Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Per App an der Warteschlange vorbei: Online-Freizeitmarktplatz Regiondo unterstützt Freizeitveranstalter mit Einlass-App

Von Regiondo GmbH

München, 5. Januar 2012 - Der Online-Freizeitmarktplatz Regiondo (www.regiondo.de) erleichtert Veranstaltern mit hohem Besucheraufkommen, wie zum Beispiel Freizeitparks, Museen, Partyveranstaltern oder Zoos ab sofort den Online-Vertrieb zusätzlich mit einer mobilen App. Die neue 'Anbieter-App' für iPhone und Android-Smartphones ermöglicht Anbietern eine schnelle und sichere Ticketverifizierung. Der Besucher zeigt sein ausgedrucktes Regiondo-Ticket am Einlass vor, die App scannt den Barcode ein, verifiziert das Ticket und rechnet vollautomatisch ab. Damit ist die App eine kostenlose Alternative zu aufwendigen Kassensystemen und nimmt dem Anbieter eine manuelle Abrechnung der eingelösten Regiondo-Tickets ab.
Durch die einfache und schnelle Abwicklung unterstützt die App zudem Anbieter dabei, Besucherströme schneller zu bewältigen. Darüber hinaus können dank der Regiondo-App Online-Käufer belohnt werden, indem man einen separaten Einlass für E-Tickets einrichtet ('fast lanes'), der durch die schnelle Abwicklung ein geringeres Warteaufkommen hat. Regiondo hat die Anbieter-App entwickelt, um den Online-Vertrieb reibungslos zu gestalten und um den Freizeitveranstaltern eine sichere und unkomplizierte Abrechnung der Regiondo-Tickets zu garantieren: 'Wir verstehen uns als langfristiger Online-Vertriebspartner von Freizeitanbietern. Deshalb geben wir uns nicht mit bloßen Abverkäufen zufrieden, sondern möchten, dass die Nutzer mit unserem Service ein tolles Erlebnis haben. Genauso wichtig ist es uns, dass die Anbieter zufrieden sind und durch Regiondo einen echten Mehrwert haben', begründet Rodney Younce, Mitgründer und Geschäftsführer bei Regiondo, die Entwicklung der App. Die App wurde in enger Zusammenarbeit mit Regiondo Anbietern entwickelt und lässt sich im Apple App Store oder Android Market kostenlos herunterladen. Der Online-Freizeitmarktplatz bringt seit Juli 2011 deutschlandweit Angebote aus allen Freizeitbereichen auf einer zentralen Plattform zusammen. Anbieter, egal ob freier Fitnesscoach oder Vergnügungspark, können ihre Dienstleistungen in wenigen Schritten kostenlos bei Regiondo einstellen. Nutzer können nach Interesse, Entfernung, Preis und Bewertungen aus aktuell über 1.000 Angeboten wählen und direkt online ihre Eintrittskarte kaufen.
05. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franziska Schulze (Tel.: +49.30.83211974), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 205 Wörter, 1605 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Regiondo GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Regiondo GmbH


17.08.2017: München, 10. August 2017: Der Buchungssoftware-Anbieter Regiondo gab heute die Integration des US-amerikanischen Online-Reisebüros Expedia® bekannt, wodurch die Kunden eine umfangreiche Expertise im Reisebereich sowie Unterstützung bei der Buchung von Veranstaltungen, Aktivitäten, Touren, Attraktionen, Bodentransfer und anderen Dienstleistungen in weltweit über tausend Destinationen erhalten. Die neue API-Integration als Teil des Regiondo Channel Manager gewährleistet eine umfangreiche Palette an Service-Dienstleistungen für Expedia-Kunde sowie den gemeinsamen Tour- und Aktivitätspar... | Weiterlesen

25.09.2012: Regiondo bringt Freizeitanbieter und Kunden zusammen Regiondo ist der Online-Marktplatz für Freizeitangebote. Bei der Gründung vor einem Jahr stand für Yann Maurer und Rodney Younce im Vordergrund, Übersichtlichkeit in das regionale Freizeitangebot zu bringen und Kunden sowie Anbietern optimalen Service zu bieten. Für den Endkunden heißt das: Alle Freizeitangebote in seiner Nähe auf einer Seite zu finden, vergleichen und dann auch direkt und sicher online buchen zu können. Für die Anbieter, dass sie ihre Freizeitangebote kostenfrei einstellen können, Neukunden ansprechen können u... | Weiterlesen

13.12.2011: München, 13. Dezember 2011 - In der Vorweihnachtszeit boomen die Geschenkbestellungen auf der Freizeitplattform Regiondo (www.regiondo.de). Neben den allseits beliebten Geschenkgutscheinen für Verwöhnmassagen, Personal-Trainer-Stunden und Kochkursen ist in diesem Monat auch die Nachfrage nach besonders ungewöhnlichen Geschenkgutscheinen angestiegen. Regiondo hat deshalb die Top 5 der skurrilsten Weihnachtsgaben zusammengestellt: Platz 1: Partnervermittlung für Meerschweinchen Ein Anbieter bei Landshut verleiht Meerschweinchen an Menschen, deren haarige Vierbeiner verwaist oder verwitw... | Weiterlesen