Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Schnäppchen und Restposten quer durch alle Bereiche

Von Restposten Piraten Warenhandelshaus

Waren so preiswert wie möglich zu verkaufen ist das Ziel eines jeden Handelsunternehmens. Nur so kann der Endkunde von den Preisen profitieren und fühlt sich von den Angeboten angezogen. Im Wettbewerb mit der Konkurrenz zählt daher jeder Cent.

Letztlich versucht jeder Unternehmer, seiner eigenen Firma Geld einzusparen. Der Einkauf von Waren birgt oftmals Sparpotential, wenn man sich genauer umsieht. Schnäppchen lassen sich zum Beispiel über den Ankauf von Restposten realisieren. Die Restposten Piraten bieten dafür einen professionellen Markplatz. Hier erhalten Sie Schnäppchen & Sonderposten in Nidda und auch online.
Die Restposten Piraten bieten mit Ihnen ihrer Plattform einen B2B Marktplatz an, auf dem Sie kostenlos viele Möglichkeiten nutzen können, um preiswert Waren zu handeln. Dabei kann die Ware sowohl gekauft als auch verkauft werden und auch Versteigerungen gehören zum Angebot. Es handelt sich dabei nicht nur um Schnäppchen & Sonderposten in Nidda (http://www.regional.de/lp/130_8850), sondern auch um Palettenware. Die passende Ware zum Handeln stammt aus Insolvenzen ebenso wie aus Konkursen. Profitieren Sie von Aktionswaren und Produkten, die aus Retouren entstammen. Der Handel mit Textil- oder B-Ware ist ebenfalls bei den Restposten Piraten möglich. Interessant ist auch eine ungewöhnliche Art von Auktion, die bei den Restposten Piraten möglich ist. Bei der Versteigerung per Rückwärtsauktion wird ein bestimmter Startpunkt für einen benannten Artikel angegebenen, samt eines Startbetrags. Ab diesem Zeitpunkt läuft die Auktion rückwärts und jeweils zu einer vorher bestimmten Zeit wird der Preis in kleinen Schritten gesenkt. Rückwärtsauktionen lassen sich oftmals auch per Sofortkauf beenden, um ganz sicher in den Besitz des jeweiligen Artikels zu kommen. Zur Teilnahme ist eine kostenlose und völlig unverbindliche Anmeldung nötig, die nur für Händler, Wiederverkäufer und andere Gewerbetreibende gilt. Die Produktpalette der Restposten Piraten ist groß. Von Mode über Möbel bis hin zu Schmuck und Uhren können Sie hier zahlreiche Angebote finden. Zudem werden auch Dienstleistungen angeboten. Firmenkontakt Restposten Piraten Warenhandelshaus Michael Hümmer Eichelstr. 16 63667 Nidda Deutschland E-Mail: info@restposten-piraten.de Homepage: http://www.restposten-piraten.de Telefon: 06043 - 5144634 Pressekontakt INTRAG Internet Regional AG Tobyas Gleue Sophienblatt 82-86 24114 Kiel Deutschland E-Mail: pressestelle@intrag.de Homepage: http://www.intrag.de/ Telefon: 043167070200
24. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Hümmer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 232 Wörter, 1955 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*