Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

SoftENGINE und Speed4Trade zur Tradoria Live! 12

Von Speed4Trade GmbH

Softwarehersteller präsentieren am 28. Januar zum Tradoria-Händlertreffen in Bamberg die gemeinsame ERP Multi-Channel eCommerce Lösung 'BüroWARE emMida'

Am 28. Januar lädt die Tradoria GmbH wieder zum alljährlichen Händlertreffen nach Bamberg ein. Der ERP-Softwarehersteller SoftENGINE und der eCommerce Softwarehersteller Speed4Trade werden zusammen als Aussteller vertreten sein und die gemeinsame Lösung...

Grafenwöhr, 20.01.2012 - Am 28. Januar lädt die Tradoria GmbH wieder zum alljährlichen Händlertreffen nach Bamberg ein. Der ERP-Softwarehersteller SoftENGINE und der eCommerce Softwarehersteller Speed4Trade werden zusammen als Aussteller vertreten sein und die gemeinsame Lösung 'BüroWARE emMida' vorstellen.

Auf der Tradoria Live! 12 erhalten Händler wertvolle und praxisorientierte Anregungen für mehr Umsatz und Erfolg im eCommerce. Dafür sorgen ausgewählte Ausstellungspartner sowie ein hochkarätiges Vortragsprogramm, in dessen Rahmen u.a. auch Rakuten CEO, Gründer und Vorsitzender Mikitanis über Strategien und Entwicklungen innerhalb des Mutterkonzerns informieren und den neuen Markennamen Rakuten Deutschland feierlich einweihen wird. Darüber hinaus wird wie in den Vorjahren effektives Networking im Vordergrund der Veranstaltung stehen.

SoftENGINE und Speed4Trade präsentieren sich an einem gemeinsamen Infostand zum Händlertreffen in Bamberg. Die beiden Softwarehäuser bieten mit 'BüroWARE emMida' den ganzheitlichen Multi-Channel-Ansatz in Form einer Komplettlösung aus ERP und eCommerce-System. Damit können Händler sämtliche Absatzkanäle offline und online (Webshop, Amazon, eBay, Tradoria & Co.) aus einer Lösung heraus ansprechen, automatisiert Angebote aufbereiten und Bestellungen abwickeln. Während BüroWARE als ERP alle käufmännischen Grundabläufe von Warenwirtschaft, über FIBU, CRM etc. abbildet, bietet emMida eCommerce Suite 3 die Schnittstelle zu den Online-Portalen und integriert die marktplatzspezifischen Workflows in die Geschäftsabläufe. Der Datenaustausch erfolgt hochautomatisiert auf Basis von WebServices, ermöglicht schnelle Prozesse und ein hohes Maß an Zeitersparnis.

'Wir freuen uns, die Tradoria-Händlerveranstaltung in Bamberg mitzugestalten und somit bereits auf unsere kommende Tradoria-Anbindung hinweisen zu können. Damit ergänzen wir unser Multi-Channel-System erneut um eine äußerst attraktive eCommerce-Plattform mit an die 6.000 Händler. Der große Vorteil für unsere Anwender ist die Bündelung und Automatisierung der verschiedenen marktplatz- und shoprelevanten Prozesse in einer Software mit intelligenter ERP-Integration. Gemeinsam mit unserem langjährigen ERP-Partner SoftENGINE freuen wir uns auf interessante Gespräche mit Händlern und Partnern von Tradoria.', erklärt Speed4Trade Geschäftsführer Sandro Kunz.

Besucher können außerdem vom 'Tradoria Early Bird Special' von SoftENGINE und Speed4Trade profitieren. Händler, die sich für den Einsatz des Komplettsystems

interessieren, erhalten bis 29.02.2012 ein Vorzugsangebot. Tickets und Infos zum Event sind unter http://www.tradoria.de/infos/live12 erhältlich.

20. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 325 Wörter, 2763 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Die Speed4Trade GmbH entwickelt Software für digitalen Handel. Das eCommerce-Softwarehaus ist darauf spezialisiert, Plattformen aufzubauen (z. B. Online-Shops, Marktplätze, Serviceportale) und mit vorhandenen IT-Systemen zu vernetzen. Speed4Trade begleitet primär Hersteller und Händler des Kfz-Teile- und Reifenmarktes dabei, digitale Geschäftsmodelle mit automatisierten Prozessen zu verwirklichen. Mit der Vision „Kundennähe durch digitale Lösungen“ verschafft Speed4Trade Anbietern effizient, sicher und kostenreduziert Zugang zu Kunden und Umsatz. Seit über 15 Jahren unterstützen die erfahrenen Softwarearchitekten ihre Kunden in allen Phasen ihrer Digitalisierungsprojekte, von Beratung an. Das international tätige, inhabergeführte Softwarehaus mit 100 Mitarbeitern ist im bayerischen Altenstadt an der Waldnaab ansässig.


www.speed4trade.com

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Speed4Trade GmbH


13.08.2020: Altenstadt, 13.08.2020: Der eCommerce-Lösungsanbieter Speed4Trade hat Pitstraat (Pitstraat.com) in die Liste seiner Online-Marktplatz-Anbindungen aufgenommen. Pitstraat, das Such- und Vergleichsportal für Autoteile und Kfz-Zubehör, bietet Zugang zu über 10 Millionen potentiellen Kunden in den Benelux-Ländern. Dadurch schafft Speed4Trade eine weitere wichtige Schnittstelle für Automotive-Online-Händler, die ihren Kundenstamm auch international ausbauen möchten. Auf dem Online-Portal Pitstraat können Originalersatzteile vom Automobilhersteller oder Artikel aus dem Independent Aftermark... | Von Speed4Trade GmbH, aus 92665 Altenstadt

09.07.2020: Altenstadt, 09.07.2020: Softwarehersteller Speed4Trade aus Altenstadt erweitert sein Online-Marktplatz-Repertoire und schafft eine neue Schnittstelle zu Hood.de. Es handelt sich dabei um einen der größten deutschen Online-Marktplätze mit Zugang zu über 10 Millionen Kunden. Als Online-Generalist bietet der Marktplatz ein umfassendes Sortiment in Sparten wie Auto & Motor, Baumarkt, Garten, Möbel und vielen weiteren.  Dank der neuen Anbindung innerhalb Speed4Trade Connect automatisieren Händler nun auch ihre Verkaufsprozesse auf dem Marktplatz Hood.de. Die eCommerce-Software steuert den A... | Von Speed4Trade GmbH, aus 92665 Altenstadt

22.04.2020: Altenstadt, 22.04.2020: Das Softwarehaus Speed4Trade veröffentlicht die zweite Ausgabe seines Studienpapiers AA-STARS. Der Autoteile-Reifen-Shop-Index beleuchtet die Umsatzverteilung von B2C-Online-Shops des Automotive-Aftermarkets in Deutschland im Zeitraum von März bis August 2019. In der Fortsetzung des Autoteile-Shop-Rankings sind zu den PKW-Ersatzteilen die Segmente Reifen & Felgen sowie Gebrauchtteile neu hinzugekommen. In einem Spezialteil wird außerdem ein Blick auf die für die Branche relevantesten Shopsysteme geworfen. Ausgabe zwei des Index bildet eine gewisse Dynamik am Markt a... | Von Speed4Trade GmbH, aus 92665 Altenstadt