Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Ein umsichtiger Bauherr prüft im Vorfeld viele Angebote

Von Favorit Massivhaus GmbH & Co. KG

Mit einem Hausbau bindet man sich lange. Darum tut man gut daran, viele Angebote einzuholen und auf Herz und Nieren prüfen.

Möhnesee: Der Name FAVORIT MASSIVHAUS ist seit Jahren ein Begriff für hohe Qualität zu niedrigen Preisen. Das Unternehmen setzt Maßstäbe im Hausbau-Markt für Fertighäuser und Massivhäuser.
Ein Hausbau ist wie eine Heirat, man bindet sich lange. So tut man als umsichtiger Bauherr gut daran, im Vorfeld möglichst viele Angebote einzuholen und auf Herz und Nieren prüfen. Entspricht das Haus den eigenen individuellen architektonischen Wünschen und Vorstellungen? Ist die Wohn- und Nutzfläche ausreichend und die Raumaufteilung optimal? Ist es energieeffizient? Soll es ein Fertighaus, ein Massivhaus oder ein Bungalow sein? Oder vielleicht sogar ein Landhaus oder eine mediterrane Stadtvillen sein? Und letztendlich: wie hoch ist der eigener finanzielle Rahmen? Kann man sein Traumhaus auch mit engen finanziellen Mitteln realisieren? Die Qual der Wahl ist also schwer, insbesondere auch, weil es auf dem Baumarkt viele Anbieter gibt. Hier rückt schnell die Firma FAVORIT MASSIVHAUS in den Vordergrund, wenn es gilt, das "Streu vom Weizen? zu trennen. Ein Hausbau mit FAVORIT ist seit Jahren ein Begriff für hohe Qualität zu niedrigen Preisen, das Unternehmen setzt Maßstäbe im Hausbau-Markt für Fertighäuser und Massivhäuser. "Wir bauen", so informiert uns die Geschäftsführung des Unternehmen, "jedes Haus nach Kundenwünschen und mit dem richtigen Gespür für den architektonischen Pfiff". Dabei ist die Programmvielfalt des Unternehmens so vielfältig, wie kaum bei einem anderen Unternehmen. In einem der umfangreichsten Typenhausprogramme im Hausbau-Markt findet man bei FAVORIT Massivhaus alles, was man zum Hausbau benötigt. Von "A" wie Ausbauhaus bis hin zu "Z" wie Zweifamilienhaus findet man im Hausbau-Katalog des Unternehmens über 100 verschiedene Hausvorschläge. Einfamilienhäuser, Zweifamilienhäuser, Doppelhäuser, Bungalows (http://www.favorit-haus.de/bungalow.php), Landhäuser, Häuser im Bauhausstil und mediterrane Stadtvillen sind nur einige Beispiele von vielen. Zusätzlich wird das Programm permanent durch neue Architektenhäuser ergänzt. Dabei legt das Unternehmen einen äußerst hohen Wert auf Qualität zu günstigen Preisen. Mehrere hundert pro Jahr von FAVORIT Massivhaus (http://www.favorit-haus.de/fertighaus.php) gebaute Massivhäuser sind ein Spiegelbild der hohen Kundenzufriedenheit. Interessierte künftige Bauherren können sich auf der Webseite www.favorit-haus.de (http://www.favorit-haus.de) über die gesamte Programm- und Leistungsvielfalt des Unternehmens informieren. Hier gibt auch das auf der Seite vorgestellte so genannte "Fertighaus des Monats" Anregungen für den eigenen Hausbau. Angaben zum Unternehmen: FAVORIT MASSIVHAUS GmbH & Co. KG Sigambrerweg 2 59519 Möhnesee FreeCall: 0800 / 800 45 00 Telefon: 02924 / 9716 0 Fax: 029 24 / 971616 E-Mail: info@favorit-haus.de Internet: www.favorit-haus.de (http://www.favorit-haus.de) Verantwortlich für Texteinstellung: DieWebAG Email: presse@diewebag.de Internet: www.diewebag.de/google-freshness-update.php (http://www.diewebag.de/google-freshness-update.php) Firmenkontakt Favorit Massivhaus GmbH & Co. KG Alexander Aßmann Sigambrerweg 2 59519 Möhnesee Deutschland E-Mail: info@favorit-haus.de Homepage: http://www.favorit-haus.de Telefon: 02924 / 9716 0 Pressekontakt Favorit Massivhaus GmbH & Co. KG Alexander Aßmann Sigambrerweg 2 59519 Möhnesee Deutschland E-Mail: info@favorit-haus.de Homepage: http://www.favorit-haus.de Telefon: 02924 / 9716 0
25. Jan 2012

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Aßmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 377 Wörter, 3349 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*