Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

SpaceNet erstellt Webauftritt der Ausstellung "Im Licht des Südens"

Von SpaceNet AG

SpaceNet unterstützt Archäologische Staatssammlung

Eine neue Sonderausstellung "Licht des Südens" präsentiert die Archäologische Staatssammlung München ab dem 16. Dezember. Neugierig auf die Ausstellung macht die eigens geschaffene Internetseite www.im-licht-des-suedens.de. Als Förderer und Unterstützer...

München, 15.12.2011 - Eine neue Sonderausstellung "Licht des Südens" präsentiert die Archäologische Staatssammlung München ab dem 16. Dezember. Neugierig auf die Ausstellung macht die eigens geschaffene Internetseite www.im-licht-des-suedens.de. Als Förderer und Unterstützer übernahm der Münchener Internet-Serviceprovider SpaceNet kostenlos die Gestaltung und den Betrieb der Website.

Die neue große Sonderausstellung in der Archäologischen Staatssammlung München widmet sich den Beziehungen zwischen dem Mittelmeerraum und Nordeuropa von der Steinzeit bis in die Römerzeit. Dafür werden über 500 einzigartige Exponate aus den berühmtesten Museen Italiens erstmalig prominenten Objekten aus den großen Museen nördlich der Alpen gegenüber gestellt.

Fasziniert von diesen "Begegnungen und Auseinandersetzungen der Kulturen, die in der Antike wie auch heute noch das Denken und Verhalten beeinflussen", hat der Internet-Serviceprovider SpaceNet die Ausstellung mit seinen Mitteln unterstützt: Das Sponsoring umfasst den grafischen Entwurf der Seite, die technische Umsetzung und natürlich auch das Hosting im SpaceNet-Rechenzentrum. Die Seite gibt einen Überblick über die gesamte Ausstellung, liefert Informationen zu den einzelnen Themengebieten wie "Auf dem Markt", "Transport und Verkehr" oder "Kommunikation in Bild und Schrift" sowie organisatorische Details wie Öffnungszeiten und das umfangreiche Rahmenprogramm für Erwachsene, Schüler und Familien.

"Wer sich für die Zukunft interessiert, muss sich unbedingt mit der Vergangenheit beschäftigen", begründet SpaceNet-Vorstand Sebastian von Bomhard das kulturelle Engagement.

Die Ausstellung öffnet am 16. Dezember 2011 seine Tore und ist bis 27. Mai 2012 zu besuchen. Die Website macht Lust darauf: www.im-licht-des-suedens.de.

15. Dez 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 1844 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über SpaceNet AG

Die SpaceNet AG zählt zu den deutschen Internetpionieren. Seit 1993 realisiert die SpaceNet AG Internetlösungen für Unternehmen. Neben Antenne Bayern, den Lokalisten und dem Münchner Verkehrs- und Tarifverbund (MVV) vertrauen zirka 1.200 weitere Unternehmen auf uns und unseren Service.

Die SpaceNet AG ist spezialisiert auf den Betrieb geschäftskritischer Onlineanwendungen und -lösungen. Das können wir für Sie übernehmen:

Betrieb, Beratung und Projektmanagement von komplexen Hostingprojekten
Erstellen individueller Intranet-, Extranet- und Internetauftritte
Betrieb, Beratung und Projektmanagement von Sicherheits- und Mail-Lösungen
zuverlässige und schnelle Internetleitungen für Ihr Unternehmen und Vernetzung Ihrer Firmenstruktur

Mit großem Einsatz und viel Freude setzen unsere 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseren Leitgedanken "Erfolg durch zufriedene Kunden" in die Tat um. Die SpaceNet AG ist zertifiziert nach dem Sicherheitsstandard ISO 27001. Überzeugen Sie sich von unserer Servicequalität!

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von SpaceNet AG


18.12.2013: München, 18.12.2013 - Das 20-jährige Jubiläum ist der Anlass für den "SpaceNet-Award - bestes Photo, beste Kurzgeschichte". Kreative Köpfe sind aufgerufen, sich zu beteiligen und aus dem Motto "Wir erden die Cloud" Kunst zu machen. Dotiert sind die beiden Siegerwerke mit jeweils 2.500 Euro.Vor 20 Jahren hat alles angefangen: Das Internet war damals noch jung und SpaceNet arbeitete als einer der ersten deutschen Internetprovider auf dem Markt mit daran, es für und in Deutschland zu gestalten. Bis heute, 20 Jahre später, ist das Münchner Unternehmen noch mit dem gleichen Elan bei der Sac... | Von SpaceNet AG, aus 80807 München

Datentausch auf hohem Sicherheitsniveau: SpaceNet Sync'N'Share

Neuer Cloud-Service von der Münchener SpaceNet AG

10.10.2013
10.10.2013: München, 10.10.2013 - Der Münchener Serviceprovider SpaceNet präsentiert mit seinem neuen Cloud-Dienst "SpaceNet Sync'N'Share" einen Dropbox-Konkurrenten als Alternative für sicherheitsbewusste Unternehmen. Unter dem Motto "Wir erden die Cloud" verlagert SpaceNet den klassischen Online-Speicherdienst auf geschütztes Terrain und bringt alle Daten vertraulich von Nutzer zu Nutzer.Ein Speicherdienst in der Cloud, über den Daten ausgetauscht, synchronisiert und gespeichert werden, ist ein Luxus, den Mitarbeiter privat nutzen und schätzen - der ihnen aber im Arbeitsumfeld oft verwehrt bleibt... | Von SpaceNet AG, aus 80807 München

SpaceNet-Kunden-Workshop für IT-Sicherheit: Erst denken, dann klicken!

Social-Hacking: Wie soziale Medien Firmen gefährden können

08.08.2013
08.08.2013: München, 08.08.2013 - 40 Prozent aller Social-Media-Plattformen lassen sich exzellent dazu nutzen, Angriffe auf Unternehmen einzufädeln. Was sich mit ein bisschen bösem Willen mit Xing, Facebook, LinkedIn alles anstellen lässt, servierte Sicherheitsexperte Boris Bärmichl in unterhaltsamen Häppchen und weckte damit bei den Workshop-Besuchern Überraschung und Bestürzung zugleich. Seine Botschaft: Gesunde Skepsis bei der Nutzung von sozialen Medien ist höchste User-Pflicht.Sie möchten etwas über ein Unternehmen herausfinden, das nicht für die Öffentlichkeit bestimmt ist? Suchen Sie s... | Von SpaceNet AG, aus 80807 München