter dem Drucker gestapelt werden, ermöglicht der robuste Hi-Lift™-Mechanismus aus Metall das einfache Einlegen der Medien. Das bewährte Hi-Open™-Gehäuse öffnet nach oben, wodurch die Stellfläche so klein wie möglich bleibt. Verstellbare Mediensensoren erleichtern den Umgang mit Etiketten mit ungewöhnlichen Ausschnitten oder schwarzen Markierungen. Das einfach abzulesende LCD-Bedienfeld gestattet eine schnelle Konfiguration und alarmiert im Fehlerfall den Bediener, indem es rot blinkt. Der neue Citizen CL-S400DT nutzt die gleiche Technologie wie der erfolgreiche CL-S521-Drucker. Allerdings kann er neben Papierrollen auch extra große und dicke gefaltete und gestapelte Medien verarbeiten und lässt sich auf bis zu 118 mm breite und 812 mm lange sowie bis zu 0,25 mm dicke Materialien einstellen. Zudem verfügt der Drucker über eine Abrisskante für perforierte Etiketten oder optional einen Autocutter und Etikettenspender. Die Funktion Cross-Emulation™ erkennt den gesendeten Code und wechselt automatisch von der Datamax- zur Zebra-Emulation oder umgekehrt. Damit lassen sich die Drucker einfach in vorhandene Anwendungen oder Netzwerke einbinden. Darüber hinaus ist standardmäßig, d.h. ohne zusätzliche Lizenzkosten, ein BASIC-Interpreter integriert, so dass Programme im Drucker geschrieben und gespeichert werden können. Die Integration in individuelle Umgebungen ist somit auch problemlos möglich. Ebenso können Stand-alone-Anwendungen realisiert werden, bei denen keine Verbindung zu einem PC erforderlich ist. Mit 16 MB RAM und 4 MB Flash-Speicher ist ausreichend Platz zur Speicherung von Logos, Fonts und BASIC-Programmen vorhanden. Als Standard ist jeweils eine serielle und USB-Schnittstelle eingebaut. Darüber hinaus besteht die Option zur Erweiterung um eine parallele Schnittstelle sowie Ethernet- und/oder W-LAN-Anschluss mit Webmonitor-Funktion, um die Fernsteuerung, -konfiguration und -überwachung der einzelnen Drucker zu ermöglichen. Wie bei allen Citizen-Druckern, stehen auch für den CL-S400DT die umfangreichen Support- und Serviceangebote des Unternehmens zur Verfügung sowie die Option, die Zweijahresgarantie auf drei oder fünf Jahre zu erweitern. Citizen Systems Europe Citizen Systems Europe betreut von Niederlassungen in ganz Europa die gesamte EMEA-Region. Das Unternehmen bietet eine breite Palette an Druckern für Industrie, Handel, Gesundheitswesen und mobile Anwendungen, im Speziellen Etiketten-, Barcode- und POS- sowie mobile Drucker. In jedem Fall werden die Produkte des Unternehmens über ein Netzwerk an spezialisierten Partnern vertrieben und unterstützt. Citizen Systems Europe ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Citizen Systems Japan und Teil der Citizen Watch Company of Japan, einer weltweiten Gruppe, die Produkte fertigt von den weltbekannten Eco-Drive-Uhren über Mini-Drucker und Industriedrucksysteme bis hin zu Werkzeugmaschinen, Quarzoszillatoren, LEDs und anderen elektronischen Komponenten. Weitere Informationen: Citizen Systems Europe GmbH Jörk Schüßler European Marketing Manager Mettinger Straße 11 73728 Esslingen Tel.: 0711/3906 400 joerk.schuessler@citizen-europe.com www.citizen-europe.com Agenturkontakt: IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS Richard T. Lane oder Katrin Striegel Tel.: 06131/89 13 89 E-Mail: info@imc-pr.de Belegexemplar erbeten an: IMC INTERNATIONAL MARKETING COMMUNICATIONS Zeppelinstraße 25 D-55131 Mainz
15. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katrin Striegel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 574 Wörter, 4815 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Citizen Systems Europe GmbH


08.09.2011: ENERGY STAR-zertifizierter Drucker nimmt Rücksicht auf die Umwelt Esslingen, 8. September 2011 – Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, präsentiert seinen neuen umweltfreundlichen Belegdrucker CT-S310II. Mit innovativen Leistungsmerkmalen, wie Strom- und Papiersparfunktionen zur Senkung von Energie- und Papierverbrauch, sichert das Gerät erhebliche Kosteneinsparungen für die Anwender. Der CT-S310II eignet sich insbesondere für alle POS-Anwendungen im Einzelhandel oder im Gastgewerbe und lässt sich einfach in vorhandene ... | Von Citizen Systems Europe GmbH

Einfacher, günstiger und hochwertiger Etikettendruck

Citizen stellt Industrie-Desktopdrucker CL-S521, CL-S621 und CL-S631 vor

24.02.2011
24.02.2011: Esslingen, 24. Februar 2010 – Citizen Systems Europe, internationaler Hersteller von POS-, Etiketten-, Barcode- und mobilen Druckern, stellt eine neue Serie mit Industrie-Desktop-Druckern vor. Die neuen Druckermodelle CL-S521, CL-S621 und CL-S631 werden standardmäßig mit integrierter Zebra®- und Datamax®-Emulation ausgeliefert, um eine höchstmögliche Flexibilität und einfache Integration zu gewährleisten. Die Funktion Cross-Emulation™ erkennt den gesendeten Code und wechselt automatisch von der Datamax- zur Zebra-Emulation oder umgekehrt. Damit lassen sich die Drucker einfach in ... | Von Citizen Systems Europe GmbH

Neue Industriedrucker von Citizen: simpel zu bedienen und sehr schnell

Citizen stellt auf der CeBIT neue Druckerpalette CL-S700 vor

14.03.2007
14.03.2007: Esslingen, 14. März 2007 – Citizen Systems Europe, Hersteller von hochwertigen Punktmatrix-, Etiketten- und Barcodedruckern, stellt auf der CeBIT (Halle 1/ K45) eine Serie neuer Hochleistungsdrucker vor, mit denen große Etikettenvolumina schnell, einfach und kostengünstig gedruckt werden können. Die neuen CL-S700-Drucker mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 25,4 cm in der Sekunde wurden im Hinblick auf besonders einfache Bedienung entwickelt. Alle Standardfunktionen sind von der Front aus zugänglich, so dass Einstellungen im Drucker einfach verändert und der Drucker nicht beweg... | Von Citizen Systems Europe GmbH