Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Mitarbeiter werben Mitarbeiter liegt wieder im Trend

Von DJM Communication

Für Top-Unternehmen ein wichtiger Rekrutierungskanal

(ddp direct)Bad Nauheim, 20. Januar 2012 Deutschlands Top-Unternehmen rekrutieren Fachkräfte zunehmend auch über Empfehlungen sowie private und berufliche Netzwerke ihrer Mitarbeiter. Das ergab eine aktuelle Umfrage unter den Partnerunternehmen der Stellenbörse JobStairs. Demnach verfügen 50 Prozent der befragten Firmen über ein Mitarbeiter werben Mitarbeiter-Programm, ein weiteres Drittel plant derzeit die Einführung. Durch den Fachkräftemangel müssen die Personaler ihre Mission bei ...
(ddp direct)Bad Nauheim, 20. Januar 2012 Deutschlands Top-Unternehmen rekrutieren Fachkräfte zunehmend auch über Empfehlungen sowie private und berufliche Netzwerke ihrer Mitarbeiter. Das ergab eine aktuelle Umfrage unter den Partnerunternehmen der Stellenbörse JobStairs. Demnach verfügen 50 Prozent der befragten Firmen über ein Mitarbeiter werben Mitarbeiter-Programm, ein weiteres Drittel plant derzeit die Einführung. Durch den Fachkräftemangel müssen die Personaler ihre Mission bei der Beschaffung von Fachkräften ändern. Die Qual der Wahl ist obsolet. Aufspüren und Umwerben lautet jetzt der Auftrag, erklärt Birger Meier, Manager Employer Branding / HR Marketing, E-Plus Gruppe. Die eigenen Mitarbeiter an der Suche nach qualifiziertem Personal zu beteiligen, gehöre zu diesem Prozess des Umdenkens. Dabei ist die Idee von Mitarbeiter werben Mitarbeiter nicht neu: Schon in der Boom-Phase der New Economy lobten Unternehmen attraktive Prämien für das Anwerben von IT-Fachpersonal aus. Auch heute zahlen 75 Prozent der befragten Firmen ihren Mitarbeitern bei erfolgreicher Vermittlung attraktive Geldprämien aus. Offenbar aus gutem Grund: 33 Prozent der befragten Top-Unternehmen gaben an, eins bis fünf Prozent der Neueinstellungen über Empfehlungen eigener Mitarbeiter zu generieren, bei einem Viertel der Teilnehmer sind es sogar 11 bis 25 Prozent. Frank Schmith, Leiter Konzern-Personalmarketing und -Auswahl, Deutsche Lufthansa AG: Überzeugende Argumente kommen von innen heraus. Deshalb ist dies ein starker Rekrutierungskanal. Dass Mitarbeiter werben Mitarbeiter aktuell so erfolgreich ist, liegt auch an der gestiegenen Beliebtheit von Karrierenetzwerken. Dank Plattformen wie LinkedIn oder Xing ist es für Mitarbeiter heute viel leichter, die berufliche Entwicklung von Ex-Kollegen, Kommilitonen oder Freunden zu verfolgen und dem Arbeitgeber somit interessante Kontakte zu vermitteln, sagt Carsten Franke, Sprecher der Stellenbörse JobStairs. Ein Großteil der befragten Personalexperten (85,2 Prozent) erwarten daher, dass die Bedeutung von Mitarbeiter werben Mitarbeiter-Programmen weiter zunimmt. Shortlink zu dieser Pressemitteilung: http://shortpr.com/meai8y Permanentlink zu dieser Pressemitteilung: http://www.themenportal.de/wirtschaft/mitarbeiter-werben-mitarbeiter-liegt-wieder-im-trend-37038 Firmenkontakt DJM Communication Dominik Schwaab Schanzenstraße B 20 40549 Düsseldorf - E-Mail: presse@jobstairs.de Homepage: http://shortpr.com/meai8y Telefon: 0211/63558-115 Pressekontakt DJM Communication Dominik Schwaab Schanzenstraße B 20 40549 Düsseldorf - E-Mail: presse@jobstairs.de Homepage: http:// Telefon: 0211/63558-115
20. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dominik Schwaab, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 301 Wörter, 2724 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über DJM Communication


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von DJM Communication


Personaler und Jobsuchende empfehlen JobStairs

Stellenportal mit der höchsten Kundenzufriedenheit

28.09.2011
28.09.2011: (ddp direct) Bad Nauheim, 27. September 2011 Das Onlineportal JobStairs hat bei der Studie Deutschlands beste Jobportale 2011 ausgezeichnete Bewertungen erhalten. Und das sowohl von Unternehmen als auch von Jobsuchenden. Insgesamt haben für die Studie fast 14.000 Bewerber und über 1.800 Arbeitgeber über Nutzungshäufigkeit, Zufriedenheit und Ergebnisqualität der einzelnen Portale geurteilt. Dabei sehen Jobsuchende JobStairs aktuell als drittbestes Portal unter den Spezial-Jobbörsen. Die Top 1-Platzierung im Vergleich aller Jobportale erreicht JobStairs bei den Kategorien Kundenzufrieden... | Weiterlesen

JobStairs mit attraktivem Stellenzuwachs in Verkehr & Logistik, Wirtschaftsprüfung und Industrie

Vier neue starke Partner mit über 1.300 neuen Job-Angeboten für die Online-Stellenbörse

03.09.2011
03.09.2011: (ddp direct) Mit der Deutschen Bahn, KPMG, Deloitte und der SEW-EURODRIVE haben sich vier weitere attraktive deutsche Arbeitgeber JobStairs angeschlossen. Damit erhöht sich die Zahl der Unternehmen, die ihre Stellen auf JobStairs posten, auf 55. Durch die neuen Partner haben wir unser Stellenangebot für (Young-) Professionals und Auszubildende noch einmal deutlich steigern können, freut sich Carsten Franke, Sprecher von JobStairs. Durchschnittlich 18.500 Stellen deutscher Top-Unternehmen finden Jobsuchende derzeit bei JobStairs Tendenz steigend. Neuzugang Deutsche Bahn ist mit bundesweit ... | Weiterlesen

In nur 35 Minuten zum richtigen Ausbildungsplatz

Kostenlose Karriereberatung für junge Berufseinsteiger

26.04.2011
26.04.2011: (ddp direct) Bad Nauheim, 26. April 2011 Ausbildung oder Duales Studium, Handwerk oder Schreibtischjob Jugendliche müssen oft schon vor Beendigung ihrer Schulzeit wichtige Karriereentscheidungen treffen. Viele wissen zu diesem Zeitpunkt noch nicht genau, was sie können und wohin sie wollen. Eine schnelle, kostenlose Beratung gibt es jetzt im Internet: JobStairs AusbildungsCheck heißt das neue Diagnose- Tool der Online-Stellenbörse JobStairs, das den Wissensstand und die Interessen der angehenden Berufseinsteiger überprüft. Anhand der Antworten sprechen wir nicht nur eine Berufsempfehlu... | Weiterlesen